iPhone X / XS / XR Touchscreen funktioniert nicht oder reagiert nicht? Repariere es heute!

Reagiert Ihr iPhone Touchscreen der iPhone X-Serie (XS / XR / X) nicht, reagiert er nur langsam oder funktioniert er in irgendeiner Weise nicht? Wenn ja, bist du nicht allein! Einige unserer Leser berichten fast unmittelbar nach dem Auspacken über Probleme mit ihrer iPhone X-Serie!

Beim Start der iPhone X-Serie (X, XS, XR) erwarten wir einige Fehler und Macken, die Probleme verursachen. Ein Problem, das wir nicht erwartet hatten, sind jedoch Probleme mit der tatsächlichen Verwendung des Touchscreens.

Befolgen Sie diese Kurztipps, um Probleme mit dem Touchscreen der iPhone X-Serie zu beheben

  • Entfernen Sie die Gehäuse und / oder Displayschutzfolien
  • Heizen Sie das iPhone auf, besonders in kalten Klimazonen
  • Neustart Ihres Geräts erzwingen
  • Aktualisieren Sie das iOS auf die neueste Version
  • Deaktivieren Sie nach Möglichkeit 3D Touch
  • Installieren Sie iOS im Wiederherstellungsmodus neu
  • Stellen Sie das Gerät wieder auf die Werkseinstellungen zurück
  • Deaktivieren Sie automatische iOS-Updates

Benutzer überall haben berichtet, dass der Touchscreen ihres iPhone X / XS / XR unabhängig von der Situation nicht mehr funktioniert. Die ersten Probleme traten auf, nachdem festgestellt wurde, dass kalte Temperaturen Probleme mit der Berührungseingabe verursachten.

Seitdem sind mehr Probleme mit dem Touchscreen aufgetreten. Glücklicherweise gab es anscheinend einige Korrekturen, die Sie versuchen können, bevor Sie Ihr 1.000-Dollar-iPhone gegen die Wand oder aus dem Fenster werfen.

First Line Fixes für Touchscreens funktionieren nicht

Gehäuse mit Displayschutzfolie entfernen

Bei eingebauten Displayschutzfolien oder nur bei blendfreien Bildschirmabdeckungen, die Probleme verursachen, ist dies häufig der Fall. Obwohl viele anders denken, stören Displayschutzfolien häufig Touchscreens - insbesondere, wenn Sie einen alten wiederverwenden oder einen Displayschutz verwenden, der für ein anderes Modell oder ein anderes Markentelefon hergestellt wurde.

Entfernen Sie daher vor jeder weiteren Fehlerbehebung alle Fälle, die den Bildschirm abdecken. Oder wenn Sie eine Bildschirmabdeckung verwenden, entfernen Sie diese. Starten Sie dann Ihr Telefon neu und prüfen Sie, ob der Bildschirm reagiert.

Bringen Sie ein wenig Hitze

Einige Leser sagen uns, dass das Aufheizen ihrer iPhones dazu beigetragen hat, dass der Bildschirm anspricht.

Wir meinen nicht, ein Feuer anzuzünden oder zu Ende zu gehen! Vielmehr fanden sie heraus, dass es in eine Decke, ein Handtuch gewickelt oder sogar 5-10 Minuten darauf gesessen war. Damit dies funktioniert und mäßige Hitze erzeugt, muss das Telefon eingeschaltet sein.

Rülpsen Sie es Baby!

Ein weiterer Trick, den Leser verwenden, ist das Aufstoßen ihrer iPhones!

Dies scheint für Leute zu funktionieren, deren Bildschirmkabel keine guten Kontakte herstellen.

Decken Sie Ihr iPhone X Series-Telefon am besten zuerst mit einem weichen Handtuch oder Tuch ab, um Schäden am Bildschirm zu vermeiden. Dann geben Sie ihm ein paar schnelle Schläge auf die Rückseite (nicht auf die Bildschirmseite!)

Wir nennen das Aufstoßen Ihres iDevice - einen festen Schlag, der nur ein paar Mal nacheinander ausgeführt wird. Genau wie beim Aufstoßen eines Babys - sanft, aber oft effektiv!

Wenn dieser Trick für Sie funktioniert und Ihr Gerät unter die Garantie fällt, empfehlen wir Ihnen, sich an den Apple Support zu wenden. Bitten Sie um eine interne Inspektion, da das Kabel, das Ihren Bildschirm verbindet, wahrscheinlich repariert oder ersetzt werden muss.

Führen Sie einen Force Reset durch (Forced Restart).

Die erste und grundlegendste Methode, um Ihr iPhone X wieder zum Laufen zu bringen, ist das erzwungene Zurücksetzen.

Dies ist kein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, da Sie Ihr iPhone nur zum einfachen Ausschalten zwingen.

Die Schritte sind ziemlich einfach, unterscheiden sich jedoch etwas von den vorherigen iPhone-Modellen

  1. Tippen Sie auf die Lauter-Taste (schnell drücken und loslassen)
  2. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche zum Verringern der Lautstärke (sofort drücken und loslassen)
  3. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los
    1. Wenn Sie die Option zum Ausschalten der Folie sehen, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird

Einige Leser sagen uns, dass sie einen Neustart mehrmals erzwingen müssen (z. B. dreimal), damit dies funktioniert.

Suchen Sie nach Software-Updates

Um es klar auszudrücken, einige Leute haben Angst vor Software-Updates. Dies gilt insbesondere für Windows-Benutzer, da Software-Updates Ihr System vollständig zum Stillstand bringen können.

Es gibt jedoch einige Software-Updates, die wirklich sehr nützlich sind. Zum Beispiel enthielt die Veröffentlichung von iOS 11.1.2 einen Fix für iPhone X, die „nach einem schnellen Temperaturabfall“ nicht mehr reagierten.

Verwenden Sie iTunes auf einem Computer, um nach Software-Updates zu suchen, wenn Ihr Bildschirm nicht mehr reagiert

  1. Verwenden Sie einen Computer, auf dem die neueste Version von iTunes bereits installiert ist
    1. Es muss nicht Ihr Computer sein
  2. Schließen Sie Ihr iPhone an
  3. Öffne iTunes
  4. Wählen sie ihren Gerätetyp
  5. Wählen Sie Zusammenfassung und tippen Sie anschließend auf Nach Updates suchen

  6. Klicken Sie auf Herunterladen und aktualisieren
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein

Oder, wenn möglich, aktualisieren Sie Ihr iOS über Ihr Gerät

  1. Öffnen Sie die Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Allgemein
  3. Wählen Sie Software Update

Nachdem dieser Bildschirm angezeigt wird, sucht Ihr iPhone automatisch bei den Apple-Servern nach einem neuen Software-Update.

Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie auf Jetzt installieren klicken .

Wenn jedoch kein Update verfügbar ist, müssen Sie möglicherweise die nächste Option in unserer Liste überprüfen.

Aktivieren / Deaktivieren von 3D Touch

Probleme mit dem iPhone X-Touchscreen

Wenn das Erzwingen eines Neustarts Ihrer iPhone X-Serie nicht ausreicht, sollten Sie versuchen, 3D Touch ein- und auszuschalten.

Dies scheint bei einigen Leuten zu funktionieren, und Sie können dies über die folgenden Schritte tun

  1. Gehen Sie zu Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Allgemein
  3. Wählen Sie Barrierefreiheit
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie 3D Touch
  5. Schalten Sie den Schalter aus oder ein (oder umgekehrt).

Um genauer zu sein, möchten Sie möglicherweise 3D Touch deaktivieren, das Zurücksetzen Ihres iPhones erzwingen und dann prüfen, ob alles funktioniert.

Wenn nicht, möchten Sie die Liste weiter nach unten verschieben.

Versuchen Sie den Wiederherstellungsmodus

  1. Schließen Sie Ihr Gerät an einen Computer an und öffnen Sie iTunes
  2. Sobald die Verbindung hergestellt ist, erzwingen Sie einen Neustart
    • Auf einem iPhone X Series oder iPhone 8: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • Auf einem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie gleichzeitig die Seiten- und die Lautstärketaste gedrückt. Halten Sie sie so lange gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • Auf einem iPhone 6s und früheren Versionen, iPad oder iPod touch: Halten Sie gleichzeitig die Home- und die Top-Taste (oder die Seitentaste) gedrückt. Halten Sie sie so lange gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  3. Halten Sie diese Tasten gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird

  4. Wenn auf dem Bildschirm Ihres Computers die Meldung angezeigt wird, dass ein Problem mit Ihrem iPhone vorliegt, wählen Sie Aktualisieren

  5. iTunes versucht, iOS neu zu installieren, ohne Ihre Daten zu löschen, und lädt die neueste Software für Ihr Gerät herunter
    1. Wenn es länger als 15 Minuten dauert und Ihr Gerät den Wiederherstellungsmodus verlässt, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4

Über iTunes auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Dieser nächste Schritt mag der frustrierendste sein, aber es könnte auch Ihre letzte Hoffnung sein, bevor Sie sich auf den Weg zu Ihrem örtlichen Apple Store machen.

Wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um Fehler zu beheben.

Zuerst sichern

Zuvor müssen Sie jedoch einige Schritte ausführen. Die erste davon ist das Erstellen eines iCloud-Backups oder eines iTunes-Backups Ihres iPhones.

Dadurch werden alle Ihre App-Daten, Mediendateien, Fotos und mehr gespeichert, sodass Sie Ihr iPhone wieder normalisieren können

  1. Öffnen Sie die Einstellungen
  2. Tippen Sie oben auf Ihre Apple ID
  3. Wählen Sie Ihr iPhone aus der Liste der Geräte aus
  4. Tippen Sie auf iCloud Backup
  5. Tippen Sie auf Jetzt sichern

Deaktivieren Sie "Mein iPhone suchen".

Der nächste Schritt vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen besteht darin, "Mein iPhone suchen" zu deaktivieren.

  • Einstellungen öffnen
  • Tippen Sie oben auf Ihre Apple ID
  • Wählen Sie Ihr iPhone aus der Liste der Geräte aus
  • Tippen Sie auf Mein iPhone suchen
  • Ausschalten
  • Geben Sie das Apple ID-Passwort ein

Wenn Sie Find My iPhone nicht deaktivieren, können Sie Ihr Telefon nicht auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Wenn Ihr iPhone nicht auf Berührungen reagiert, können Sie ein anderes iDevice verwenden, um das mit den Touchscreen-Problemen zu entfernen. Oder besuchen Sie Ihre Apple ID oder Ihr iCloud-Konto über einen Webbrowser und entfernen Sie das Gerät dort.

Wischen Sie alles mit iTunes sauber

Nachdem Sie ein brandneues Backup erstellt und Find My iPhone deaktiviert haben, können Sie Ihr iPhone jetzt auf die ursprünglichen Einstellungen zurücksetzen.

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac oder PC
  2. Schließen Sie Ihr iPhone an
  3. Wenn Sie in einer Nachricht nach Ihrem Gerätepasscode gefragt werden oder diesem Computer vertrauen möchten, befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm
  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus, wenn es in iTunes angezeigt wird
  5. Klicken Sie im Bereich Zusammenfassung auf Wiederherstellen

  6. Klicken Sie zur Bestätigung erneut auf Wiederherstellen
  7. iTunes löscht Ihr Gerät und installiert das neueste iOS
  8. Nachdem Ihr Gerät die Werkseinstellungen wiederhergestellt hat, wird es neu gestartet
  9. Richten Sie es als neu ein oder stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem letzten Backup her

Löschen Sie Inhalte und Einstellungen mit iOS

  1. Öffnen Sie die Einstellungen
  2. Wählen Sie Allgemein
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen
  4. Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen

  5. Bestätigen

Es ist wichtig zu beachten, dass Ihr iPhone es wahrscheinlich herunterladen und installieren wird, wenn ein neues Software-Update verfügbar ist.

Dies dient dazu, Ihr Telefon mit der neuesten Version von iOS an Bord in Topform zu halten.

Deaktivieren Sie die automatische iOS-Aktualisierung

iOS 12 und höher bieten eine automatische Aktualisierung Ihres Geräts. Wir empfehlen Ihnen, diese Einstellung auszuschalten.

Mit automatischen Updates wird Ihr iOS-Gerät automatisch auf die neueste Version von iOS aktualisiert, wenn eine Verbindung zu einer Stromquelle und einer WiFi-Verbindung besteht. Die Updates finden normalerweise über Nacht statt, wenn Sie Ihr Gerät nicht verwenden.

Nicht wenige unserer Leser stellten fest, dass ihre Telefone nach der automatischen Aktualisierung ihrer iPhones nicht mehr auf Berührungen reagierten.

Deshalb empfehlen wir eine manuelle Aktualisierung!

Um es auszuschalten, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Updates> Aus.

Verdächtiges Hardwareproblem? Bring es zu Apple

Die letzte Option, wenn Sie weiterhin Probleme mit Ihrem iPhone X Series-Touchscreen haben, besteht darin, ihn zu Apple zu bringen. Denken Sie daran, dass Apple Ihr Gerät ein Jahr ab Kaufdatum und zwei Jahre lang mit dem zusätzlichen Kauf von Apple Care + für iPhone abdeckt.

Einige Benutzer stellen fest, dass sie einen Bildschirmersatz benötigen oder dass das Kabel, das ihren Bildschirm in ihrem Gerät verbindet, locker ist oder keinen guten und konsistenten Kontakt herstellt.

Unabhängig davon, ob Sie über AppleCare verfügen oder nicht, können Sie einen Termin mit der Genius Bar Ihres Apple Stores vereinbaren, mit Apple chatten oder den Apple Support (800-692-7753 oder 1-800-MY-APPLE) kontaktieren, um einen völlig neuen Termin zu erhalten iPhone.

Wenn Ihre iPhone X-Serie zuvor beschädigt wurde, können Probleme auftreten und Sie müssen möglicherweise einen Selbstbehalt zahlen.

Trotzdem ist es besser, als weitere 1.000 USD für ein Telefon zu bezahlen oder mit einem Briefbeschwerer festzuhalten.

Lassen Sie uns wissen, ob eine dieser Methoden für Sie funktioniert hat oder ob es eine Methode gibt, die wir nicht erwähnt haben!