iPhone System Haptik, Übersicht

Eines der besten Dinge, die in den letzten Jahren eingeführt wurden, ist die iPhone Taptic Engine und auf dem iPhone 7s und darüber die iPhone System Haptics. Die Taptic Engine wurde in Apple Watches weltweit eingeführt (aufgrund von Größenbeschränkungen machte Apple Watch die Erstellung der Taptic Engine erforderlich.)

Auf iPhones debütierte die Taptic Engine bei den Modellen 6S und ersetzte den veralteten Vibrationsmotor. Die Taptic Engine ist ein winziger motorisierter Aktuator in Ihrem iPhone und unterstützt haptisches Feedback. Haptisches Feedback hilft uns, iFolks zu erkennen, was eine App tut, herauszufinden, welche Aktionen als Nächstes ausgeführt werden, die Ergebnisse dieser Aktionen zu verstehen und uns auf Dinge aufmerksam zu machen, die Aufmerksamkeit erfordern.

Haptik beschäftigt uns physisch mit taktilem Feedback durch unsere Finger - um schnell unsere Aufmerksamkeit zu erregen und Aktionen zu verstärken. iOS 9 und der 3D Touch unseres iPhone 6s gaben uns sehr einfache Möglichkeiten wie Tippen und Klopfen als Reaktion auf unsere Auswahl.

Ab iOS 10 und iPhone 7 bieten viele unserer iPhone-System-Haptiken wie Picker, Schalter und Schieberegler haptisches Feedback, wenn sie mit ihnen interagieren. Mit dem iPhone 7 spüren Sie Ihr iDevice in Aktion. Lichtblitze von Lasern oder Feuerwerkskörpern tanzen in Ihrer Hand. Das ist eine robuste Haptik! Und folglich ist iFolks für uns eine bereicherte taktile Erfahrung.

Weitere Informationen zum Aktivieren oder Deaktivieren der Haptik finden Sie in unserem Artikel!

Und wenn Probleme auftreten, lesen Sie unseren Artikel zur Fehlerbehebung!

Also lasst uns loslegen!

iPhone System Haptics auf Ihrem iPhone 7 und höher

Bei Modellen mit iPhone 7 und höher sind viele haptische Reaktionen integriert. Viele dieser iPhone System Haptics sind nahtlos versteckt. Möglicherweise bemerken Sie diese Haptik des iPhone-Systems nicht einmal, wenn Sie sie aktivieren, da sie sich natürlich und sogar untertrieben anfühlt.

Schauen wir uns also an, wo all diese Haptiken auftauchen!

Kontrollzentrum

Wenn Sie das Kontrollzentrum öffnen, ertönt ein leichtes Tippen, wenn das Kontrollzentrum seinen Vollbildmodus erreicht

Schieberegler und Schalter

Jeder Schieberegler oder Schalter löst beim Ein- und Ausschalten ODER Erreichen des maximalen oder minimalen Schiebereglerwerts einen einfachen Anstoß aus

Scrollen

Es gibt sogar haptisches Feedback zu Scrolling- und Scrollrad-Eingaben!

Telefon klingeln

Es gibt jetzt einen haptischen Ring. Es ist so viel leiser und weit weniger nervig als vibrieren. Schalten Sie einfach Vibration on Ring ein (Einstellungen> Sounds & Haptics> Vibrieren). Und die Haptik gibt Ihnen ein taktiles Feedback, wenn jemand neben dem Klingelton anruft

Nachrichtencenter

Wenn Sie das Benachrichtigungscenter öffnen, wird ein subtiler Schlag angezeigt, der auf den unteren Bildschirmrand verschoben wird

Zum Zoomen kneifen

Wenn Sie zum Zoomen kneifen, stößt Ihr iPhone Sie subtil an, wenn Sie die maximalen oder minimalen Zoomgrenzen erreichen

Fotos bearbeiten

Ja, es gibt haptisches Feedback beim Bearbeiten Ihrer Fotos. Wenn Sie ein Foto mit einem Schieberegler bearbeiten, erhalten Sie ein subtiles Tippen, wenn Sie zu den ursprünglichen Werten zurückkehren

3D Touch

Ein scharfer Knall erklärt, dass Sie 3D Touch Shortcuts-Menüs aktivieren. Wenn Sie die Optionen nach oben oder unten wischen, tippen Sie leicht über die einzelnen Optionen

Scheinwerfer

Schieben Sie in einer App langsam vom oberen Bildschirmrand nach unten, um Spotlight zu aktivieren, und Sie spüren einen soliden Schubser

Zahlen, Daten, Zeiten und Adressen?

Drehen Sie eine Zahl oder wählen Sie ein Datum im Kalender oder in der Uhr aus oder bewegen Sie sich in den Kontakten durch das rechte Alphabet des Bildschirms in Kontakte. Es fühlt sich an, als würden Sie durch das Schloss oder Vorhängeschloss eines Safes klicken oder tippen, wenn Sie Ihre Zahlen, Daten, Buchstaben und Zeiten durchblättern. Dieser ist ziemlich ordentlich!

Zum Aktualisieren ziehen

Wenn Sie sich in Apps wie Mail befinden, die das Ziehen von iOS zum Aktualisieren verwenden, wird ein leichtes Tippen angekündigt, wenn Sie zum Herunterziehen genug nach unten ziehen

Zum Rückgängigmachen schütteln

Wenn Sie Ihr Telefon zum Rückgängigmachen schütteln, wird diese Funktion durch zwei subtile Berührungen angekündigt

ZAHLEN

Wenn Sie eine Zahlung vornehmen, wird durch ein kleines Tippen bestätigt, dass die Zahlung ausgeführt wurde!

Verschieben und Löschen von Apps und Symbolen

Wenn Sie Apps und Symbole durch Drücken und Halten löschen, neu anordnen oder verschieben, müssen Sie leicht tippen, bevor die Symbole zu wackeln beginnen

Apple Music

Spielen Sie Musik und Ihr iPhone bewegt sich im Takt! Und der Index an der Seite von Music enthält auch Haptik.

Tastatur

Wenn Sie auf bestimmte Tasten tippen und diese gedrückt halten, um Optionen wie Währungssymbole oder Akzente auf Vokalen anzuzeigen, werden durch Tippen verfügbare Alternativen angekündigt. Und Sie bekommen ein leichtes Häkchen, wenn Sie mit dem Finger über die Optionen fahren

Archiv und Papierkorb

Wenn Sie eine E-Mail in den Papierkorb verschieben, archivieren oder als gelesen markieren, tippen Sie einfach auf Ihr iPhone

Widgets neu anordnen

Wenn Sie die Reihenfolge Ihrer Widgets ändern, verspüren Sie ein schnelles Klopfen, wenn Sie Widgets in eine andere Reihenfolge verschieben

Kompass App

Wenn Sie die Kompass-App alle 30 ° einschließlich 0 ° nach oben drehen, erhalten Sie einen subtilen Tipp

Nachrichten und iMessage

Senden mit Wirkung beinhaltet haptisches Feedback! Dies umfasst Blasen- und Bildschirmeffekte wie Laser, Feuerwerk, Konfetti, Slam, Loud und andere. nett

Neue Rücksetzreihenfolge

Jetzt, da Ihre Home-Taste eher haptisch als mechanisch ist, gibt es ein neues Hard-Reset-Protokoll (Force Restart). Wenn Ihr iPhone 7 und höher nicht mehr reagiert, halten Sie die Sleep / Wake- und die Lautstärketaste mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Es ist eine haptische (dritte) Partei

Einige Apps von Drittanbietern generieren auch verschiedene Arten von haptischem Feedback - wie z. B. Facebook, Twitter und sogar Spiele-Apps (siehe Alto's Adventure für ein cooles haptisches Spielerlebnis für alle Altersgruppen). Wenn App-Entwickler diese Technologie einsetzen, werden wir sehen Immer mehr Haptiken werden in Apps von Drittanbietern integriert. Stellen Sie sich vor, Sie tippen auf eine Waffe und fühlen, wie sie abfeuert. Oder erstellen Sie ein Musikstück und fühlen Sie die Tasten, Streicher und Oberflächen des Instruments, während Sie komponieren und spielen. Haptisches Feedback fügt unseren Interaktionen mit iOS auf dem iPhone 7 und höher eine ganz andere Dimension hinzu.

Und das Potenzial der Haptik ist erstaunlich!

Die Wahrheit ist da draußen

Haben Sie einige iOS-Haptiken gefunden, die in diesem Artikel nicht erwähnt werden?

Das Finden dieser ist ein Entdeckungsprozess. Wenn Sie also andere Orte finden, an denen Haptik auftritt, rufen Sie in den Kommentaren nach! Und wir aktualisieren den Artikel mit all Ihren zusätzlichen Tipps.