WhatsApp zeigt weißen Bildschirm auf dem iPhone, How-To

WhatsApp ist eine der beliebtesten Apps mit mehr als 1 Milliarde aktiven monatlichen Nutzern weltweit. Dies trotz der Tatsache, dass es in mindestens 12 Ländern auf der ganzen Welt verboten ist. Die App funktioniert hervorragend auf einem iPhone und bietet eine Alternative zu Personen, die Skype oder andere Plattformen verwenden. Manchmal kann die App Probleme verursachen. Einige Benutzer stellen fest, dass ihre WhatsApp auf einem weißen Bildschirm gestartet wird und nicht darüber hinausgeht. Es endet nur nach ein paar Sekunden.

Wir werden uns einige Möglichkeiten ansehen, wie dieses Problem auf Ihrem iPhone sortiert werden kann, ohne dass Sie Ihre Verlaufs- / App-Daten verlieren.

Befolgen Sie die folgenden Schritte und versuchen Sie, nach jedem der Schritte auf WhatsApp zuzugreifen, um festzustellen, ob das Problem mit dem weißen Bildschirm für Sie behoben ist.

Schritte zum Beheben des WhatsApp White Screen-Problems

Schritt - 1 Da es sich um eine Drittanbieter-App handelt, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass keine ausstehenden Updates auf Ihr iPhone angewendet werden müssen.

Tippen Sie im Hauptbildschirm auf Appstore. Tippen Sie anschließend unten rechts auf "Updates" und prüfen Sie, ob Updates für WhatsApp verfügbar sind. Aktualisieren Sie Ihr iPhone mit den neuesten Updates für WhatsApp.

Wenn Ihr Problem mit dem App-Update zusammenhängt, wird dieser Schritt wahrscheinlich das Problem beheben.

Schritt - 2 Schließen und neu starten

Doppelklicken Sie schnell auf Ihre Home-Schaltfläche, um alle geöffneten Apps auf Ihrem iPhone zu öffnen. Wischen Sie nach oben über "WhatsApp", wenn Sie feststellen, dass es auf Ihrem iPhone geöffnet ist. Führen Sie nach dem Schließen der App einen erzwungenen Reset durch, indem Sie die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang drücken, bis das Apple-Logo auf Ihrem iPhone angezeigt wird.

Lassen Sie das iPhone von selbst starten und starten Sie nun Whatsapp, um festzustellen, ob dies Ihr Problem behebt.

Schritt - 3 Ändern Sie die WhatsApp-Einstellungen

Manchmal hängt das Problem mit dem weißen WhatsApp-Bildschirm mit den App-Einstellungen zusammen.

Tippen Sie auf Einstellungen> WhatsApp und deaktivieren Sie alle Einstellungen mit Ausnahme der Mobilfunkdaten und Benachrichtigungen.

Starten Sie WhatsApp von Ihrem Startbildschirm aus. Wenn die App ohne Probleme gestartet wird, können Sie zu den Einstellungen zurückkehren und Ihre Einstellungen wieder aktivieren. Durch das Ausschalten der Berechtigungen / Einstellungen der App und das Starten der App kann dieses Problem manchmal behoben werden.

Schritt - 4 App neu installieren

Wenn Sie die oben genannten Schritte erfolglos ausgeführt haben, müssen Sie die App zuletzt löschen und auf Ihrem iPhone erneut installieren.

Bei der Neuinstallation können Sie eine andere Nummer für die Neuinstallation auswählen. Sobald Sie die App mit einer anderen Nummer installiert haben, können Sie die App starten. Tippen Sie auf Einstellungen> Konto> Nummer ändern und migrieren Sie zu Ihrer ursprünglichen Nummer. Auf diese Weise können Sie einen Teil Ihres Verlaufs speichern.

Wir hoffen, dass Sie diese Schritte bei der Lösung des Problems als hilfreich empfunden haben. Die meisten Benutzer können dieses Problem beheben, indem sie einfach die WhatsApp-Berechtigungen deaktivieren und dann die App starten. Sobald die App ohne weißen Bildschirm gestartet wird, können Sie alle Berechtigungen (z. B. Kontakte usw.) aktivieren.