Zum Entsperren schieben, funktioniert nicht auf iPad / iPhone

Mehrere Benutzer haben berichtet, dass die Funktion zum Entsperren der Folie entweder nicht funktioniert und nicht reagiert oder nur sehr langsam reagiert, sodass eine Folie zum Entsperren des Geräts nicht möglich ist. Mehrere Benutzer haben außerdem angegeben, dass dieses Problem nach dem Aktualisieren ihrer Geräte oder Apps aufgetreten ist.

Schieben Sie, um Fixes zu entsperren

Überprüfen Sie nach jedem Schritt, ob das Problem behoben ist

  • Setzen Sie Ihr Gerät hart zurück, indem Sie die Sleep / Wake-Taste (Ein / Aus) und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird (ignorieren Sie den roten Schieberegler).
  • Drücken Sie fest auf die gesamte Bildschirmblende. Möglicherweise besteht eine lose Verbindung
  • Manchmal verursacht Feuchtigkeit dieses Problem. Trocknen Sie Ihren Bildschirm und Ihr iPhone mit einem weichen, saugfähigen Tuch oder lassen Sie das iPad eine Weile ausgeschaltet
  • Hat Ihr Bildschirm Schmutz oder Staub? Ein verschmutzter Bildschirm führt manchmal dazu, dass Ihr Multitouch-Bildschirm nicht mehr richtig funktioniert (siehe diesen Artikel). Versuchen Sie, Ihren Bildschirm zu reinigen, und versuchen Sie es erneut.
  • Bitten Sie Siri, Apps über Ihren Sperrbildschirm für Sie zu öffnen. Siri ist eine weitere (geheime) Methode, um Ihren Startbildschirm zu erreichen. Halten Sie die Home-Taste gedrückt, bis Siri fragt: "Womit kann ich Ihnen helfen?" Sagen Sie "Einstellungen öffnen", "Mail öffnen" usw. und geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sobald Sie in einer App sind, drücken Sie Home.
  • Stellen Sie die Sicherung in iTunes wieder her, indem Sie Ihr Gerät an einen Computer anschließen. (Sichern Sie zuerst Ihr Gerät, siehe diesen Artikel)

Erwägen Sie nach Erreichen von Home, Ihre Apps über den App Store und Ihr iOS auf die neueste Version für Ihr iDevice zu aktualisieren. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update und aktualisieren Sie von dort aus.

Sehen Sie eine lange rechteckige Box, wenn Sie versuchen zu rutschen?

Möglicherweise ist VoiceOver (eine Eingabehilfenfunktion) aktiviert. Wenn Sie die Lautstärke des iDevice erhöhen, erfahren Sie dann, was Sie auf dem Bildschirm antippen? Wenn ja, klicken Sie dreimal auf die Home-Schaltfläche und prüfen Sie, ob sie dadurch deaktiviert wird. Wenn Sie Ihren Startbildschirm erreicht haben, ändern Sie Ihre Eingabehilfenverknüpfung, indem Sie zu Einstellungen> Allgemein> Eingabehilfen> Eingabehilfenverknüpfung gehen (scrollen Sie ganz nach unten, um dies zu finden.) Ändern Sie Ihren Dreifachklick auf etwas anderes als VoiceOver.

Wenn ein Dreifachklick nicht funktioniert hat, schalten Sie VoiceOver aus

  1. Tippen Sie auf Ihrer Startseite doppelt auf das Symbol Einstellungen
  2. Scrollen Sie mit drei Fingern zum Menü Allgemein und doppelklicken Sie darauf
  3. Scrollen Sie mit drei Fingern zum Menü Eingabehilfen und doppelklicken Sie darauf
  4. Tippen Sie doppelt auf den Menüpunkt VoiceOver
  5. Schalten Sie VoiceOver aus

Sie können VoiceOver auch über iTunes deaktivieren. Verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes, klicken Sie auf Ihr Gerät, wählen Sie das Fenster "Zusammenfassung" und wählen Sie "Barrierefreiheit konfigurieren". Deaktivieren Sie unter Anzeigen auswählen weder VoiceOver

Verbunden:

  • iPad eingefroren, reagiert nicht, wie zu beheben
  • "Mein iPhone 4 ist tot"; Fix