Machen Sie das Beste aus Ihren iPhone-Widgets

Ich liebe es, mein iPhone und andere iDevices anzupassen. Daher freue ich mich sehr über die Erstellung meines neuen Suchbildschirms für iPhone-Widgets.

Vorbei sind die Tage des Wischens nach rechts zum Entsperren / Öffnen. Wir leben in einer „Presse nach Hause zum Öffnen / Entsperren“ -Welt, in der unsere Sperrbildschirme zeigen, was in unserem Leben und in der Welt um uns herum vor sich geht . Ziemlich ordentlich!

Schnappschüsse in unser digitales Leben

Unsere iPhones und iDevices holen endlich unser Geräteverhalten ein. Mit iOS 10 wechseln unsere iDevices vom Starten von Apps zur Verwendung von Widgets für viele Routinetätigkeiten wie das Überprüfen unserer Kalender oder das Abrufen von Wettervorhersagen. Widgets geben uns buchstäblich die Informationen, die wir brauchen, direkt zur Hand .

Und das ist die wahre Schönheit des Suchbildschirms für iPhone-Widgets in iOS 10 +.

Trotzdem werden wir alle einige Zeit brauchen, um uns an diese neue Funktion zu gewöhnen, da wir lernen, wie wir diese Funktion voll nutzen und unser digitales Leben rationalisieren können.

Also lasst uns loslegen!

Grundlagen des iPhone-Widgets

Wischen Sie zunächst nach rechts, um zum Suchbildschirm Ihrer Widgets zu gelangen. Diese Bewegung öffnet den Sperrbildschirm ganz links. Hier sehen Sie Ihren Widgets-Suchbildschirm. Es enthält einige Standard-Widgets von Apple wie Kalender, Siri App Suggestion, News und Mail.

Sie können auch auf den Suchbildschirm Ihrer Widgets zugreifen, indem Sie auf Ihrem Startbildschirm nach rechts wischen und den Bildschirm ganz links anzeigen. Oder wischen Sie nach unten, um das Benachrichtigungscenter anzuzeigen, und wischen Sie dann nach rechts . Es gibt viele Möglichkeiten, auf Ihren Widgets-Bildschirm zuzugreifen!

Die gute Nachricht ist, dass dieser Suchbildschirm für Widgets vollständig anpassbar ist und auch Widgets von Drittanbietern zulässt. Das Neuanordnen von Widgets ist ebenfalls einfach!

Hinzufügen und Entfernen von iPhone-Widgets in iOS 10

Wischen Sie zum Hinzufügen und Entfernen von Widgets einfach zum unteren Bildschirmrand und wählen Sie Bearbeiten . Möglicherweise müssen Sie Ihren Passcode eingeben, um zum Bearbeitungsbildschirm zu gelangen. Dort angekommen, drücken Sie einfach das rote Minuszeichen, um Widgets zu entfernen, und das grüne Pluszeichen, um Widgets hinzuzufügen.

Drücken Sie Fertig, um Ihre Änderungen zu speichern und zum Widgets-Bildschirm zurückzukehren.

Durch das Entfernen eines Widgets wird es nicht gelöscht!

Nach dem Entfernen wird dieses Widget im Abschnitt "Weitere Widgets" angezeigt, sodass Sie es jederzeit wieder hinzufügen können.

Was ist mit Widgets von Drittanbietern in iOS 10?

Wenn Ihre Drittanbieter-App Widgets unterstützt, wird diese im Abschnitt "Weitere Widgets" im Widget-Menü "Bearbeiten" aufgeführt. Fügen Sie Ihr Widget eines Drittanbieters hinzu, indem Sie das grün eingekreiste Pluszeichen auswählen .

Auf dem Widgets-Bildschirm werden Sie auch darüber informiert, ob ein neues Widget für eine installierte App verfügbar ist.

Nur für iPad-Benutzer

Auf dem iPad besteht der Bildschirm für iPhone-Widgets aus zwei Bereichen, wenn Sie im Querformat anzeigen. Sie wählen aus, welche Widgets in die linke oder rechte Spalte eingefügt werden sollen. iPads greifen auch über das Notification Center auf den Widgets-Bildschirm zu. Wischen Sie nach unten, um das Benachrichtigungscenter zu erhalten, und wischen Sie dann nach rechts, um zum Widgets-Bildschirm zu gelangen.

IPhone Widgets neu anordnen

Wischen Sie zum Neuanordnen Ihrer Widgets in iOS 10 zum unteren Bildschirmrand und wählen Sie Bearbeiten. Möglicherweise müssen Sie Ihren Passcode eingeben, um zum Bearbeitungsbildschirm zu gelangen. Dort halten Sie den Griff (die 3 grauen Linien) am rechten Ende der Widget-Leiste gedrückt .

Verschieben Sie das Widget nach der Auswahl an Ihren bevorzugten Ort in der Widget-Aufstellung.

Denken Sie daran, Fertig zu drücken, um Ihre Änderungen zu speichern.

iPhone Widgets zeigen jetzt mehr

Einige Widgets bieten Ihnen jetzt die Möglichkeit, "mehr anzuzeigen". Diese Funktion bietet bei Bedarf oder Wunsch weitere Informationen. Wenn Sie beispielsweise in den Nachrichten auf "Mehr anzeigen" klicken, werden die Top-Nachrichten für Ihren Standort sowie einige Top-Tipps für "Für Sie" geöffnet.

Coole Änderungen für 3D Touch iPhones und iDevices

Wenn Sie das Glück haben, ein iPhone oder iPad mit 3D Touch zu haben, gibt es fast überall Widgets. Wenn Sie auf ein Startbildschirmsymbol drücken, werden die Quick Action-Verknüpfungen UND ein Widget angezeigt, das mit Quick Peek-Informationen aktualisiert wurde . Es gibt auch eine Schaltfläche "Widget hinzufügen", mit der Sie dieses Widget in Ihren Suchbildschirm aufnehmen können.

Viele Startbildschirmsymbole von Drittanbietern unterstützen auch Widgets in 3D Touch.

Die Welt der wunderbaren Widgets

Okay, jetzt können Sie Ihrem Suchbildschirm einige Widgets von Drittanbietern hinzufügen. Wo soll man anfangen?

Hier finden Sie eine Liste einiger unserer Apple ToolBox-Favoriten und einige Empfehlungen unserer Leser. Keine Priorität hier - nur Widgets zum Nachdenken.

Verbinden sie sich mit Ihrer Welt und Ihrem digitalen Leben? Werden diese Ihr iPhone, iPad oder andere iDevice-Erlebnisse bereichern und / oder vereinfachen?

  1. Evernote - das Quick Note-Widget ist sehr praktisch und bereit, damit Ihre Ideen fließen können
  2. News360 - Das Widget zeigt Nachrichten, die für Sie relevant sind, über die Funktion zum Lesen persönlicher Nachrichten
  3. Wdgts - bietet schnellen Zugriff auf einfache Funktionen wie Taschenrechner, Zeitzonenuhr, Währungsumrechner, Fotorahmen und Netzwerkmonitor. Es gibt eine eingeschränkte kostenlose Version und eine kostenpflichtige Version mit allen Funktionen. Bietet auch Apple Watch App.
  4. BeWeather 2 - umfassendes und persönliches Wetter-Widget für iOS und Apple Watch
  5. ESPN - Erhalten Sie Sportergebnisse und Updates für Ihre bevorzugten Profi- und College-Teams für iOS und Apple Watch
  6. Slingplayer - Wenn Sie über SlingTV verfügen, werden Widget-Listen angezeigt, die jetzt für Ihre Lieblingskanäle abgespielt werden
  7. Amazon - Suchen Sie nach Bestellungen und verfolgen Sie Sendungen für iOS und Apple Watch
  8. LoseIt! - Verfolgen Sie Ihre Mahlzeiten, Bewegung und Ernährung für iOS und Apple Watch
  9. Launcher oder Vidgets - Erstellt ein Widget für fast jede App und funktioniert für Apps, die derzeit kein eigenes Widget haben oder nicht
  10. Google Maps - Enthält Widgets für Transit und Reisezeiten in der Nähe, mit denen Sie schnell öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe finden oder Live-Reisezeitschätzungen zu Ihrem festgelegten Ziel überprüfen können. Das Widget wechselt zwischen Fahren und öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Rückkehr der Eingeborenen

Einige der besten Widgets werden mit iOS geliefert, sodass Sie nichts installieren müssen. Hier sind einige der Mitarbeiter und Leser von Apple ToolBox, die am meisten gefallen.

  1. Up Next - Ruft alle anstehenden Erinnerungen oder Kalenderereignisse zur Anzeige an einem Ort ein. Verschaffen Sie sich einen ersten kurzen Überblick über Ihren nächsten Kalendertermin. Wir empfehlen, dieses oben zu belassen, damit es das erste ist, was Sie sehen.
  2. Mail - Zeigen Sie Ihre E-Mails von Ihren VIPs aus an und verwalten Sie sie
  3. Siri-App-Vorschläge - Zeigt Apps, Kontakte und andere Daten an, auf die häufig zugegriffen wird, basierend auf Ihren Verhaltensmustern. Versucht, die besten Orte für Essen oder Unterhaltung zu finden, abhängig von der Tageszeit und Ihren üblichen Routinen
  4. Musik - Steuerelemente für Musik, wenn diese geöffnet ist
  5. Karten - Beinhaltet Kartentransit, Kartenziele und Karten in der Nähe. Finden Sie Orte in der Nähe, die Sie besuchen können, erhalten Sie Transit-Servicepläne für Ihren aktuellen Standort und erhalten Sie Wegbeschreibungen
  6. Aktivität - Wenn Sie eine Apple Watch haben, ist dies ein großartiges Widget! Sie sehen Ihre täglichen Bewegungs-, Übungs- und Standfiguren gleichzeitig. Sie müssen wahrscheinlich nicht einmal mehr die eigentliche App starten.

Warnung: Informationsüberflutung

Widgets bieten uns Informationskomfort über unsere Suchbildschirme und Startbildschirme für 3D Touch. Da immer mehr Apps von Drittanbietern Widgets anbieten, ist es leicht, sich mit einer Überlastung der Widget-Informationen wiederzufinden .

Überlegen Sie sich also, welche Informationen Sie wirklich benötigen oder möchten. Und denken Sie daran, dass Widgets unser digitales Leben einfacher und nicht komplizierter machen sollen.

Denken Sie darüber nach: Der einfache Zugriff auf Evernote klingt großartig. Das Erstellen neuer Notizen auf dem Startbildschirm sollte die Arbeit erleichtern. Aber wird es? Verwenden Sie Evernote wirklich jeden Tag? Wenn nicht, ist das Hinzufügen des Evernote-Widgets zu Ihrem Suchbildschirm wahrscheinlich nichts für Sie.

Es klingt erstaunlich, Ihren Twitter-Feed und Facebook-Updates über Widgets zu erhalten, um Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Aber noch einmal, fragen Sie sich, ob Sie diese JETZT ständig überprüfen. Wenn Sie mit Ja antworten, sind diese Widgets definitiv für Sie. Wenn Sie mit Nein antworten, werden Sie Ihr Verhalten wahrscheinlich langfristig NICHT ändern.

Einpacken

Widgets sind wirklich großartige Werkzeuge, um unser digitales Leben und all die Informationen, die durch unsere Geräte fließen, zu optimieren und zu vereinfachen. Über den neuen Suchbildschirm für iPhone- und iDevice-Widgets können wir unsere Widgets anpassen, sodass wir auswählen, was wir sehen und was nicht.

Die Gefahr all dieser neuen Funktionen besteht in der Möglichkeit einer Informationsüberflutung, bei der wir so viele Widgets auf unserem Suchbildschirm haben, dass sie als Informationsspeichereinheiten fungieren - voller Unordnung und Müll!

Unsere iPhones und iDevices sollten unsere Informationsschutzgebiete sein - wo wir Dinge lernen, die uns helfen, gut zu leben .

Wenn es um Widgets geht, ist eine Haltung von weniger mehr UND weniger, ABER feiner.

Denken Sie also an die Apps, die Sie jeden Tag oder fast jeden Tag verwenden. Denken Sie über die Apps nach, die Sie wirklich lieben oder von denen Sie wirklich abhängig sind. Wenn diese Apps über Widgets verfügen, fügen Sie diese Ihrem Widget-Suchbildschirm hinzu. Lassen Sie sie für alle anderen einfach als Apps, die Sie gelegentlich verwenden.

Informieren Sie sich über die wichtigsten Funktionen von iOS 10 und darüber, wie Sie sie auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden können.