Safari funktioniert nicht am Flughafen, im Hotel oder im öffentlichen WLAN? Wie repariert man

Haben Sie während Ihres Aufenthalts in einem Hotel oder einer Ferienimmobilie jemals Probleme mit Safari oder dem Zugriff auf das Internet gehabt? Ihr Safari- oder Webbrowser Ihrer Wahl funktioniert gut zu Hause und im Büro, aber auf Reisen funktioniert er einfach nicht zusammen.

Probleme mit öffentlichen WiFi-Verbindungen

Einige Benutzer haben dieses ähnliche Problem, wenn sie versuchen, eine Verbindung zu einem öffentlichen WLAN am Flughafen oder im Café herzustellen. Ihre WiFi-Verbindung zeigt ein starkes Signal und ist verbunden, aber Ihre Safari-Seite wird nie geladen .

Funktioniert Ihre Safari nicht mit öffentlichem WLAN? Wenn ja, sind hier fünf Schritte, um Ihr Problem auf Ihrem Mac zu beheben!

Die Symptome von Safari-Problemen auf einem MacBook

Abhängig von Ihren Netzwerkeinstellungen auf Ihrem MacBook stellt Ihr Gerät automatisch eine Verbindung zum WLAN des Hotels her. Wenn Sie jedoch versuchen, eine Site zu starten, wird es nur teilweise geladen und blockiert.

Ihr MacBook stellt möglicherweise automatisch eine Verbindung zum Hotelnetzwerk her, wenn in Ihren Netzwerkeinstellungen die Option "Netzwerk beitreten" deaktiviert ist.

Sie gelangen nicht zum WLAN-Zeichen auf der Seite Ihres Computers. Wenn dieses Problem auftritt und Sie beim Anschließen Ihres iPhone oder iPad an das Netzwerk der Unterkunft keine Probleme hatten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben.

5 Schritte, um zu beheben, dass Safari unter MacBooks nicht mit öffentlichem WLAN funktioniert

Schritt - 1 Klicken Sie auf Apple-Menü> Systemeinstellungen> Netzwerk

Schritt - 2 Wählen Sie Erweitert

Und navigieren Sie zur Registerkarte DNS

Schritt - 3 Entfernen Sie alle Google- oder Open DNS-Adressen

Löschen Sie alle DNS-Adressen, die Sie verwendet haben, aus der Liste der DNS-Server, sodass sie jetzt nur auf den DNS-Server des Hotels verweisen, wie in Schritt 2 oben gezeigt.

Schritt - 4 Klicken Sie auf OK und laden Sie Ihre Safari-Seite neu

Die Anmeldeseite des öffentlichen WLAN wird angezeigt. Füllen Sie bei Bedarf Details aus.

Schritt - 5 Sobald Sie sich angemeldet haben, sollten Sie in Ordnung sein, im Internet zu surfen

Wenn Sie immer noch Probleme mit Safari haben, lesen Sie bitte unser ausführliches Handbuch zur Fehlerbehebung für Safari.

Denken Sie daran, dass Sie sich in einem öffentlichen WLAN befinden, und ergreifen Sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen.

Wenn Sie wieder in Ihrem Büro oder zu Hause sind und offenes DNS oder das öffentliche DNS von Google in Ihrem WLAN verwendet haben, überprüfen Sie, ob Sie eine Verbindung über diese herstellen.

Funktioniert nicht?

Wenn immer noch kein Anmeldebildschirm angezeigt wird, öffnen Sie eine neue Safari-Sitzung. Geben Sie dann diese Webadresse captive.apple.com in die Adressleiste ein.

Dies zeigt eine HTTP-Seite (oder eine nicht sichere Seite). Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zur Begrüßungs- und Anmeldeseite des öffentlichen WLANs herzustellen.

Dieses Problem tritt normalerweise bei Hotel-WLAN-Netzwerken und anderen öffentlichen WLAN-Netzwerken auf, da Sie auf ihren lokalen DNS-Server zugreifen sollen, um sich anzumelden. Wir hoffen, dass Sie sich anmelden konnten und jetzt Ihre Lieblingssendungen von Netflix durchsuchen oder ansehen können.

Fehlermeldung erhalten Kann keine sichere Verbindung herstellen?

Einige Leser teilen uns mit, dass sie Fehlermeldungen sehen, z. B. "Safari sagt, dass keine sichere Verbindung hergestellt werden kann" oder dass die Website eine schwache Verschlüsselung verwendet.

Für Safari müssen die von Ihnen besuchten Websites den Apple-Standards für eine starke Verschlüsselung entsprechen, damit Benutzer über eine sichere Webverbindung verfügen. Diese Regeln wurden eingerichtet, um Ihre Sicherheit und Privatsphäre beim Surfen im Internet zu schützen.

Wenn Safari der Ansicht ist, dass eine Webseite nicht den Sicherheitsstandards von Apple entspricht, wird Folgendes angezeigt:

  • Safari sagt, dass die Website nicht geöffnet wird, da sie eine schwache Verschlüsselung verwendet
  • Oder Safari zeigt eine Meldung an, dass die Seite nicht geöffnet werden kann, da keine sichere Verbindung zum Server hergestellt werden kann

Sie können diesen Fehler umgehen, indem Sie einen alternativen Browser wie Firefox, Dolphin oder Chrome verwenden

Sehen Sie eine unverlierbare Webadresse von Apple?

Nach der Verwendung eines öffentlichen WLAN-Netzwerks wird möglicherweise die Webadresse captive.apple.com (oder ähnliches) am unteren Bildschirmrand angezeigt. Manchmal wird auf dem Bildschirm auch die Meldung Erfolg angezeigt.

Diese Seiten sind Apple-Tests, die gesendet wurden, wenn Sie eine Verbindung zu diesem öffentlichen WLAN hergestellt haben.

Starten Sie Ihren Mac neu, um sie zu entfernen

Wenn sie erneut angezeigt werden, gehen Sie zu Safari > Einstellungen > Datenschutz> Website-Daten verwalten> Alle entfernen .

Safari Keine Verbindung auf Ihrem iPhone oder iPad?

Viele iDevice-Benutzer teilen uns mit, dass beim Besuch eines Hotels oder Flughafens beim Öffnen von Safari zum Anmelden eine leere Anmeldeseite angezeigt wird. Aber dann läuft die Seite ab, ohne einen Platz zum Anmelden auszufüllen oder anzuzeigen!

Versuchen Sie zunächst, sich über das Fenster "WLAN-Einstellungen" anzumelden

  • Tippen Sie auf Einstellungen> WLAN
  • Wählen Sie den Namen des Netzwerks.
  • Warten Sie, bis ein Anmeldebildschirm angezeigt wird
    • Wenn Sie es nicht sehen, tippen Sie auf das „i“ neben dem Netzwerknamen und anschließend auf Netzwerk beitreten
  • Geben Sie bei Bedarf einen Benutzernamen und ein Passwort oder die gewünschten Informationen ein

Befolgen Sie diese Tipps, damit Safari funktioniert

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Safari
  2. Deaktivieren Sie die Option Popups blockieren
    1. Wenn es bereits ausgeschaltet ist, schalten Sie es ein, warten Sie 30 Sekunden und schalten Sie es wieder aus

  3. Öffnen Sie Einstellungen> WLAN
  4. Tippen Sie auf den Namen des WLAN-Netzwerks des Hotels (oder des Flughafens usw.)
  5. Schalten Sie auf der Detailseite Auto-Join und Auto-Login AUS

  6. Drücken Sie auf Mietvertrag verlängern
  7. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen. Suchen Sie nach dem Begrüßungs- oder Anmeldebildschirm (Popup).

Wenn dies nicht funktioniert, öffnen Sie captivate

Wenn immer noch kein Anmeldebildschirm angezeigt wird, öffnen Sie eine Safari-Sitzung. Geben Sie dann diese Webadresse captive.apple.com in die Adressleiste ein. Dies zeigt eine nicht sichere Seite. Versuchen Sie nun, eine Verbindung zur Begrüßungs- und Anmeldeseite des öffentlichen WLANs herzustellen.

Informationen zu Captive WiFi-Netzwerken

Captive-Netzwerke (auch Pay-for-Service-, Abonnement- oder WiFi-Hotspots genannt) sind Netzwerktypen, die in WiFi-fähigen Städten, Hotels, Flughäfen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Cafés, Internetcafés (sofern noch vorhanden) und vorhanden sind andere öffentliche Orte. Captive-Netzwerke zwingen Sie (einen HTTP-Client), eine bestimmte Webseite anzuzeigen, normalerweise eine Anmelde- oder Anmeldeseite, bevor Sie das Internet normal nutzen können.

Wenn Sie diesen Netzwerken beitreten, fallen häufig Gebühren und andere Gebühren für die Nutzung des Netzwerks an.