Verwenden Sie die Find My App auf dem Mac, um Ihre Freunde und Geräte zu finden

Was früher zwei Apps waren, Find My iPhone und Find My Friends, ist jetzt eine einzige App namens Find My. Die App macht es einfacher als je zuvor, Ihre Freunde, Familie und Geräte an einem Ort zu finden.

Mit den Änderungen und neuen Funktionen haben wir diesen praktischen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen bei der Verwendung der Find My-App auf Ihrem Mac hilft. Sie werden sehen, wie Sie herausfinden, wer oder was Sie brauchen, wie andere Sie finden können und vieles mehr.

Stellen Sie sicher, dass Sie auf macOS Catalina aktualisiert haben und bereit sind!

Verwandte :

  • Wo ist Find My Friends und wie verwende ich es in iOS 13 oder iPadOS?
  • Vollständige Anleitung zur neuen Find My App, um Ihre Apple-Geräte und mehr zu verfolgen
  • Wie die neue Find My App Ihre Offline-Geräte privat findet

Verwenden Sie Find My, um Freunde und Familie zu finden

Wenn Sie Freunde und Verwandte haben, die ihren Standort mit Ihnen teilen, ist es einfach, sie in Find My auf dem Mac aufzuspüren.

  1. Öffnen Sie Find My auf dem Mac und klicken Sie auf Personen .
  2. Auf der linken Seite sehen Sie diejenigen, die ihren Standort mit Ihnen geteilt haben.
  3. Wenn Sie eine Person auswählen, wird deren Standort auf der Karte angezeigt.

Leute in Find My

Nachrichten, die Sie möglicherweise in der Find My App sehen

Wenn die Meldung "Kein Standort gefunden" angezeigt wird, bedeutet dies, dass der Standort Ihres Freundes oder Familienmitglieds von der Find My App auf dem Mac nicht gefunden werden kann.

Und wenn Sie unter ihrem Namen die Meldung "Kann Ihren Standort sehen" sehen, bedeutet dies, dass Sie Ihren Platz mit ihnen teilen, aber sie teilen ihren nicht mit Ihnen. In diesem Fall können Sie den Standort dieser Person anfordern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Information (kleiner Buchstabe „i“) neben dem Namen der Person auf der Karte.
  2. Scrollen Sie im Popup-Fenster ein wenig nach unten und wählen Sie Nach Position fragen .

Bitten Sie darum, dem Standort in Find My zu folgen

Ihr Freund oder Familienmitglied erhält die Anfrage und wenn sie diese annehmen, wird ihr Standort in Find My angezeigt.

Zusätzliche Optionen für Personen

Mit der Find My App auf dem Mac im Bereich " People" können Sie mehr tun, als nur Freunde oder Familie zu finden.

Klicken Sie auf der Karte neben dem Namen einer Person auf die Schaltfläche Informationen . Sie sehen dann ihren genauen Standort mit der Adresse, falls verfügbar, direkt unter ihrem Namen. Sie können dann auf eine der folgenden Optionen klicken, von denen einige später näher erläutert werden:

  • Kontakt, um die Kontaktkarte anzuzeigen, mit der Sie Nachrichten senden, anrufen, FaceTime oder E-Mail senden und die Kontaktdaten angeben können.
  • Anweisungen zum Öffnen der Karten-App und zum Abrufen von Fahr-, Geh- oder Transitanweisungen zu ihrem Standort.
  • Benachrichtigungen zum Einrichten einer Warnung, wenn diese Person einen Ort verlässt oder an einem Ort ankommt. Der Ort kann der aktuelle Ort, Ihr aktueller Ort oder ein anderer sein, den Sie hinzufügen können.
  • Favoriten, um diese Person zu Ihren Favoriten hinzufügen hinzuzufügen.
  • Bearbeiten Sie den Standortnamen, um dem aktuellen Standort ein Etikett zuzuweisen, z. B. zu Hause, am Arbeitsplatz, in der Schule oder einem benutzerdefinierten Etikett.
  • Teilen oder Shop Teilen meines Standorts abhängig von Ihrer aktuellen Einstellung für diese Person.
  • Entfernen Sie Friend (oder dessen Namen), um sie aus der Personenliste in der Find My App zu löschen. Dadurch werden Sie auch von ihrer Liste entfernt.

Personenoptionen in Find My

Mit diesen großartigen Optionen, die direkt in die Find My-App integriert sind, können Sie viel mehr tun, als den Standort Ihres Freundes oder Familienmitglieds anzuzeigen.

Aktivieren Sie "Meinen Standort freigeben" und passen Sie die Einstellungen an

Um Ihren Standort freizugeben, Anfragen von anderen zuzulassen und Benachrichtigungen zu verwenden, gehen Sie einfach in der App "Meine Suche" wie folgt vor.

  1. Stellen Sie sicher, dass Personen ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf Ich .
  2. Klicken Sie auf der Karte neben "Ich" auf die Schaltfläche "Informationen" und aktivieren Sie den Schalter "Meinen Standort freigeben" .
  3. Optional können Sie den Schalter für " Freundschaftsanfragen zulassen" aktivieren . Hinweis: Wenn Sie diese Option deaktivieren, erhalten Sie nur Anfragen zur Standortfreigabe von anderen Personen, die ihren Standort bereits für Sie freigeben.
  4. Klicken Sie auf Standortaktualisierungen empfangen und wählen Sie, ob Sie Benachrichtigungen von allen oder nur von Personen erhalten möchten, mit denen Sie teilen .
  5. Optional können Sie auf Standortnamen bearbeiten klicken, um eine Beschriftung für Ihren aktuellen Spot auszuwählen oder zu erstellen.

Teilen Sie meinen Standort in Find My

Teilen Sie Ihren aktuellen Standort

Sie können Ihren aktuellen Standort ganz einfach in Find My für eine bestimmte Person freigeben.

  1. Klicken Sie in der unteren linken Ecke des App-Fensters auf " Meinen Standort freigeben".
  2. Wählen Sie einen oder mehrere Kontakte aus der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf Senden .
  4. Wählen Sie die Zeitspanne aus, für die Sie Ihren Standort von einer Stunde bis zum Ende des Tages auf unbestimmte Zeit freigeben möchten.

Teilen Sie meinen Standort Zeitrahmen

Oben im Fenster wird ein Popup angezeigt, das Sie darüber informiert, dass Sie Ihren Standort jetzt mit dieser Person teilen. Klicken Sie auf OK, um die Benachrichtigung zu schließen.

Hören Sie auf, Ihren Standort zu teilen

Um die Freigabe Ihres Standorts für andere Personen zu beenden, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Informationen neben deren Namen auf der Karte und wählen Sie Standortfreigabe beenden .

Beenden Sie die Freigabe meines Standorts in Find My

Um die gemeinsame Nutzung Ihres Standorts zu beenden, klicken Sie auf " Ich", auf die Schaltfläche "Informationen" und deaktivieren Sie die Option " Meinen Standort freigeben" .

Benachrichtigungen senden und empfangen

Wie bereits erwähnt, können Sie standortbezogene Benachrichtigungen in der Find My App auf dem Mac einrichten. Und was großartig ist, ist, dass Sie sie für einen Freund oder ein Familienmitglied oder für sich selbst erstellen können.

Fügen Sie Benachrichtigungen für Personen hinzu

Sie können Benachrichtigungen erstellen, damit Sie wissen, wann jemand einen Ort verlässt oder an einem Ort ankommt.

  1. Klicken Sie auf der Karte auf die Schaltfläche Informationen neben dem Namen der Person und klicken Sie unter Benachrichtigungen auf Hinzufügen .
  2. Wählen Sie im Popup-Feld Benachrichtigen .
  3. Wählen Sie entweder Wann (ihr Name) kommt oder Wann (ihr Name) oben abreist .
  4. Sie können den aktuellen Standort (ihres Namens) verwenden oder auf Standort hinzufügen klicken, um einen anderen Ort auszuwählen.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen und dann auf Benachrichtigung erstellen .

Fügen Sie Benachrichtigungen für Personen hinzu

Ihr Freund oder Familienmitglied erhält eine Benachrichtigung, wenn Sie die Benachrichtigung einrichten. Sie können bis zu 25 Benachrichtigungen wie diese in Ihrer Personenliste erstellen.

Fügen Sie Benachrichtigungen für sich selbst hinzu

Sie können die Person, mit der Sie Ihren Standort teilen, eine Benachrichtigung erhalten lassen, wenn Sie abreisen oder auch an einem Ort ankommen. Und die Optionen sind ziemlich flexibel.

  1. Klicken Sie auf der Karte, für die Sie Ihren Standort freigeben, auf die Schaltfläche Informationen neben dem Namen der Person und klicken Sie unter Benachrichtigungen auf Hinzufügen .
  2. Wählen Sie im Popup-Feld Benachrichtigen (Name der Person) aus.
  3. Wählen Sie entweder Wenn ich ankomme oder wenn ich oben abreise .
  4. Sie können Meinen aktuellen Standort verwenden oder auf Standort hinzufügen klicken, um einen anderen Ort auszuwählen.
  5. Wählen Sie, ob Sie ihnen nur einmal oder jedes Mal eine Benachrichtigung senden möchten .
  6. Klicken Sie auf Hinzufügen .

Fügen Sie Benachrichtigungen für sich selbst hinzu

Wenn Sie nun auf der Karte neben dem Namen dieser Person auf die Schaltfläche Informationen klicken, wird Ihre neue Benachrichtigung hinzugefügt.

Benachrichtigungen bearbeiten oder löschen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Benachrichtigung für sich selbst oder für jemanden, dem Sie folgen, zu ändern oder zu löschen.

  1. Klicken Sie auf der Karte auf die Schaltfläche Informationen neben dem Namen der Person oder auf sich selbst und wählen Sie die Benachrichtigung aus .
  2. Nehmen Sie zum Bearbeiten Ihre Änderungen vor und klicken Sie auf Fertig .
  3. Scrollen Sie zum Entfernen nach unten und klicken Sie auf Benachrichtigung löschen . Wenn das Popup-Feld oben angezeigt wird, klicken Sie auf Benachrichtigung löschen, um diese Aktion zu bestätigen.

Löschen Sie Benachrichtigungen in Find My

Verwenden Sie Find My, um Geräte zu suchen

Die Find My-App auf dem Mac ist nicht nur ein hervorragendes Tool zum Finden von Freunden und Familie, sondern auch zum Auffinden von Geräten.

Fügen Sie Ihren Mac zur Find My App hinzu

Wenn Sie die Find My-App bereits auf Ihrem Mac eingerichtet haben, können Sie diese Anweisungen überspringen. Aber wenn Sie gerade erst anfangen, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen mit der Schaltfläche Ihres Docks oder indem Sie in der Menüleiste auf das Apple-Symbol > Systemeinstellungen klicken.
  2. Klicken Sie rechts neben Ihrem Benutzernamen auf Apple ID .
  3. Wählen Sie links iCloud aus.

Aktivieren Sie Find My Mac
  1. Scrollen Sie zu und markieren Sie das Feld für Find My Mac und klicken Sie auf Zulassen .
  2. Optional können Sie auf Optionen neben Meinen Mac suchen klicken, nachdem Sie dies zugelassen haben. Wenn Sie dies tun, können Sie auf dem nächsten Bildschirm Find My Mac sowie Offline Finding ein- und ausschalten.
  3. Klicken Sie auf Fertig, wenn Sie fertig sind.

Einstellungen für Find My Mac

Suchen Sie ein Gerät

Wenn Sie nun eines Ihrer Geräte ausfindig machen müssen, hilft Find My.

Öffnen Sie Find My auf dem Mac und klicken Sie auf Geräte . Sie sehen Ihre Geräte links und ihre aktuellen Standorte auf der Karte.

Geräte in Find My

Wenn Sie die Familienfreigabe einrichten, wird auch eine Liste der Geräte für diese Familienmitglieder angezeigt. Sie können nicht nur die Gerätepositionen anzeigen, sondern auch, ob sie online oder offline sind. Dies ist alles praktisch, um Familienmitgliedern zu helfen, verlorene oder gestohlene Geräte zu finden und zu verwalten.

Geräteoptionen

Wenn Sie ein bestimmtes Gerät auswählen, wird die Karte an ihrem Standort auf Null gesetzt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Informationen neben dem Namen und Sie sehen den genauen Ort mit der Adresse, falls verfügbar, sowie den Akkuladestand. Von dort aus können Sie bei Bedarf auf eine der folgenden Optionen klicken.

  • Spielen Sie Sound ab, um das Ping des Geräts zu hören.
  • Anweisungen zum Öffnen der Karten-App und zum Abrufen von Fahr-, Geh- oder Transitanweisungen zum Gerät.
  • Benachrichtigen, wenn gefunden, um eine Warnung zu erhalten, sobald der Gerätestandort verfügbar ist (wenn unter dem Namen die Meldung "Kein Standort gefunden" angezeigt wird).
  • Als verloren markieren, um ein fehlendes Gerät zu sperren und zu verfolgen.
  • Löschen Sie dieses Gerät, um Daten zu entfernen, Ihr Gerät mit der Aktivierungssperre zu schützen und Apple Pay zu deaktivieren. Weitere Informationen zur Funktion "Dieses Gerät löschen" finden Sie auf der Apple Support-Website.
  • Entfernen Sie dieses Gerät, um es aus der Geräteliste zu löschen.

Geräteoptionen in Find My

Finden Sie, wer oder was, wenn Sie müssen

Die überarbeitete Find My-App vereint das Beste aus den beiden vorherigen Apps. Jetzt haben Sie einen einzigen Ort, an dem Sie Freunde oder Familie und Ihre Geräte gleichzeitig finden können. Darüber hinaus helfen Ihnen die zusätzlichen Funktionen in der App bei Benachrichtigungen für Ihre Lieben und bei Aktionen für ein verlorenes oder gestohlenes Gerät.

Freust du dich über die Find My App auf dem Mac? Ist es ein Werkzeug, das für Sie und Ihre Familie nützlich sein wird? Teilen Sie uns Ihre Meinung dazu in den Kommentaren unten mit!