Siri arbeitet nicht an Apple Watch, How-To

Siri ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres iPhone und Ihrer Apple Watch, da es Ihnen das Leben wirklich erleichtern kann. Mit dem neuesten watchOS haben sich die Dinge stark verbessert, ebenso wie Siri. Es endet jetzt mit einem haptischen Tippen, wenn die Anfrage beendet wurde, und sagt "Warte", wenn eine Anfrage zu lange dauert, umso mehr Gründe, Siri für Ihr Wearable zu verwenden. Wenn Siri nicht auf der Apple Watch funktioniert, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um das Problem zu beheben.

Siri arbeitet nicht an der Apple Watch - Schritte zu unternehmen

Aktivieren Sie Siri erneut

Als erstes müssen Sie Siri auf Ihrem iPhone und Ihrer Uhr deaktivieren und dann wieder aktivieren. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen> Siri, schalten Sie die Siri-Option aus und warten Sie einige Sekunden. Schalten Sie es jetzt wieder ein und verwenden Sie Siri auf Ihrer Uhr, um zu sehen, ob es richtig funktioniert. Gehen Sie auf Ihrer Uhr zu Einstellungen> Allgemein> Siri> und stellen Sie sicher, dass Hey Siri aktiviert ist.

Diktat wieder aktivieren

Das erneute Anzünden dieser speziellen Einstellung kann auch Siri verbessern. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Allgemein> Tastatur und deaktivieren Sie Diktat aktivieren . Warten Sie einige Momente und schalten Sie es dann wieder ein. Dies sollte das Problem lösen, wenn Siri Sie nicht richtig hören oder sprechen konnte.

Starten Sie das iPhone und die Apple Watch neu

Der einfachste Trick besteht darin, beide Geräte neu zu starten. Schalten Sie beide aus und dann zuerst Ihr iPhone und dann die Uhr ein. Sie können dies mit einem Hard-Reset oder manuell tun. Halten Sie die Seitentaste der Uhr gedrückt, um sie zuerst auszuschalten und dann einzuschalten.

WiFi und Bluetooth

Siri benötigt das Internet, um zu funktionieren. Stellen Sie daher sicher, dass die WLAN- oder Mobilfunkdatenverbindung aktiv ist und funktioniert. Außerdem benötigt die Uhr Bluetooth, um sicherzustellen, dass sie eingeschaltet ist. Wenn beide vorhanden sind, können Sie versuchen, sie aus- und wieder einzuschalten. Sie können dies in der Zentrale oder in den Einstellungen tun.

Entkoppeln und erneut koppeln

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert, können Sie versuchen, die Uhr mit Ihrem iPhone zu entkoppeln und sie dann wieder zu koppeln. Sie müssen sich keine Gedanken über die Einstellungen machen, da ein Backup in der App gespeichert wird, während Sie die Verbindung trennen. Das ist wie man es macht:

  1. Halten Sie Ihr iPhone und schauen Sie nah beieinander.
  2. Starten Sie die Watch App auf dem iPhone
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Meine Uhr
  4. Tippen Sie auf das i-Symbol neben Ihrer Uhr
  5. Tippen Sie unten auf Apple Watch trennen
  6. Bestätigen Sie, dass Sie diese Aktion ausführen möchten, und geben Sie das Kennwort für die Apple-ID ein.

Zu diesem Zeitpunkt erstellt die App ein Backup für die Uhr, sodass alle aktuellen Einstellungen gespeichert werden. Jetzt sehen Sie den Start Pairing-Bildschirm wie beim ersten Synchronisieren der Uhr. Sie können die Uhr erneut koppeln. Wenn Sie es bereits getan haben, kennen Sie die Schritte. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiv ist und Sie mit einer funktionierenden WLAN-Verbindung oder Mobilfunkdaten verbunden sind. Halten Sie das Telefon in der Nähe und achten Sie darauf, dass dies ordnungsgemäß funktioniert.

  1. Schalten Sie die Uhr ein, indem Sie die Seitentaste gedrückt halten
  2. Wählen Sie die Sprache und Region auf Ihrer Uhr
  3. Starten Sie die Watch-App auf dem iPhone
  4. Tippen Sie auf beide Geräte. Pairing starten
  5. Sie sehen eine Animation auf der Apple Watch. Halten Sie Ihr iPhone über die Uhr und bringen Sie die Animation zum Sucher. Ihre Uhr wird jetzt gepaart.

Jetzt können Sie die Einstellung wiederherstellen, indem Sie auf Wiederherstellungseinstellungen tippen und den Anweisungen folgen. Dies bringt alle Ihre Einstellungen zurück und löst auch das Siri-Problem. Überprüfen Sie, ob Siri wie zuvor an der Uhr arbeitet.

Aktualisieren Sie auf das neueste iOS und watchOS

Wenn das Problem direkt nach einem Upgrade aufgetreten ist, ist ein Fehler der wahrscheinlichste Schuldige. Sie können also das neueste Upgrade installieren, das höchstwahrscheinlich die Fehlerbehebung enthält. Sie finden dies unter Einstellungen> Allgemein> Software-Update . Tun Sie dies sowohl für das iPhone als auch für die Apple Watch. Für letztere finden Sie diese Option in der Watch-App, sodass Sie sie im Wesentlichen nur auf Ihrem Telefon ausführen können. Überprüfen Sie anschließend, ob Ihr Problem behoben ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie deutlich mit Ihrer Uhr sprechen, wenn Sie Siri verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass sowohl WLAN als auch Bluetooth aktiviert sind und funktionieren. Denken Sie daran, es braucht diese, um richtig zu funktionieren. Das Problem wird höchstwahrscheinlich behoben, wenn Siri erneut aktiviert oder die Geräte neu gestartet werden.

Wir hoffen, dass einer dieser Schritte den Trick für Sie getan hat und Sie nun Siri dazu bringen können, zu Ihren Melodien zu singen. Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, ob Sie einen Tipp oder einen Trick im Zusammenhang mit Apple Watch haben, den Sie sehr nützlich finden.

Zusätzliche Tipps für Siri, die nicht auf der Apple Watch arbeiten

  • Aktivieren Sie das Diktat auf Ihrem gekoppelten iPhone. Einstellungen> Allgemein> Tastatur> Diktat aktivieren> Ein
  • Schalten Sie Siri auf der Uhr unter Einstellungen> Allgemein> Siri> Hey Siri aktivieren aus, starten Sie Ihre Apple Watch neu und schalten Sie Siri wieder ein
  • Überprüfen Sie, ob Ihr gekoppeltes iPhone und Ihre Apple Watch dieselbe Sprache und Region haben. Gehen Sie auf dem iPhone zur Apple Watch-App > Tippen Sie auf Watch Watch-App> Allgemein> Sprache und Region
  • Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und dann aus
  • Schalten Sie sowohl Ihr iPhone als auch Ihre Uhr aus. Schalten Sie dann zuerst das iPhone und anschließend die Uhr ein und lassen Sie sie verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Siri und deaktivieren Sie Siri und aktivieren Sie es erneut
  • Wenn Sie möchten, dass Nachrichten auf Watch diktiert werden, gehen Sie zu Watch App> Nachrichten> und ändern Sie Diktierte Nachrichten in Audio
  • Überprüfen Sie, ob Ihre Apple Watch-Mikrofone durch Flusen oder andere Fremdkörper verstopft sind. Dazu benötigen Sie wahrscheinlich eine Lupe oder eine App. Wenn Sie Flusen oder Staub sehen, reinigen Sie diese vorsichtig

Wenn keines davon funktioniert, liegt möglicherweise ein Problem mit der Uhr vor. Wenn Sie AppleCare + dafür gekauft haben und diese Richtlinie noch aktiv ist, wenden Sie sich an Apple (oder besuchen Sie einen Apple Store) und lassen Sie sie eine Rücksendebox und eine neue senden. Apple sendet Ihnen einen Ersatz und Sie senden Ihre defekte Uhr an diese zurück. Zu Ihrer Information: Wenn Sie umtauschen, wird eine Gutschrift für den vollen Wert der Uhr (zzgl. Steuern) auf eine Kreditkarte gelegt, bis Apple die defekte Uhr zurückerhält.