Wo ist Camera Roll in iOS 13 und iPadOS?

Finden Sie den Kamerarollenordner auf Ihrem iPhone, iPad oder iPad mit iOS 13+ oder iPadOS nicht? Die Kamerarolle in iOS 13 und iPadOS fehlt in Fotos nicht. Es wurde nicht entfernt, sondern mit einigen Änderungen an einen neuen Speicherort in der neuen Foto-App verschoben. Wenn Sie die Fotos, die Sie selbst aufgenommen oder online gespeichert haben, nicht finden können, finden Sie hier Informationen zum Auffinden dieser Fotos auf Ihrem iPhone und iPad.

So finden Sie Ihre Kamerarolle in iPadOS und iOS13

Die Kamerarolle befindet sich jetzt unter iOS 13 unter "Fotos". Früher befand sie sich in iOS 12 unter "Alben". Benutzer, bei denen die iCloud-Fotos deaktiviert sind, sahen "Kamerarolle" als erste Option in Alben.

Änderungen an der Kamerarolle Ihres Apple-Geräts

Erstens finden Sie kein Element mit dem Namen "Kamerarolle". Stattdessen hat Apple es in "Letzte" umbenannt.

Im Gegensatz zur früheren iOS-Kamerarolle enthält Recents Fotos, die auf Ihrem Gerät selbst aufgenommen wurden, sowie alle anderen Fotos, die aus anderen Quellen gespeichert oder importiert wurden, einschließlich Safari oder Nachrichten, der Fotobibliothek Ihres Computers und anderer gespeicherter Bilder von Apps von Drittanbietern.

Mit iOS 13 und iPadOS ist es in der Tat schwierig, mit der Kamera Ihres Geräts aufgenommene Bilder von anderen gespeicherten Bildern zu unterscheiden.

Öffnen Sie die Foto-App, um im neuen Betriebssystem Ihres iPhone und iPad zur Kamerarolle zu gelangen

  • Tippen Sie auf die Registerkarte "Fotos" in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms

    Alle Ihre Fotos befinden sich jetzt auf der Registerkarte "Fotos" unter iOS 13 im Gegensatz zur Registerkarte "Alben" unter iOS 12.
  • Camera Roll befindet sich hier in iOS 13
  • Tippen Sie auf "Alle Fotos", um Ihre Foto- und Videobibliothek zu durchsuchen, ODER

  • Sortieren Sie Ihre Fotos mithilfe der zusätzlichen Registerkarten nach Jahren, Monaten und Tagen

Wenn Sie in iOS 12 alle Ihre Fotos im Standardalbum "Alle Fotos" durchsucht haben, können Sie auf "Auswählen" tippen und dann auf mehrere Fotos tippen, um sie auszuwählen oder über die Funktion "Hinzufügen zu" unten zum Album hinzuzufügen des Bildschirms.

In iOS 13 und iPadOS können Sie dieselbe Aktion mit einigen Verbesserungen ausführen.

Verbesserungen der iOS 13-Kamerarolle

Wenn Sie "Alle Fotos" durchsuchen, wird der mit den Fotos verknüpfte Datumsbereich und die Standortinformationen in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms angezeigt. Dies ändert sich automatisch, wenn Sie auf der Kamerarolle nach oben oder unten scrollen.

Verwenden Sie Auswahl und +/-, um die ausgewählten Fotos zu vergrößern
  • Die Schaltfläche "Auswählen" in iOS 13 wird jetzt als "Auswählen +/-" angezeigt und befindet sich in der oberen rechten Ecke, ähnlich wie in iOS 12. Die Aktion "Auswählen" funktioniert ähnlich wie zuvor, aber mit der neuen + / - Funktion können Sie zoomen Ein- und Aussteigen aus den Fotos, während Sie Ihre Kamerarolle durchsuchen.
  • Diese Funktion gab es in iOS 12 nicht, wo Sie auf eines der Fotos tippen mussten, um die Details anzuzeigen. Unter dem neuen Betriebssystem erleichtert die Zoomfunktion die Überprüfung Ihrer Fotos.
  • Durch Tippen auf Monate / Tage / Jahre unten auf Ihrer Kamerarolle werden die richtigen Fotos gefiltert, sodass Sie die gewünschten Fotos ganz einfach finden können (Sie können natürlich auch Siri verwenden, um alle Fotos aufzurufen!).
  • Die alte Einstellung "Zusammengefasste Fotos" in "Fotos" wurde entfernt und die Sortierung in die Hauptansicht "Alle Fotos" integriert.

Tipp: Tippen Sie beim Durchsuchen Ihrer "Alle Fotos" auf das Symbol "Fotos" in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms, um zu Ihren neuesten Fotos zu gelangen.

So deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe für Live-Fotos und -Videos in iOS 13 und iPadOS

Ihre Live-Fotos und -Videos werden standardmäßig automatisch abgespielt, wenn Sie sie in Ihrer Kamerarolle durchsuchen. Sie können dies deaktivieren, indem Sie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Fotos
  3. Scrollen Sie nach unten zur Registerkarte "Fotos".

  4. Deaktivieren Sie "Videos und Live-Fotos automatisch abspielen".

Die andere willkommene Änderung in iOS 13-Fotos ist, dass wenn Sie mehr als 3 Fotos mit jemandem teilen, diese nicht automatisch in einen iCloud-Fotolink konvertiert werden, sondern diese Fotos einzeln angehängt werden.

Das standardmäßige Verhalten von iCloud-Fotolinks wurde in iOS 13 entfernt

Sie können jedoch für die mehreren ausgewählten Fotos die Option "iCloud-Link kopieren" auswählen und diese versenden.

Für diejenigen, die ihre Fotos mit ihrem Computer oder MacBook synchronisieren, ist dies zunächst möglicherweise etwas ärgerlich, da alle diese Fotos mit all Ihren iPhone-Fotos hinzugefügt werden.

Was ist mit der Sortierreihenfolge von Fotos?

Hinweis: Wenn Sie iCloud Photo Library bis iOS 12 nicht verwenden, haben Sie immer noch ein Camera Roll-Album, das nach dem letzten Bild sortiert ist, zu dem es aufgenommen / hinzugefügt wurde (unabhängig von den EXIF-Daten).

iOS 13 hat ein Verhalten eingeführt, das kurzzeitig mit iOS 8 bestand, als das Camera Roll-Album gelöscht wurde. In diesem Zusammenhang unterscheiden sich die Registerkarten Kamerarolle und „Alle Fotos“. Die Registerkarte Alle Fotos wird nach dem Datum der EXIF-Daten sortiert.

Die Foto-App wird in iOS 13 blitzschnell geöffnet und ist einfach zu bedienen. Die neue App bietet außerdem zusätzliche Verbesserungen in der Suchfunktion, die sich als nützlich erweisen, wenn Sie versuchen, schnell etwas zu finden.

So teilen Sie Fotos von einem Album zu einem anderen in der Foto-App

Viele unserer Leser lieben es, Fotos von Album zu Album zu teilen oder über gemeinsame Alben mit Freunden und Familie zu teilen. Aber mit dem Update können einige Leute nicht herausfinden, wie das geht!

So fügen Sie Fotos und Videos aus vorhandenen Alben hinzu

  • Öffnen Sie das Foto oder Video, das Sie freigeben möchten
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen

  • Gehen Sie an den beiden Symbolreihen vorbei zur Liste der Aktionen
  • Wählen Sie "Zum freigegebenen Album hinzufügen" oder " Zum Album hinzufügen"

  • Wählen Sie das Album oder freigegebene Album aus, zu dem Sie es hinzufügen möchten
  • Wenn die Option zum Hinzufügen zu freigegebenen Alben nicht angezeigt wird, überprüfen Sie Einstellungen> Apple ID-Profil> iCloud> Fotos und aktivieren Sie freigegebene Alben.

So entfernen Sie ein Foto oder Video aus einem Album in der Foto-App

  1. Öffnen Sie in der Foto-App ein Album
  2. Wählen Sie ein Foto oder Video aus und zeigen Sie es im Vollbildmodus an
  3. Tippen Sie auf den Mülleimer

  4. Entfernen Sie das Element nur aus dem Album oder löschen Sie es aus iCloud Photos auf allen Ihren Geräten