Warum dreht sich mein iPad nicht? Wie entsperre ich den iPad-Bildschirm, damit er sich in Hochformat oder Querformat dreht?

Können Sie die Drehung des iPad-Bildschirms nicht ändern? Versuchen Sie, Ihr iPad horizontal anzuzeigen, aber es bleibt in der Vertikelansicht hängen (oder umgekehrt)? Auf Ihrem iPad im Hoch- oder Querformat gesperrt?

Wenn die Orientierungssperre aktiviert ist, dreht sich Ihr Bildschirm nicht. Erfahren Sie in wenigen einfachen Schritten, wie Sie Ihr iPad aus einer Orientierungssperre herausholen können.

Überprüfen Sie den Seitenschalter Ihres iPad auf Orientierungssperre

  • Sie können den Seitenschalter am iPad verwenden, um entweder die Bildschirmdrehung zu sperren oder einige iPad-Sounds stummzuschalten.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein
  • Suchen Sie Use Side Switch To
    • Wechseln Sie zu Stumm
    • Bitte beachten Sie, dass nicht alle iPads über diese Funktion verfügen
  • Wenn Stummschalten ausgewählt ist, ertönt der Schalter an der Seite des iPad-Stummschaltungssystems
  • Wenn Sie Rotation sperren wählen, sperrt der Schalter den Bildschirm

Verwenden Sie Ihr Control Center, um die iPad-Drehung zu ändern

Überprüfen Sie im Control Center Ihres Geräts, ob die Orientierungssperre aktiviert ist. Wenn es markiert ist, ist es eingeschaltet.

Tippen Sie einmal darauf, um es zu deaktivieren, und Ihr Bildschirm sollte die Position ändern, je nachdem, wie er gehalten wird.

Bei älteren iPads mit Seitenschalter wird diese Option möglicherweise nicht im Control Center angezeigt. Ändern Sie die Einstellung Ihres Seitenschalters auf Stumm, um die Option für die Bildschirmausrichtung im Control Center zu erhalten.

Schließen Sie Open Apps und starten Sie neu

Manchmal bleibt Ihr iPad in einer App stecken und deshalb dreht sich Ihr iPad nicht. Schließen wir also Ihre Apps und starten Sie sie neu.

So schließen Sie iPad Apps

  1. Drücken Sie zweimal die Home-Taste oder wischen Sie in der Home-Gestenleiste nach oben, um den App-Umschalter zu öffnen
  2. Wischen Sie in einer App-Vorschau nach oben zum oberen Bildschirmrand, um sie zu schließen

  3. Wiederholen, bis alle Apps geschlossen sind
  4. Nachdem Sie alle Apps geschlossen haben, starten Sie Ihr iPad neu, indem Sie es ausschalten, 20 bis 30 Sekunden warten und wieder einschalten

So starten Sie ein iPad neu

  • Auf einem iPad ohne Home-Taste und iPhones X oder höher: Halten Sie die Side / Top / Power-Taste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird

  • Auf einem iPad oder iPhone mit Home-Taste und iPod Touch: Halten Sie die Taste Side / Top / Power gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird

  • Ziehen Sie den Schieberegler, um das Gerät auszuschalten. Halten Sie nach dem Ausschalten des Geräts die Taste Seite / Oben / Ein / Aus erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  • Starten Sie unter iOS 11 und höher über Einstellungen> Allgemein> Herunterfahren neu

Neustart erzwingen

  • Auf einem iPad ohne Home-Taste und iPhone 8 und höher: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wird

  • Auf einem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Seiten- und die Lautstärketaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  • Auf einem iPhone 6s und früheren Versionen iPad mit Home-Taste oder iPod touch: Halten Sie die Home- und die obere (oder seitliche) Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird

Versuchen Sie es mit einer anderen App

Manchmal ist unser Bildschirm aufgrund der Anforderungen einer App an eine bestimmte Bildschirmrotation gebunden - insbesondere an Spiel-Apps! Einige Apps unterstützen nur den Hoch- oder Querformatmodus.

Öffnen Sie also eine andere App und prüfen Sie, ob sich Ihr Bildschirm jetzt wie gewünscht dreht.