Keine FaceTime-App auf meinem iPad, iPhone oder iPod Touch

Mehrere Benutzer haben berichtet, dass der FaceTime-Videoanrufdienst in ihren Heimatländern nicht verfügbar ist . Ein Benutzer erklärte beispielsweise: „Ich lebe in Indien und habe kürzlich bei meinem Besuch in Dubai ein iPad 2 mit 64 GB (WiFi + 3G) gekauft. Als ich zurückgriff und mein Gerät öffnete, fand ich schockierend, dass die FaceTime-App fehlte… ?? “

FaceTime ist nicht überall verfügbar und wird nicht von allen Anbietern unterstützt. Zum jetzigen Zeitpunkt unterstützen die folgenden Länder FaceTime nicht: Saudi-Arabien, Pakistan und Vereinigte Arabische Emirate, einschließlich Dubai. Für diese Länder ist FaceTime nicht verfügbar oder erscheint nicht auf iPhones, iPads oder anderen Apple-Produkten, die in diesen aufgeführten Ländern gekauft oder verwendet wurden.

Wenn Sie in einem dieser Länder auf der schwarzen Liste leben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und teilen Sie uns Ihre Meinung zum Mangel an FaceTime-Unterstützung mit.

Sehen Sie in der umfassenden Liste von Apple nach, ob Sie weltweit FaceTime-Support erhalten, um festzustellen, ob Ihr Land und Ihr Mobilfunkanbieter aufgeführt sind.

Wenn Ihr Land und Ihr Mobilfunkanbieter FaceTime unterstützen

Wenn Sie FaceTime nicht als App auf Ihrem iDevice sehen, haben Sie oder eine andere Person möglicherweise die FaceTime-App entfernt. In diesem Fall müssen Sie es wiederherstellen. Öffnen Sie den App Store und geben Sie FaceTime in die Suchleiste ein. Es sollte kommen. Wenn ja, laden Sie es herunter und installieren Sie es. Alternativ können Sie in Spotlight oder mit Siri nach der FaceTime-App suchen.

Wenn nicht, müssen Sie iOS10 oder höher ausführen, um die FaceTime-App im App Store anzuzeigen. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update und aktualisieren Sie auf das neueste iOS und wiederholen Sie die obigen Schritte erneut.

Überprüfen Sie die Einschränkungen

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Einschränkungen und stellen Sie sicher, dass BEIDE FaceTime und Kamera eingeschaltet sind. Wenn Sie Einschränkungen für Ihre Kamera aktiviert haben, können Sie FaceTime nicht verwenden.

Werfen Sie einen Blick in Ihre Ordner

Wenn Sie Ordner auf Ihrem iPad oder iPhone haben, ist FaceTime häufig in einem dieser Ordner versteckt. Überprüfen Sie also auch Ihre Ordner! FaceTime wird häufig in Ihrem Produktivitätsordner oder im Dienstprogrammordner angezeigt.

Lesertipps

  • Versuchen Sie, Kontakte für FaceTime-Anrufe aufzurufen. Wenn es verfügbar ist, sollten Sie FaceTime-Anrufe über die Kontaktseite tätigen können
  • Überprüfen Sie die IMEI. Wenn Ihr Telefon eine Modellnummer hat, die auf AE oder AB endet (und möglicherweise andere), funktioniert Facetime nicht. Finden Sie Ihr Telefonmodell und Ihre IMEI unter Einstellungen> Allgemein> Info

FaceTime funktioniert nicht?

Wenn Sie die FaceTime-App haben, diese aber nicht funktioniert, lesen Sie bitte den folgenden Beitrag zur Verwendung von FaceTime.