iTunes: Apple Mobile Device Service-Fehler behoben

Wenn Ihr iOS-Gerät (iPhone, iPad oder iPod) in iTunes auf einem Mac oder PC nicht erkannt wird, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:

"Dieses iPhone (oder iPad usw.) kann nicht verwendet werden, da der Apple Mobile Device Service nicht gestartet wurde."

Fix:

Als erstes können Sie den Apple Mobile Device Service (AMDS) neu starten. Wenn Ihr Problem nach dem Neustart des Apple Mobile Device Service weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise AMDS und iTunes entfernen und neu installieren. Hier ist, wie:

So starten Sie den Apple Mobile Device Service neu:

Windows

  • Trennen Sie Ihr iPad, iPhone oder Ihren iPod und schließen Sie iTunes.
  • Öffnen Sie "Dienste". Windows XP -> Start> Systemsteuerung> Verwaltung> Dienste; Windows Vista / 7 -> Start> Suchen> Geben Sie Dienste> Dienste ein. Windows 8 -> Charms für die Suche öffnen> Dienste eingeben> Lokale Dienste anzeigen auswählen.
  • Wählen Sie Apple Mobile Device.
  • Klicken Sie auf "Dienst beenden" und dann auf "Dienst starten".

So entfernen Sie den Apple Mobile Device Service und installieren ihn neu:

Windows

Starten Sie die Systemsteuerung (Start> Systemsteuerung) und entfernen Sie (in dieser Reihenfolge) iTunes (iPod Updater, falls vorhanden), Apple Software Update, Apple Mobile Device Support, Bonjour und Apple Application Support. Deinstallieren Sie sie in dieser Reihenfolge. Starten Sie Ihren Computer erst neu, wenn Sie alle entfernt haben. Nachdem Sie iTunes und verwandte Komponenten entfernt haben, starten Sie Ihren Computer neu und laden Sie die neueste Version von iTunes herunter und installieren Sie sie. Beachten Sie, dass bei der Installation von iTunes auch AMDS installiert wird.

Mac OS X

Finder> Anwendungen und verschieben Sie das iTunes-Symbol in den Papierkorb. Wählen Sie Gehe zu> Gehe zu Ordner und geben Sie / System / Library / Extensions ein. Klicken Sie auf Los, suchen Sie AppleMobileDevice.text und ziehen Sie es in den Papierkorb. Wählen Sie erneut Go> Go to Folder und geben Sie / Library / Receipts / ein. Klicken Sie auf Go und suchen Sie AppleMobileDeviceSupport.pkg und verschieben Sie es in den Papierkorb. Starte deinen Computer neu. Leeren Sie Ihren Papierkorb (Finder> Papierkorb leeren) und starten Sie Ihren Computer erneut. Laden Sie jetzt die neueste Version von iTunes herunter und installieren Sie sie. Wenn Sie sehen: "iTunes" kann nicht geändert oder gelöscht werden, da es von Mac OS X benötigt wird.

  • iTunes Download-Link

Mehr:

iTunes konnte das iPad / iPhone / iPod nicht sichern, da ein Fehler aufgetreten ist