Beschleunigen Sie Ihren Workflow mit Hot Corners auf dem Mac

Die Hot Corners-Funktion unter macOS ist nichts Neues. Es scheint jedoch ein wenig genutztes und übersehenes Werkzeug zu sein. Warum? Nicht sicher. Die Möglichkeit, eine Aktion auf Ihrem Laptop mit einem kurzen Tastendruck auf das Trackpad oder die Maus aufzurufen, scheint für jeden eine attraktive Funktion zu sein.

Wenn Sie mit dieser ausgefallenen Mac-Funktion noch nicht vertraut sind und nicht sicher sind, was sie für Sie tun kann, helfen wir Ihnen gerne weiter. Hier ist, warum Sie Hot Corners auf dem Mac verwenden sollten und wie Sie sie einrichten.

Andere hilfreiche Mac-Artikel :

    Gründe für die Verwendung von Hot Corners auf dem Mac

    Diejenigen, die Hot Corners bereits auf dem Mac verwenden, haben wahrscheinlich ihre eigenen Gründe. Und sie umfassen wahrscheinlich mindestens eine, wenn nicht alle der folgenden. Hier ist, warum Sie Hot Corners verwenden sollten.

    • Schneller : Wenn Sie Ihren Finger über das Trackpad bewegen oder die Maus in die Ecke Ihres Bildschirms bewegen, ist dies schneller als jede Tastenkombination oder jedes Klicken im Menü.
    • Zuverlässig : Egal, was Sie auf Ihrem Mac tun, Sie können sich darauf verlassen, dass diese Hot Corners die von Ihnen eingerichtete Aktion ausführen.
    • Einfacher : Einige Benutzer machen Fehler bei der Verwendung von Tastaturkürzeln, während andere nicht wissen, wie sie auf eine Einstellung zugreifen sollen. Mit Hot Corners sind Aktionen einfacher.

    So richten Sie Hot Corners auf einem Mac ein

    Jetzt, da Sie wissen, warum Sie Hot Corners ausprobieren sollten, ist es Zeit, sie einzurichten. Sie können eins, zwei oder alle vier verwenden, wenn Sie möchten.

    1. Klicken Sie in Ihrer Menüleiste auf das Apple-Symbol > Systemeinstellungen .
    2. Sie können von zwei verschiedenen Stellen aus auf die Hot Corner-Einstellungen zugreifen. Wählen Sie entweder Desktop & Bildschirmschoner > Bildschirmschoner oder Missionssteuerung .
    3. Klicken Sie unten im Fenster auf die Hot Corners .

    Klicken Sie auf die Schaltfläche Hot Corners

    Das Popup-Fenster zeigt die Active Screen Corners und die entsprechenden Dropdown-Felder. Beginnen Sie mit der Ecke, die Sie zuerst einrichten möchten, klicken Sie in das Dropdown-Feld und wählen Sie die Aktion aus, die Sie anwenden möchten.

    Bereit, Ihre Hot Corners einzurichten

    Sie können beispielsweise den Bildschirmschoner starten oder deaktivieren, das Dashboard, das Benachrichtigungscenter oder das Launchpad aufrufen oder Ihren Mac in den Ruhezustand versetzen.

    Einzelne Modifizierertaste für eine Aktion

    Dann probieren Sie es aus!

    Als Randnotiz können Sie mehrere Modifikatortasten gleichzeitig verwenden. Wenn Sie also lieber zwei Tasten verwenden möchten, z. B. Umschalt + Strg + Ihre Bewegung in eine heiße Ecke, können Sie dies tun. Halten Sie einfach beide Tasten gedrückt, wenn Sie die Aktion aus der Liste auswählen.

    Verwenden Sie zwei Modifizierertasten für eine Aktion

    Hot Corners funktioniert nicht, schnelle Lösung

    Hot Corners sind zwar zuverlässig, aber nicht perfekt. Wenn Sie Probleme mit einem oder mehreren nicht funktionierenden haben, können Sie einige Dinge ausprobieren.

    Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie, wenn Sie Modifikatoren hinzugefügt haben, die richtigen Tasten gedrückt halten, während Sie sich zur Ecke bewegen. Oder umgekehrt, vielleicht haben Sie versehentlich einen Modifikator hinzugefügt. Gehen Sie zurück zu den Hot Corner-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alles korrekt aussieht.

    Versuchen Sie als Nächstes, die Aktion "Heiße Ecke" zu entfernen und sie dann wieder hinzuzufügen. Ein Benutzer in der Apple Community gab beispielsweise bekannt, dass er seine Hot Corner von Startbildschirmschoner in Bildschirmschoner deaktivieren geändert, auf OK geklickt, wieder hineingegangen und die Aktion zurück geändert, auf OK geklickt hat und es funktioniert hat.

    Es gibt andere Vorschläge in der Apple Community, die Sie auch ausprobieren können, wenn Sie immer noch Probleme mit Ihren Hot Corners haben.

    Wirst du Hot Corners auf deinem Mac verwenden?

    Hoffentlich hilft Ihnen diese Anleitung bei der Entscheidung, die praktische Hot Corners-Funktion auf Ihrem Mac zu verwenden. Die Funktion bietet Flexibilität für die auszuführende Aktion sowie die Möglichkeit, Modifizierertasten hinzuzufügen. Probieren Sie es also aus.

    Sie können zurückkommen und uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mitteilen oder uns auf Twitter kontaktieren!