Diese Nachricht wurde nicht vom Server heruntergeladen. Fehler behoben

Mehrere Benutzer haben Probleme mit der Mail-App gemeldet. Insbesondere haben einige Benutzer ernsthafte Probleme beim Anzeigen von E-Mails mit Anhang mithilfe der Mail-App, nachdem sie auf das neueste iOS aktualisiert wurden.

Sie erhalten die folgende Fehlermeldung, wenn sie versuchen, eine E-Mail-Nachricht zu öffnen: "Diese Nachricht wurde nicht vom Serverfehler heruntergeladen."

Befolgen Sie diese schnellen Tipps, wenn Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod die Meldung "Diese Nachricht wurde nicht vom Serverfehler heruntergeladen" erhalten

  • Überprüfen Sie Ihre E-Mails mit einem Browser wie Safari und melden Sie sich dann über die E-Mail-Website bei Ihrer E-Mail an, anstatt die Mail-App (oder die App des E-Mail-Dienstes) zu verwenden.
  • Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus
  • Schließen Sie die Mail-App und starten Sie sie neu
  • Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück
  • Löschen Sie das E-Mail-Konto aus den Einstellungen für Kennwörter und Konten Ihres Geräts und fügen Sie es wieder hinzu

POP vs. IMAP-Konten

Es scheint, dass dieses Problem POP-E-Mail-Konten und alle iDevices am meisten betrifft, obwohl einige Berichte über IMAP-E-Mail-Konten ebenfalls Probleme aufweisen.

Leider ist dies ein Fehler, der häufig in der Mail-App auf einem iPhone oder iPad auftritt, nachdem ein größeres oder kleineres iOS-Update durchgeführt wurde. Grundsätzlich wird Ihr iDevice beim Herunterladen Ihrer E-Mail vom Mailserver irgendwie unterbrochen.

Wenn Sie mit Mail auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch keine E-Mails öffnen / senden / empfangen können, führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus.

Korrekturen für "Diese Nachricht wurde nicht vom Serverfehler heruntergeladen."

Das Update, das oft funktioniert, ist auch das einfachste! Aktualisieren Sie einfach das iOS oder iPadOS Ihres Geräts. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup erstellen, bevor Sie ein Update durchführen. Wir empfehlen außerdem, wenn möglich über einen Computer mit iTunes oder Finder zu aktualisieren, sofern verfügbar.

Wundern, warum? Lesen Sie diesen Artikel Wie und warum Sie iOS oder iPad OS für Ihr iPhone oder iPad mit iTunes oder Finder aktualisieren sollten.

Überprüfen oder ändern Sie Ihre Internetverbindung

  • Stellen Sie sicher, dass dieser Fehler nicht auf eine fehlerhafte oder instabile Internetverbindung zurückzuführen ist
  • Oder versuchen Sie, WiFi auszuschalten, um eine Verbindung über Mobilfunk (Mobilfunk) herzustellen oder umgekehrt

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein, warten Sie 10 bis 20 Sekunden und schalten Sie ihn dann aus

  • Verwenden Sie das Control Center oder gehen Sie zu Einstellungen> Flugzeugmodus

Schließen Sie die Mail-App und starten Sie sie neu

  • Tippen Sie doppelt auf Startseite oder wischen Sie über die Startgestenleiste, suchen Sie E-Mail und wischen Sie nach oben, um Ihre E-Mail-App zu schließen

  • Warten Sie nach dem Schließen der Mail-App 20 bis 30 Sekunden und öffnen Sie sie erneut

Setzen Sie Ihr Netzwerk zurück

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  • Diese Aktion entfernt alle gespeicherten WLAN-Passcodes

Aktualisieren Sie die Push- oder Fetch-Einstellungen Ihrer Mail-App

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Passwörter und Konten (auch Konten und Passwörter oder E-Mail genannt).
  • Tippen Sie auf Neue Daten abrufen

  • Push ausschalten
  • Scrollen Sie nach unten und ändern Sie die Abrufeinstellungen in Automatisch

    • Wenn bereits Automatisch eingestellt, wechseln Sie zu einer anderen Einstellung
  • Überprüfen Sie alle Ihre Konten und ändern Sie die Einstellung für das Abrufen neuer Daten für jedes Konto in Abrufen anstelle von Push
  • Starten Sie Ihr Gerät neu und testen Sie

Ändern Sie Ihre Kontoeinstellungen

  1. Tippen Sie auf Einstellungen> Passwörter und Konten (früher Mail oder Mail, Kontakte, Kalender).
  2. Wählen Sie Ihr E-Mail-Konto
  3. Wählen Sie Konto> Erweitert
  4. Wählen Sie Vom Server löschen
  5. Wählen Sie unter EINKOMMENE EINSTELLUNGEN die Option Auf Nie einstellen

Löschen Sie Ihr E-Mail-Konto und fügen Sie es wieder hinzu

  • Tippen Sie auf Einstellungen> Passwörter und Konten> Ihr E-Mail-Konto> Konto löschen

  • Fügen Sie dann Ihr Konto hinzu, indem Sie zu Einstellungen> Kennwörter und Konten> Konto hinzufügen gehen

Löschen Sie die Mail-App

Wenn Ihr Gerät iOS 12, iOS 13 oder iPadOS 13 verwendet, können Sie die Mail-App von Ihrem Gerät löschen und neu installieren.

Wenn Sie die Mail-App löschen, werden auch alle Ihre E-Mail-Konten und alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten entfernt. Die meisten E-Mail-Daten werden jedoch auf E-Mail-Servern und nicht auf Ihrem Gerät gespeichert.

Nach der Neuinstallation müssen Sie alle Ihre E-Mail-Konten erneut einrichten.

Wechseln Sie von POP zu IMAP

Stellen Sie dazu sicher, dass (a) Ihr E-Mail-Host / Service IMAP unterstützt (b) Sie Ihre IMAP-Einstellungen kennen. Wenden Sie sich einfach an Ihren E-Mail-Dienstanbieter, um Ihre IMAP-Einstellungen zu erfahren.

Löschen Sie dann Ihr POP-Konto gemäß den obigen Anweisungen und wählen Sie dann Konto hinzufügen, um Ihr IMAP-Konto zu erstellen

Wenn Mail immer noch nicht funktioniert, löschen Sie das Mail-Konto erneut und fügen Sie es manuell hinzu

  1. Gehen Sie zu Passwörter und Konten> Konto hinzufügen
  2. Wählen Sie Andere (nicht Exchange, Google, Yahoo, AOL).

  3. Tippen Sie auf E-Mail-Konto hinzufügen
  4. Geben Sie Ihre Benutzer-ID und Ihr Passwort ein
  5. Geben Sie die folgenden Details für den Server manuell ein - suchen Sie diese Details über Ihren E-Mail-Anbieter

  6. Es sollte mit der Überprüfung Ihres Kontos beginnen - es dauert manchmal etwas, also haben Sie etwas Geduld
  7. Wählen Sie nach der Überprüfung aus, welche Dienste Sie mit Ihrem Gerät synchronisieren möchten - Mail und Notizen oder andere
  8. Öffnen Sie die Mail-App und prüfen Sie, ob Ihre E-Mails jetzt heruntergeladen werden (möglicherweise müssen Sie warten, bis alle Ihre E-Mails auf Ihr Gerät heruntergeladen wurden).

Lesertipps

  • Überprüfen Sie die Einstellungen für das Mail-App-Konto Ihres Mac und stellen Sie sicher, dass "EINE KOPIE DER NACHRICHT AUF DEM SERVER BEHALTEN" eingestellt ist.
  • Ich habe eine Problemumgehung gefunden! Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Senden und wählen Sie Weiterleiten. Sie sollten dann eine Nachricht sehen, in der Sie gefragt werden, ob Sie die Nachricht herunterladen möchten. Wählen Sie Ja und dann erscheint Ihre Nachricht wie Magie!