iPhone Wi-Fi nach OS 3.1.3 Update defekt; Gefriertrick?

Eine Reihe von Benutzern meldet, dass nach dem iPhone OS 3.1.3-Update keine Verbindung zu Wi-Fi-Netzwerken hergestellt werden kann. Die Probleme fallen normalerweise in eine der folgenden Kategorien oder eine Kombination davon:

  • Wi-Fi völlig unzugänglich; Option ist in den Einstellungen abgeblendet.
  • Es können keine Netzwerke gefunden werden
  • Es kann keine Verbindung zu gefundenen Netzwerken hergestellt werden
  • Das Signal fällt wiederholt ab

Wie bei Wi-Fi-Verbindungsproblemen für alle Plattformen haben diese Probleme unzählige Ursachen, aber dieses spezielle Problem - ausgelöst durch das iPhone OS 3.1.3-Update - scheint nicht auf herkömmliche Korrekturen wie das Zurücksetzen von Netzwerkeinstellungen, das Wiederherstellen des iPhone und zu reagieren mehr (wie in diesem Knowledge Base-Artikel beschrieben).

Obwohl dieses Problem in den meisten Fällen durch ein Software- / Firmware-Update (iPhone OS 3.1.3) ausgelöst wurde, handelt es sich tatsächlich um ein Hardwareproblem. Zu diesem Zweck haben mehrere Poster in diesem Apple Discussions-Thread mit einer höchst unorthodoxen und potenziell gefährlichen Lösung Erfolg gehabt: Legen Sie das iPhone für einige Minuten in den Gefrierschrank . Dies ist eine Option, die wir nicht empfehlen können, da Ihre iPhone-Garantie wahrscheinlich erlischt und andere wichtige Probleme auftreten können. Dennoch haben einige Benutzer festgestellt, dass es funktioniert:

  • Cathal2000: Ich habe mein iPhone 3G (jailbroken, OS 3.1.2) heute für eine Stunde in den Gefrierschrank gestellt und BINGO, mein Wifi ist zurück. Ich konnte die Wifi-Hotspots sehen, aber keine Verbindung herstellen. Jetzt kann ich mich verbinden und das Signal ist sehr stark.
  • krao3456: „Ich habe mein iPhone 3 G kürzlich ersetzen lassen und das ersetzte Set wurde mit 3.1.2 geliefert, und ich hatte die gleichen Wi-Fi-Probleme. Alle in diesem Forum vorgeschlagenen Lösungen haben nicht funktioniert. Ich habe an anderer Stelle gelesen, dass das Heizelement dieses Problem verursacht, und für einige Benutzer hat es gut funktioniert, wenn sie ihr iPhone etwa 5 bis 8 Minuten lang in einen Gefrierschrank gestellt haben. Zu meiner großen Überraschung hat es auch bei mir funktioniert. Gestern Abend habe ich das Telefon für 5 Minuten in den Gefrierschrank gestellt und nachdem ich es herausgenommen habe, habe ich einfach auf> Einstellungen> Wifi> geklickt und es sofort von Wifi zu Hause gefunden und nach meinem WPA-Passwort gefragt. Es funktioniert jetzt in meinem Büro WiFi. "

Auch hier erwähnen wir den Gefriertrick nur als Anekdote. Die Verwendung dieser Technik kann Ihr iPhone schwer beschädigen und zum Erlöschen Ihrer Garantie führen. Wir empfehlen, die im Apple Knowledge Base-Artikel genannten Korrekturen durchzugehen und sich dann an den Apple Support oder ein autorisiertes Reparaturzentrum zu wenden.