Kein iTunes mehr. So verwenden Sie Finder in macOS Catalina zum Synchronisieren und Wiederherstellen des iPhone

Apple hat iTunes von seinem neuesten macOS Catalina entfernt. Das bedeutet, dass Mac-Benutzer jetzt einige neue Finder-App-Funktionen verwenden müssen, um ihr iPhone mit ihrem MacBook zu synchronisieren.

In diesem kurzen Artikel geben wir Ihnen einen Überblick über diese neuen Finder-Funktionen in macOS Catalina. Core iTunes wurde durch neue Musik, Podcasts und Apple TV auf dem Mac ersetzt.

Verbunden:

    Die meisten älteren iTunes-Funktionen wurden in die Finder-App verschoben.

    Wo befindet sich das verbundene iPhone in der neuen Finder-App?

    Auf Ihr verbundenes iPhone kann über die Finder-App auf Ihrem MacBook zugegriffen werden.

    Öffnen Sie die Finder-App, sobald Sie Ihr iPhone mit Ihrem MacBook unter macOS Catalina verbunden haben.

    Hier finden Sie Ihr verbundenes iPhone unter " Standorte " im linken Bereich. Wenn Sie im linken Finder-Bereich nach unten zu "Standorte" scrollen, wird Ihr iPhone oder iPad hier aufgelistet.

    So synchronisieren Sie Ihr iPhone in macOS Catalina

    Sie können entweder das gesamte iPhone oder iPad synchronisieren oder über die verschiedenen Registerkarten im Finder selektiv synchronisieren.

    • Klicken Sie in der Liste der Geräte im Bereich Standort auf Ihr iPhone / iPad, um loszulegen
    • Sie müssen Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem MacBook koppeln, auf dem macOS Catalina ausgeführt wird, indem Sie auf Koppeln klicken.

    • Klicken Sie auf "Vertrauen", wenn auf Ihrem iPhone die Meldung "Diesem Computer vertrauen" angezeigt wird.
    • Geben Sie den Passcode auf Ihrem iPhone ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden
    • Jetzt sehen Sie die Details des angeschlossenen iPhone auf Ihrem MacBook

      Kein iTunes mehr. Verwenden Sie die Finder-App in macOS Catalina, um Ihr Gerät zu synchronisieren.
    • In diesem Bildschirm können Sie auf "Synchronisieren" klicken, um den Synchronisierungsvorgang zu starten

    Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Inhalte wie Musik nach Wiedergabeliste oder Interpreten anstelle der gesamten Musikbibliothek auch selektiv synchronisieren können, indem Sie auf die verschiedenen Registerkarten schauen (die später in diesem Artikel behandelt werden).

    Verwenden Sie den Finder, um Ihr iPhone in macOS Catalina wiederherzustellen

    Der Finder bietet Benutzern auch die Möglichkeit, ihr iPhone oder iPad wiederherzustellen, ähnlich wie die Wiederherstellungsfunktion ähnlich der alten iTunes.

    • Klicken Sie im Beschreibungsbildschirm des Finder iPhone auf die Registerkarte Allgemein
    • Als nächstes können Sie auf "iPhone wiederherstellen" klicken, um loszulegen
    • Bestätigen Sie, ob Sie Ihr iPhone vor dem Wiederherstellen sichern müssen
    • Bestätigen Sie, ob Sie bereit sind, Ihr iPhone zu löschen, indem Sie auf "Wiederherstellen" klicken.
    • Dadurch wird der Vorgang zum Wiederherstellen Ihres iPhones gestartet

    macOS Catalina Finder-Funktionen für abgelegte iTunes-Funktionen

    Wenn Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac unter macOS Catalina verbinden, können Sie auch über die Finder-App auf die Sicherungsfunktionen zugreifen.

    Sie können Ihr iPhone so einrichten, dass es von hier aus automatisch gesichert wird, indem Sie auf iCloud oder Computer sichern wählen.

    Ähnlich wie bei iTunes können Sie ein neues iOS-Update über die Finder-App auf Ihrem MacBook überprüfen und anwenden, indem Sie auf " Nach Updates suchen " klicken.

    Der Finder-Bereich für angeschlossene iPhone oder iPad enthält die folgenden wichtigen Registerkarten:

    • Allgemein: Hier finden Sie die Möglichkeit zum Sichern / Wiederherstellen / Suchen nach Updates für das angeschlossene iPhone oder iPad
    • Musik: In diesem Abschnitt können Sie alle Songs synchronisieren oder nach Interpreten, Wiedergabelisten, Alben usw. filtern. Dies ist eine unverzichtbare Funktion, da Sie Ihre Musik selektiv zwischen Ihrem iPhone und dem Computer synchronisieren können. Treffen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie dann auf Synchronisieren, um es in Gang zu bringen.

    • Filme: Das Synchronisieren von Filmen ähnelt dem von Musik. Sie können entweder die gesamte Bibliothek synchronisieren oder selektiv nach Filmen suchen und "Synchronisieren" anwenden.
    • Bei TV-Sendungen und Podcasts können Sie auch nach Episoden einer Sendung filtern und dann die Synchronisierung anwenden

      Sie können auswählen, welche Podcasts synchronisiert werden sollen.
    • Optional sind hier neben Hörbüchern, Büchern und Fotos auch Dateien erhältlich. Sie sollten in der Lage sein, Ihre Seitendokumente und den Inhalt anderer Dateien hier anzuzeigen.

    • Wir sind uns nicht sicher, wie die Fotos funktionieren würden. Möglicherweise gibt es hier keine direkte Synchronisierungsfunktion, da Fotos über iCloud verfügbar sind.
    • Zuletzt können Sie über die Registerkarte "Info" Ihre Kontakte und Kalender mit Ihrem iPhone oder iPad synchronisieren

      Synchronisieren Sie Kontakte und Kalender zwischen iPhone und Mac

    Dies ist definitiv anders als das, was wir in iTunes hatten, aber es ist einfacher und intuitiver zu bedienen. Es wird definitiv einige Zeit dauern, bis Sie sich an diese neuen Finder-Funktionen in macOS Catalina gewöhnt haben.

    Wiederherstellen und Sichern von iOS 13-Geräten mit älterem macOS

    Es gibt viele Benutzer, die dazu neigen, ihr iPhone und iPad auf das neueste Betriebssystem zu aktualisieren, ihr MacBook jedoch auf einem älteren MacOS zu halten.

    • Was passiert, wenn auf Ihrem iPhone iOS 13 ausgeführt wird und auf Ihrem MacBook eine ältere macOS-Version wie High Sierra oder macOS Mojave ausgeführt wird?
    • Können Sie Ihr iPhone oder iPad noch sichern und wiederherstellen?

    Kein Problem.

    Wir haben ein iPhone X mit iOS 13 mit macOS Mojave getestet und erfolgreich gesichert

    ITunes unter älteren MacOS funktioniert wie vorgesehen mit iOS 13, sodass Sie Ihr iPhone und iPad sichern und wiederherstellen können.

    Es wird auch einige Zeit dauern, um zu verstehen, wie die alten benutzerdefinierten Klingeltöne aus der Perspektive der Synchronisierung funktionieren würden.

    Wenn Sie in macOS Catalina auf eine beliebige Stelle im Finder-Fenster klicken, wird "Vom iPhone oder iPad importieren" angezeigt, mit dem Sie Fotos und Dokumente auf Ihrem Gerät aufnehmen und auf Ihrem Mac verfügbar machen können.

    Diese Funktion ist nicht neu, da sie auch in macOS Mojave verfügbar war.

    Wir planen, Sie auf dem Laufenden zu halten, wenn wir mit zukünftigen Iterationen von macOS Catalina arbeiten. macOS Catalina wird irgendwann im Herbst 2019 veröffentlicht