Wohin ging Apples "Handoff" -Funktion für die Kontinuität in iOS 12? Wir haben Antworten

Handoff ist der Name einer Apple-Kontinuitätsfunktion, die es unglaublich einfach macht, zwischen den verschiedenen Plattformen des Unternehmens zu arbeiten.

Solange Sie sich im Apple-Ökosystem befinden, können Sie mit Handoff Ihren Workflow nahtlos von iOS zu macOS und umgekehrt fortsetzen.

Die Funktion selbst gibt es schon seit einiger Zeit mit relativ wenigen Änderungen - und wenn Sie sie nicht verwendet haben, empfehlen wir dringend, sie auszuprobieren.

VERBUNDEN:

  • 12 iOS 12 Funktionen, die Sie nicht kannten
  • AirDrop funktioniert nicht. Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können
  • iPhone XS Max, 1 Monat später (ausführliche Überprüfung)

Auf der anderen Seite sind Sie möglicherweise ein Handoff-Fan, der nach dem Herunterladen und Installieren von iOS 12 etwas Seltsames bemerkt hat.

In jedem Fall haben wir Tipps und Antworten für Sie.

Ein paar Dinge, bevor Sie anfangen

Wenn Sie Handoff noch nie verwendet haben, ist die Einrichtung ziemlich einfach. Und die Chancen stehen gut, dass Sie es bereits fertig haben und es einfach nie bemerkt haben!

Um Handoff verwenden zu können, müssen beide Apple-Geräte - macOS und iOS - bei derselben Apple-ID angemeldet sein. Ebenso müssen sich beide Geräte im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden.

Sie sollten auch beachten, dass Handoff nur auf Macs mit OS X Yosemite und höher funktioniert.

Wenn diese Kriterien erfüllt sind, die Übergabe jedoch immer noch nicht angezeigt wird, müssen Sie sie möglicherweise aktivieren.

  • Öffnen Sie die Einstellungen .
  • Tippen Sie auf Allgemein .
  • Suchen und tippen Sie auf Übergabe .
  • Stellen Sie sicher, dass der Schalter eingeschaltet ist.

Normalerweise wird in jeder Version von iOS vor iOS 12 ein Übergabesymbol auf dem Sperrbildschirm angezeigt. Was uns zu ... bringt

Wo ist die Übergabefunktion in iOS 12?

Wenn Sie Handoff regelmäßig verwendet haben, werden Sie möglicherweise feststellen, dass es nach dem Herunterladen von iOS 12 nicht mehr auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird.

Es liegt nicht daran, dass Handoff weg ist - es ist immer noch hier in iOS 12. Aber Apple hat geändert, wo das Handoff-Symbol angezeigt wird (und es ist an einer viel bequemeren Stelle).

Grundsätzlich ist es im App Switcher. Sie können dies selbst versuchen.

  • Öffnen Sie eine Handoff-kompatible App wie Safari oder Notes auf Ihrem Mac.
  • Schnapp dir dein iOS-Gerät.
  • Sie müssen zum App Switcher gelangen. Doppelklicken Sie auf Geräten vor dem iPhone X einfach auf die Schaltfläche Startseite . Wischen Sie auf einem iPhone X oder höher nach oben und halten Sie am unteren Bildschirmrand an.
  • Das Übergabesymbol wird als Banner am unteren Rand des Displays unter den geöffneten Anwendungen angezeigt.
  • Sobald Sie darauf tippen, funktioniert es wie immer - es öffnet die URL, das Dokument oder andere Daten in der entsprechenden App.

Der Grund, warum Apple diese Änderung vorgenommen hat, ist ziemlich einfach: Handoff hat zuvor hervorragend funktioniert - es sei denn, Sie hatten eine Benachrichtigung.

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass das Wischen auf einem Handoff-Symbol, wenn Benachrichtigungen auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden, nicht funktioniert hat. Jetzt ist Handoff an einem leicht zugänglichen und intuitiveren Ort.

Einige zusätzliche Tipps

Sie können auch umgekehrt arbeiten - von einem iOS-Gerät oder einer Apple Watch auf Ihren Mac. Normalerweise die Übergabe.

Normalerweise wird die Mac-Handoff-Benachrichtigung ganz links im Dock angezeigt. Sie können aber auch Befehlstaste + Tab drücken, um die Handoff-App schnell zu öffnen.

Ebenso können Sie Handoff verwenden, um Text, Bilder, Fotos oder Videos geräteübergreifend zu kopieren und einzufügen. Das ist natürlich unglaublich nützlich.

Diese Funktion wird als universelle Zwischenablage bezeichnet. Solange Handoff aktiviert ist und auf Ihren Geräten funktioniert, können Sie es verwenden. Kopieren Sie einfach etwas auf ein Gerät und versuchen Sie, es auf einem anderen einzufügen.