Warum ist mein iPhone 11 oder XS / XS Max / XR-Display so dunkel und dunkel?

Mehrere Benutzer haben festgestellt, dass ihre Displays für das iPhone 11-Modell, XR, XS und iPhone XS Max dunkler als gewöhnlich sind. Die Displays zeigen eine geringe Helligkeit an, auch wenn die automatische Helligkeitsfunktion auf dem Gerät aktiviert ist.

Die Änderung der Helligkeit des iPhone-Displays ist für Leute, die von den älteren iPhone-Modellen gewechselt sind, deutlich sichtbar.

Die neuen iPhones sind standardmäßig auf eine niedrige Anzeigeeinstellung eingestellt. Es erfordert einige Verwendung, bevor es an die Benutzereinstellungen angepasst werden kann.

Befolgen Sie diese kurzen Tipps, um zu helfen, wenn das Display Ihres iPhones zu dunkel oder zu dunkel ist

  • Deaktivieren Sie Zoom in den Eingabehilfen Ihres Geräts
  • Überprüfen Sie die Funktionen Night Shift und True Tone
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie die automatische Helligkeit
  • Stellen Sie den Helligkeitsregler ein
  • Verwenden Sie keinen Zoomfilter - stellen Sie ihn auf Keine ein
  • Schalten Sie alle Low Light-Filter aus
  • Deaktivieren Sie Weißpunkt reduzieren

Neueres Modell iPhone?

Die neuen iPhone 11 Pro-Modelle haben eine Displayhelligkeit von maximal 800 Nits (typisch) und eine maximale Helligkeit von 1200 Nits (HDR).

Während die iPhone 11 und X-Serie, einschließlich iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR, die gleichen Spezifikationen für die Displayhelligkeit haben

Wenn dieses Problem bei der automatischen Dimmfunktion Ihres iPhones auftritt, sind Sie nicht allein.

Dieses Problem ist keineswegs ein Hardwareproblem, sodass Sie sich ein wenig entspannen können!

Die automatische Helligkeits- / Dimmfunktion wird von der iOS-Software gesteuert, mit der Benutzereinstellungen gelernt werden können.

Sie können dieses Problem schnell beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen, damit iOS sich an Ihre Einstellungen anpassen kann.

Schalten Sie den Zoom aus

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Barrierefreiheit (für ältere iOS-Versionen gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit)
  • Tippen Sie auf Zoom

  • Zoom ausschalten

Überprüfen Sie die Nachtschicht und den wahren Ton

Stellen Sie sicher, dass die Nachtschichtfunktion deaktiviert ist, bevor Sie viel Zeit mit der Fehlerbehebung verbringen. und True Tone ist eingeschaltet.

Night Shift ändert die Farben Ihres Displays in wärmere Farben wie Orangen und Gelb.

True Tone passt die Farbe und Intensität Ihres Displays an das Umgebungslicht Ihrer aktuellen Umgebung an.

Eine oder beide dieser Anzeigeeinstellungen können Ihren Bildschirm dimmen oder dazu führen, dass er leicht gelb oder warm getönt aussieht.

Ich tippe gerne auf das Control Center und drücke dann auf den Helligkeitsregler, um weitere Details zu öffnen.

Ändern Sie oben die Einstellungen für Nachtschicht und True Tone und gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige und Helligkeit.

So beheben Sie das Problem mit der automatischen Helligkeit auf dem iPhone 11 / XS / XS Max / XR

  1. Bringen Sie Ihr iPhone zunächst in einen dunklen Raum oder in einen schwach beleuchteten Bereich
  2. Schalten Sie das Display Ihres iPhone-Bildschirms ein und warten Sie einige Sekunden, bis es sich anpasst und Ihnen das dunklere Display anzeigt
  3. Tippen Sie auf Einstellungen> Barrierefreiheit> Anzeige- und Textgröße (oder Allgemein> Barrierefreiheit> Anzeigeunterkünfte).
  4. Deaktivieren Sie " Weißpunkt reduzieren" und aktivieren Sie die automatische Helligkeit
    1. Wenn die automatische Helligkeit bereits aktiviert ist, schalten Sie sie aus, warten Sie 20 Sekunden und schalten Sie sie wieder ein

  5. Tippen Sie anschließend auf Einstellungen> Anzeige und Helligkeit
  6. Passen Sie den Schieberegler Helligkeit an die von Ihnen gewünschte Einstellung an

  7. Gehen Sie zu Einstellungen> Zoom (oder Allgemein> Eingabehilfen> Zoom) > Zoomfilter und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Keine als Zoomfilteroption - verwenden Sie nicht die Einstellung für schwaches Licht!

  8. Im Wesentlichen schlagen Sie der iOS-Software vor, dass Ihr iPhone in einer dunkleren oder dunkleren Einstellung die in Schritt 6 ausgewählte Helligkeitsstufe verwendet
  9. Schalten Sie Ihr Gerät aus und wieder ein
  10. Sie sollten jetzt eine hellere Anzeige sehen, die auf der Kalibrierung basiert, die Sie in Schritt 6 durchgeführt haben
  11. Bringen Sie als Nächstes Ihr iPhone 11 / XS / XR an einen helleren Ort und befolgen Sie die obigen Schritte 3 bis 6, um Ihre Anzeigeeinstellungen in einer hellen Umgebung einzurichten

Die obigen Schritte sollten sich um die Verdunkelung oder dunkle Anzeige Ihres neuen iPhone kümmern. iOS tut dies, um die Batterie zu schonen.

Ist Ihr Display noch dunkel oder dunkel?

  • Aktivieren und deaktivieren Sie die Option Weißpunkt reduzieren unter Einstellungen> Barrierefreiheit> Anzeige- und Textgröße (oder Allgemein> Barrierefreiheit> Anzeigeunterkünfte).

  • Deaktivieren Sie die automatische Helligkeit
  • Deaktivieren Sie True Tone unter Einstellungen> Anzeige und Helligkeit

Möglicherweise müssen Sie Ihr Gerät neu starten, damit diese Einstellungsänderungen erhalten bleiben!

Bildschirm sieht gelb aus?

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Barrierefreiheit> Anzeige- und Textgröße (oder Allgemein> Barrierefreiheit> Anzeigeunterkünfte) und schalten Sie den Farbfilter ein

  • Stellen Sie die Schieberegler für Farbton und Intensität nach links oder rechts ein, bis Sie Ihre Bildschirmtönungspräferenz erreicht haben, ohne dass der gelbe Farbton verschwunden ist

Verpacken

Es ist immer eine gute Idee, Ihr iPhone auf Auto-Brightness einzustellen, um Batteriestrom zu sparen.

Apples iOS bietet eine unheimliche Möglichkeit, Benutzereinstellungen zu lernen, während Sie Ihr iPhone verwenden.

Bei den meisten Einstellungen, die Sie ändern, um sie an Ihre Einstellungen anzupassen, wird das Gerät automatisch so angepasst, dass Ihre bevorzugten Einstellungen angezeigt werden.