iTunes für Windows: Upgrade-Problem behoben

Einige Benutzer haben gemeldet, dass die iTunes-Installation fehlschlägt, und erhalten die Fehlermeldung: „iTunes kann nicht ausgeführt werden, da einige der erforderlichen Dateien fehlen. Bitte installieren Sie iTunes neu. “ Benutzer haben außerdem gemeldet, dass sie iTunes deinstalliert, neu gestartet und anschließend neu installiert haben, aber genau den gleichen Fehler erhalten haben.

Fix:

Windows Vista

Öffnen Sie Programme und Funktionen, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken. Klicken Sie auf Systemsteuerung. Klicken Sie auf Programme. Klicken Sie dann auf Programme und Funktionen. Finden Sie iTunes; Klicken Sie auf Deinstallieren. Klicken Sie dann auf Reparieren.

Windows 7

Klicken Sie auf das Startmenü. Wählen Sie auf der rechten Seite des Startmenüs die Option Systemsteuerung. Wenn die Systemsteuerung geöffnet wird, klicken Sie unter Programme auf iTunes deinstallieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm und dann auf Reparieren.