Persönlicher Hotspot funktioniert nicht? Fehlerbehebung

Persönlicher Hotspot (Internet-Tethering) kann für viele Menschen ein entscheidendes Merkmal sein. Mehrere Benutzer haben gemeldet, dass ihr persönlicher Hotspot verschwunden ist oder nicht richtig funktioniert. Wenn Sie Probleme haben, versuchen Sie die folgenden Tipps zur Fehlerbehebung:

Verbunden:

  • Einrichten und Verwenden des persönlichen iPhone / iPad-Hotspots

Aktualisiert am 01.10.2019

Persönliche Hotspot-Probleme nach dem Update auf iOS 13.1?

Mehrere Benutzer haben Probleme beim Einrichten eines persönlichen Hotspots mit iOS 13.1 und höher gemeldet. Einige dieser Benutzer haben kürzlich auf das neue iPhone 11 Pro aktualisiert und beim Einrichten eines persönlichen Hotspots festgestellt, dass sich die Funktion selbst deaktiviert. Einige Benutzer haben Störungen durch andere lokale Wi-Fi-Netzwerke festgestellt, die die Hotspot-Funktion instabil machen.

Wenn Sie diese Probleme mit Ihrem Setup haben, finden Sie hier einige Tipps, um dieses Problem zu beheben.

  1. In erster Linie ist es bei Verbindungsproblemen am besten, die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad zurückzusetzen.
  2. Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen (Notieren Sie sich Ihre WLAN-Anmeldeinformationen, da Sie diese nach dem Zurücksetzen erneut eingeben müssen.)

  3. Richten Sie den persönlichen Hotspot erneut ein und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.
  4. Setzen Sie auf Ihrem Mac das WLAN zurück und versuchen Sie erneut, die Verbindung herzustellen
    1. Schalten Sie die Wi-Fi-Verbindung auf Ihrem Mac aus
    2. Klicken Sie auf > Systemeinstellungen> Netzwerk

    3. Klicken Sie unten auf Wi-Fi und anschließend auf "Erweitert"

    4. Löschen Sie aus der Liste der Wi-Fi-Netzwerke diejenige, die sich auf Ihren iPhone-Hotspot bezieht
    5. Löschen Sie, indem Sie das Wi-Fi-Netzwerk auswählen und auf die Schaltfläche '-' klicken

    6. Starten Sie nun das iPhone neu und aktivieren Sie Hotspot wie gewohnt. Überprüfen Sie auch die Anweisungen Ihres Netzbetreibers.
    7. Schalten Sie Wi-Fi auf Ihrem Mac erneut ein
    8. Schließen Sie die Hotspot-Verbindung erneut an
  5. Das Löschen der alten Verbindung auf Ihrem MacBook mithilfe von Schritt 4 und das Wiederherstellen des Netzwerks beheben dieses Problem normalerweise für die meisten Benutzer.

Wir hoffen, dass Sie mit den oben gezeigten Schritten Probleme mit persönlichen Hotspots auf Ihrem iPhone mit iOS 13 und höher beheben konnten.

Anforderungen für den persönlichen Hotspot:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mobilfunkanbieter Personal Hotspot für Ihr Gerät unterstützt und dass Personal Hotspot in Ihrem Mobilfunkplan aktiviert ist: Ihr Mobilfunkanbieter muss Personal Hotspot anbieten, um diese Funktion nutzen zu können. Möglicherweise müssen Sie Personal Hotspot in Ihrem Mobilfunk-Datentarif aktivieren. Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Informationen zu erhalten.
  • iPhone 3G und iPhone 3GS können eine Verbindung mit USB oder Bluetooth gemeinsam nutzen. iPhone 4 oder höher und iPad (3. Generation) Wi-Fi + Cellular können eine Verbindung über Wi-Fi, USB oder Bluetooth gemeinsam nutzen.

Wenn Ihre Situation die oben genannten Anforderungen erfüllt, lesen Sie bitte die folgenden Tipps:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie den persönlichen Hotspot aktiviert haben, indem Sie auf Einstellungen> Persönlicher Hotspot tippen
  • Schalten Sie den persönlichen Hotspot aus und wieder ein
  • Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, indem Sie auf Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen tippen.
  • Wenn die Meldung "Beitritt nicht möglich" oder "Timeout" angezeigt wird, müssen Sie auf dem Bildschirm "Persönlicher Hotspot" bleiben, bis das erste Gerät eine Verbindung herstellt. Dann können Sie Ihr Telefon normal benutzen. Der Hotspot wird nach 90 Sekunden Inaktivität beendet. Sie können erneut beginnen, indem Sie auf Einstellungen> Persönlicher Hotspot tippen.
  • Deaktivieren Sie den persönlichen Hotspot, schalten Sie Bluetooth aus und aktivieren Sie WI-Fi. Schalten Sie nun den persönlichen Hotspot ein und bleiben Sie auf diesem Bildschirm, bis ein anderes Gerät verbunden ist.
  • Schalten Sie das Mobiltelefon aus (Einstellungen> Allgemein> Mobilfunk) und schalten Sie es einige Sekunden später wieder ein.

Anmerkungen:

  • Um unnötige Gebühren zu vermeiden, deaktivieren Sie den persönlichen Hotspot, wenn Sie ihn nicht verwenden.

Verbunden:

  • Wi-Fi-Synchronisierung funktioniert nicht, beheben
  • iPhone verwendet Mobilfunkdaten, während eine Verbindung zu Wi-Fi besteht: Beheben Sie dieses Problem