Warum funktioniert mein App Store nicht, wird nicht geladen oder es wird ein leerer Bildschirm angezeigt?

iDevice-Fehler scheinen immer zu den ungünstigsten Zeiten aufzutreten! Über das Wochenende habe ich einen entspannten Sonntag zu Hause verbracht und im iTunes Store auf meinem iPad nach guten Filmen gesucht, um sie später anzusehen. Als ich eine Liste von dem machte, was ich sehen oder möglicherweise sogar kaufen möchte, sehe ich plötzlich nur noch einen weißen leeren Bildschirm. Was zum Teufel?

Befolgen Sie diese kurzen Tipps, wenn Ihr App Store nicht geladen wird, nicht funktioniert oder auf einem leeren weißen Bildschirm hängen bleibt

  • Überprüfen Sie die Systemstatus-Site von Apple auf laufende Probleme mit Apple Servern
  • Neustart der App Store App erzwingen
  • Starten Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod neu oder erzwingen Sie einen Neustart
  • Melden Sie sich über die Einstellungen oder die App Store App ab und wieder im iTunes & App Store an
  • Aktualisieren Sie den App Store und leeren Sie den Cache
  • Ändern Sie die Datums- und Uhrzeiteinstellungen Ihres Geräts
  • Wechseln Sie zu Cellular Data oder versuchen Sie es mit einem anderen WiFi-Netzwerk
  • Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück
  • Verwenden Sie einen anderen DNS-Anbieter, z. B. das öffentliche DNS von Google

Ich habe schnell gelernt, dass ich nicht alleine bin.

Mehrere Leser melden genau diesen Fehler, dass der App Store (und manchmal auch der iTunes Store) auf ihren iPhones, iPads oder iPods nicht funktioniert.

Wenn sie auf eine der Registerkarten unten tippen, sehen sie nur eine leere Seite!

Es wird nichts geladen, wenn der App Store auf einem iPad oder iPhone verwendet werden soll. Egal, was Sie tun, Ihr App Store zeigt einen leeren weißen Bildschirm - und das ist sehr frustrierend!

Einige Personen berichten auch, dass dieses Problem nach der Aktualisierung auf die neueste Version von iOS aufgetreten ist.

Für andere funktionierte der App Store einwandfrei, bis der App Store oder iTunes Store ohne Vorwarnung oder offensichtlichen Grund leer war. Einige berichten, dass sie die Fehlermeldung "Verbindung zum App Store nicht möglich" erhalten. Pfui…

Überprüfen Sie die Apple System Status Page

Du bist es nicht; Es ist Apple! Wie jede Technologie fällt auch das Apple-System von Zeit zu Zeit aus, sei es wegen Wartungsarbeiten oder unerwartet. Es passiert. Es ist ein Teil des Lebens.

Bevor Sie unnötig eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung ausführen, überprüfen Sie die Systemstatusseite von Apple. Stellen Sie sicher, dass keine Probleme mit dem App Store auftreten.

Probleme sind gelb gekennzeichnet und listen alle Probleme auf. Um mehr zu erfahren, tippen Sie auf das Problem, um ein Aktualisierungsfenster mit den neuesten Informationen aufzurufen.

Bevor Sie etwas tun, versuchen Sie dies - Starten Sie neu!

Starten Sie eine einzelne App neu

Tippen Sie doppelt auf Ihre Home-Schaltfläche oder wischen Sie in der Home-Gestenleiste nach oben, suchen Sie den App Store und wischen Sie zum oberen Bildschirmrand, um die App zu schließen. Öffnen Sie nun die App wie immer.

Wenn Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche tippen oder die Gestenleiste nach oben wischen und dann in einer App-Vorschau nach oben wischen, wird die App geschlossen und in den Status "Nicht ausgeführt" versetzt.

Wenn Sie es öffnen, aktualisieren Sie diese App vollständig!

Überprüfen Sie, ob Ihr App Store jetzt funktioniert. Wenn nicht, führen Sie einen vollständigen iDevice-Neustart durch.

Für ältere iOS

Schließen Sie den App Store vollständig, indem Sie die Home-Taste zweimal drücken, das App Store-Symbol gedrückt halten, bis es zu wackeln beginnt, und dann auf das Minuszeichen tippen, um es zu schließen.

Starten Sie dann den App Store neu.

So starten Sie neu

  1. Auf einem iPad ohne Home-Taste und iPhones X oder höher: Halten Sie die Side / Top / Power-Taste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird

  2. Auf einem iPad oder iPhone mit Home-Taste und iPod Touch: Halten Sie die Taste Side / Top / Power gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird

  3. Ziehen Sie den Schieberegler, um das Gerät auszuschalten. Halten Sie nach dem Ausschalten des Geräts die Taste Seite / Oben / Ein / Aus erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  4. Starten Sie unter iOS 11 und höher über Einstellungen> Allgemein> Herunterfahren neu

Wenn der Neustart nicht funktioniert hat, versuchen Sie einen erzwungenen Neustart auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch. Führen Sie dies nur durch, wenn Ihr iDevice und der iTunes- oder App Store immer noch nicht reagieren.

So erzwingen Sie einen Neustart

  • Bei einem iPhone X Series und höher, neuerem iPad-Modell, iPhone 8 oder iPhone 8 Plus: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  • Auf einem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Seiten- und die Lautstärketaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird

  • Auf einem iPhone 6s und früheren Versionen, einem älteren iPad oder iPod touch: Halten Sie die Home- und die Top-Taste (oder die Seitentaste) mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird

Was tun, wenn der App Store nicht funktioniert und eine leere Seite angezeigt wird?

Melden Sie sich ab und kehren Sie dann in die Apple ID Ihres App Store zurück

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> iTunes & App Store> Tippen Sie auf Ihre Apple ID und wählen Sie Abmelden

  2. Warten Sie 10 bis 20 Sekunden und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID wieder in Ihrem Konto an

  3. Alternativ öffnen Sie Einstellungen> iTunes & App Store
    1. Tippen Sie auf Apple ID und melden Sie sich ab
    2. Versuchen Sie nun, Ihren App Store zu öffnen
    3. Warten Sie etwas, bis der Inhalt geladen ist - seien Sie geduldig
    4. Tippen Sie nach dem Laden des Inhalts auf das Profilsymbol und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an

    5. Für ältere iOS gehen Sie zum Abschnitt Käufe und Anmelden

Aktualisieren Sie den App Store und löschen Sie den Cache (für iOS 12 und niedriger).

  • Erzwingen Sie für iOS 13+ und iPadOS das Schließen (Neustarten) der App Store-App und starten Sie sie neu
  • Tippen Sie bei älteren iOS-Versionen (12 und darunter) wiederholt auf die Schaltfläche App Store-Updates (nur in älteren iOS-Versionen verfügbar) oder auf eines der Registerkartensymbole unten. Alles, was Sie tun müssen, ist das untere Menü zu betrachten, eine Registerkarte auszuwählen und dann zehnmal oder sogar öfter darauf zu tippen. Dadurch wird der Cache schließlich aus Ihrem App Store gelöscht.

  • Leser berichten, dass dies funktioniert, aber manchmal müssen Sie es mehr als 25 Mal oder sogar mehr antippen!
  • Wählen Sie die Registerkarte Updates und wischen Sie von der Mitte des Bildschirms nach unten, bis Sie das sich drehende Verbindungsrad sehen

Aktualisieren Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit

  • Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit> Automatisch einstellen> Aus . Warten Sie 10 bis 20 Sekunden und schalten Sie es wieder ein

  • Wenn dies nicht funktioniert, schalten Sie "Automatisch einstellen" aus und stellen Sie das Datum ein Jahr im Voraus manuell ein
  • Versuchen Sie dann, auf den App Store zuzugreifen

Wenn die Meldung "Verbindung nicht möglich" angezeigt wird

  • Gehen Sie zurück und aktualisieren Sie Datum und Uhrzeit auf die tatsächlichen Einstellungen, indem Sie sie manuell eingeben oder Set Automatisch EIN aktivieren
  • Öffnen Sie dann den App Store erneut

Wechseln Sie Ihre Internetverbindung

  • Wenn Sie WiFi verwenden, schalten Sie es aus und versuchen Sie es mit Cellular oder umgekehrt (verwenden Sie WiFi und schalten Sie Cellular aus).
  • Verwenden Sie ein anderes WLAN-Netzwerk oder versuchen Sie es mit einem anderen WLAN-Netzwerk, z. B. Ihren Nachbarn oder einem nahe gelegenen Café
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Mobil oder Mobilfunk > und schalten Sie Mobil- / Mobilfunkdaten aus

    • Warten Sie 10-20 Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein
    • Scrollen Sie nun nach unten zu " Mobile / Mobilfunkdaten verwenden für" und schalten Sie den App Store ein, wenn er deaktiviert ist

    • Wenn der App Store bereits eingeschaltet ist, schalten Sie ihn aus und warten Sie 10 bis 20 Sekunden. Schalten Sie den App Store wieder ein
  • Überprüfen Sie, ob Ihr App Store jetzt normal funktioniert, dh der leere Bildschirm ist verschwunden

Haben Sie ein monatliches Datenlimit?

Wenn Ihr Mobilfunkplan ein maximales Limit enthält und Sie dieses Limit erreichen oder überschreiten, haben Sie möglicherweise gerade das Problem identifiziert.

Versuchen Sie, Ihrem Plan weitere Daten hinzuzufügen, und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht.

Setzen Sie Ihr Netzwerk zurück

  • Versuchen Sie das Zurücksetzen. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen . Dadurch werden keine Ihrer Daten gelöscht.

Verwenden Sie ein anderes DNS

  • Versuchen Sie, Ihre DNS-Einstellungen in das offene DNS von Google zu ändern
  • Gehen Sie zu Einstellungen> WLAN > und tippen Sie auf Ihr aktuelles WLAN-Netzwerk

  • Wählen Sie das DNS- Feld aus und geben Sie diese DNS-Server ein. 8.8.8.8 und 8.8.4.4 (Google Public DNS)

Weitere DNS-Optionen finden Sie in diesem Artikel.

Ändern Sie die Sprache des Geräts

  • Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> Sprache & Region> iPhone-Sprache

  • Tippen Sie auf Andere Sprachen
  • Wählen Sie eine andere Sprache als Ihre aktuelle. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine andere zweite Sprache auszuwählen, die Sie bereits kennen oder mit der Sie vertraut sind
  • Überprüfen Sie nach dem Herunterladen der neuen Sprache, ob der App Store oder der iTunes Store funktioniert
  • Wenn alles in Ordnung ist, kehren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Sprache und Region zurück und ändern Sie die Sprache wieder in Ihr Original
  • Löschen Sie dann gegebenenfalls diese zweite Sprache

Ja, das ist definitiv komisch - aber es scheint zu funktionieren. Denken Sie daran, dass Sie beim Ändern der Sprache zuerst den App Store überprüfen und erst dann die Sprache wieder auf den ursprünglichen Wert zurücksetzen müssen.

Bitten Sie Freunde um Hilfe

Ein Leser ließ uns wissen, dass dieser für ihn arbeitete - seltsam, aber wahr.

Bitten Sie einfach einen Freund, Kollegen, ein Familienmitglied oder so ziemlich jeden, den Sie kennen, Ihnen einen Link per SMS zu einer App im App Store zu senden.

Aus irgendeinem Grund wird der App Store wieder normal angezeigt!

Keine Zeit? Schauen Sie sich unser Schritt-für-Schritt-Video an

Einpacken

Es gibt viele Gründe, warum der App Store nicht mehr funktioniert. Hoffentlich hat Ihnen einer der oben im Artikel oder Video aufgeführten Tipps geholfen.

Wenn etwas anderes für Sie funktioniert hat, lassen Sie es uns wissen! Wir lieben es, es vorwärts zu zahlen und es unserem Abschnitt mit Lesertipps hinzuzufügen.

Lesertipps

  1. Ich hatte das gleiche Problem auf meinem Mac Pro. Durch wiederholtes Klicken auf die Registerkarte "Updates" wurde das Problem behoben
  2. Melden Sie sich von Ihrer Apple ID ab, indem Sie auf Einstellungen> iTunes & App Store tippen, auf Ihre Apple ID tippen und "Abmelden" auswählen. Warten Sie eine Minute und melden Sie sich erneut an, indem Sie Ihre Apple ID und Ihr Kennwort erneut eingeben
  3. Schalten Sie das Telefon aus und warten Sie eine Minute und schalten Sie es wieder ein. Melden Sie sich dann von Ihrer Apple ID über Einstellungen> Apple ID-Kontoverwaltung> Abmelden ab. Melden Sie sich dann erneut an. Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, warten Sie einige Minuten und versuchen Sie erneut, sich anzumelden. Möglicherweise müssen Sie einige Male versuchen, sich anzumelden. Sobald Sie angemeldet sind, schließen Sie die App Store App, falls sie geöffnet ist, und öffnen Sie sie dann erneut. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist, und sehen Sie die Suchleiste, alle Kategorien usw.
  4. Schalten Sie einfach beide Internetverbindungen aus - WLAN und Mobilfunkdaten. Der Versuch, den App Store zu laden. Sie erhalten die Fehlermeldung, dass Ihre Internetverbindung unterbrochen wurde, und schließen dann die App Store-App. Verbinden Sie das Internet erneut, indem Sie sowohl WLAN als auch Mobilfunkdaten einschalten. Laden Sie dann den App Store erneut. Hat für mich gearbeitet!
  5. Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und versuchen Sie dann, den App Store zu öffnen. Sie erhalten eine Fehlermeldung, ignorieren diese jedoch! Fahren Sie einfach Ihre App Store-App herunter und öffnen Sie sie sofort wieder. Schalten Sie dann den Flugzeugmodus aus und innerhalb von 30 Sekunden wird der App Store wieder aufgefüllt.
  6. Tippen Sie zehnmal schnell auf eine der Symbolleistenschaltflächen (Empfohlen, Suchen, Aktualisieren usw.) am unteren Bildschirmrand. Es klingt nicht intuitiv, aktualisiert aber den App Store und sollte Ihr Problem lösen.