iPhone speichert keine Facebook-Fotos in iOS oder iPadOS? Repariere es!

Haben Sie kürzlich Ihr iPhone, Ihren iPod Touch oder Ihr iPad auf die neueste Version von iOS oder iPadOS aktualisiert, um festzustellen, dass dies beim Speichern eines Fotos von Facebook nicht möglich ist? Speichert Ihr iPad, iPod Touch oder iPhone keine Facebook-Fotos und Sie fragen sich, warum ich keine Fotos mehr von Facebook speichern kann? Wenn Sie die Nachricht zum Öffnen Ihrer Einstellungen sehen, tippen Sie auf Datenschutz und dann auf Fotos und setzen Sie Facebook auf EIN?

Aber dann öffnen Sie Einstellungen> Datenschutz> Fotos und Facebook ist nirgends zu finden? Sie können also keinen Fotozugriff auf Facebook zulassen!

Wenn Sie dieses Problem haben, sind Sie sicherlich nicht allein!

Wir haben einige E-Mails, Kommentare und Facebook Messenger-Chats zu diesem Thema erhalten.

Es scheint einfach zu sein: Wenn Facebook die Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Fotos anfordert, sollte diese in Ihren Datenschutzeinstellungen angezeigt werden und Sie können sie aktivieren. Aber nein, funktioniert nicht!

Nun, warum funktioniert es dann nicht und wie kann ich dieses verdammte Problem beheben?

Apple entfernt die Integration von Social Apps in iOS 11+

Zunächst einmal hat iOS 11+ die Art und Weise, wie Ihre Apple iDevices mit dem Datenschutz von Drittanbietern umgehen, stark verändert.

Hauptsächlich integriert Ihr Apple iOS standardmäßig keine sozialen Netzwerke von Drittanbietern mehr .

Dies bedeutet, dass Apple alle Single Sign-Ons für soziale Apps aus der iOS-Einstellungs-App entfernt hat.

Stattdessen werden Apps wie Facebook, Twitter usw. wie alle anderen Apps unterstützt. Sie müssen innerhalb von Apps die Berechtigung zum Zugriff auf Benachrichtigungen, Kontakte, Kalender, Fotos, Kamera, Mikrofon usw. erteilen.

In früheren iOS-Versionen hatten Facebook, Twitter, Vimeo und Flickr spezielle Rechte für iOS. Sie konnten sich sogar direkt in Ihrer Einstellungs-App bei diesen Apps anmelden. Mit iOS 11 ist das nicht mehr möglich.

Sie melden sich jetzt über die App selbst bei allen Apps von Drittanbietern an .

Und dies verändert unseren täglichen Gebrauch VIEL, von Fotos zu Siri.

3 Schritte zum Speichern Ihrer Facebook-Fotos in iOS 11+ und iPadOS!

Wenn Sie keine Bilder von Facebook auf iPhone oder iPad speichern können, müssen Sie beim ersten Öffnen von Facebook nach dem Update auf eine Version von iOS oder iPadOS ab ioS 11 Ihre App-Berechtigungen aktualisieren, um Facebook den Zugriff auf Benachrichtigungen und Ortungsdienste zu ermöglichen und Fotozugriff.

Sehen Sie diese Nachrichten nicht, um Berechtigungen zu aktualisieren?

  1. Gehen Sie dann zu Einstellungen> Datenschutz> Fotos und prüfen Sie, ob Facebook bereits vorhanden ist
  2. In diesem Fall müssen Sie lediglich die Option "Fotozugriff zulassen" von " Nie lesen und schreiben" aktualisieren

  3. Überprüfen Sie außerdem Einstellungen> FaceBook und stellen Sie die Foto- App auf Lesen und Schreiben ein

Sehen Sie die Fotos nicht unter Facebook umschalten?

Für die meisten von uns müssen wir zuerst Facebook die Erlaubnis geben, bevor dieser Schalter angezeigt wird.

iPhone speichert keine Facebook-Fotos: So können Facebook Fotos auf iPad und iDevices speichern

  • Schritt 1. Öffnen Sie Ihre Facebook-App und melden Sie sich mit Ihren FB-Anmeldeinformationen an
  • Schritt 2. Tippen Sie auf Zulassen oder OK, um eine Popup-Nachricht zu Benachrichtigungen, Suchen und Verbinden sowie Fotozugriff anzuzeigen

    • Wenn Sie keine Nachricht zum Fotozugriff sehen, suchen Sie ein Foto und tippen Sie darauf (stellen Sie sicher, dass es sich um ein Foto und nicht um einen Link handelt).
    • Sobald das Foto auf einem eigenen Bildschirm geöffnet ist, drücken Sie tief auf das Foto selbst oder tippen Sie auf die 3 Punkte oben rechts

    • Wählen Sie Foto speichern. Es sollte eine Meldung mit der Frage " Bitte Fotozugriff zulassen " angezeigt werden .

  • Schritt 3. Wenn Sie FB-Fotozugriff gewährt haben, gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Fotos und aktualisieren Sie Facebook von Nie auf Lesen und Schreiben
    • Oder öffnen Sie Einstellungen> Facebook> Zugriff auf Facebook zulassen> Fotos> Lesen und Schreiben

Sobald Sie Facebook die Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Fotos erteilt haben, ist das Speichern von Fotos ganz einfach! Drücken Sie einfach lange auf ein Foto oder tippen Sie auf die drei Punkte und wählen Sie Foto speichern. Und denken Sie daran, dass nicht alle Fotos auf Ihrem iPhone gespeichert werden können. Einige Fotos sind vom Eigentümer eingeschränkt. Wenn Sie also feststellen, dass Sie ein bestimmtes Foto nicht speichern können, versuchen Sie es mit einem anderen!

Es gibt auch Optionen zum Teilen, Senden in Messenger, sogar zum Bearbeiten des Datenschutzes oder der Beschriftung sowie einige zusätzliche Funktionen.

Sie sehen keine Nachricht, um den Fotozugriff zuzulassen?

Wenn Sie keine Nachricht erhalten, um den Fotozugriff zuzulassen, UND Facebook nicht unter Einstellungen> Datenschutz> Fotos oder Fotos aufgeführt ist , starten Sie Ihr iDevice neu, indem Sie den Ein- / Ausschalter drücken und Ihre Taste drücken Gerät aus. Überprüfen Sie nach dem Neustart erneut.

Wenn es immer noch nicht vorhanden ist, führen Sie einen erzwungenen Neustart durch

  • Drücken Sie auf einem iPhone 6S oder niedriger sowie allen iPads und iPod Touches gleichzeitig Home und Power, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  • Für iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Seiten- und die Lautstärketaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  • Auf einem iPhone 8 und höher und einem iPad ohne Home-Taste: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste. Halten Sie zum Schluss die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird

Wenn dies nicht funktioniert hat, löschen Sie die Facebook-App unter Einstellungen> Allgemein> Speicher> Facebook> App löschen .

Starten Sie Ihr iDevice nach dem Löschen neu, indem Sie es ausschalten und dann wieder hochfahren. Dann besuchen Sie den App Store und laden Sie Facebook herunter / installieren Sie es. Führen Sie dann die Schritte 1 bis 3 erneut durch.

Sie können auf Facebook nicht auf Ihre Kamera zugreifen?

Da Facebook nicht mehr in Ihre iOS-Einstellungen integriert ist, müssen Sie auch den Zugriff auf die FB-Kamera zulassen. Um Facebook die Erlaubnis zu geben, Ihre Kamera für Dinge wie Facebook Live zu verwenden, öffnen Sie Ihre FB-App und wählen Sie die Live-Option.

  • Wenn Sie es zum ersten Mal auswählen, wird eine Popup-Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, den Kamerazugriff zuzulassen. Tippen Sie auf Zulassen
  • Möglicherweise müssen Sie zwei Schritte ausführen: Tippen Sie auf Datenschutz und schalten Sie die Kamera ein
  • Tippen Sie auf Zugriff zulassen, um Ihre Facebook-App-Einstellungen zu öffnen und die Kamera einzuschalten

  • Kehren Sie zu Facebook zurück und wählen Sie erneut Live. Wenn Sie um Erlaubnis zur Verwendung Ihres Mikrofons gebeten werden, tippen Sie auf OK oder Zulassen

  • Sobald Sie sowohl für die Kamera als auch für das Mikrofon die Berechtigung erteilt haben, werden diese Einstellungen unter Einstellungen> Facebook als Umschalter zum Ein- und Ausschalten angezeigt

Was ist mit der Facebook-Integration mit Siri?

Ja, du hast es erraten! Die Integration von Facebook und Twitter in Siri hat sich geändert. Siri kann Ihnen nicht helfen, einen Tweet zu senden oder Ihren Facebook-Status zu aktualisieren.

Siris neue Optionen!

In den Siri & Search-Einstellungen können Sie sowohl Search & Siri Suggestions als auch Use with Siri aktivieren, um Siri den Zugriff auf die Suche in Facebook, Twitter und anderen Apps von Drittanbietern zu ermöglichen.

Wenn Sie " Mit Siri verwenden" aktivieren, können Sie Siri bitten, auf Ihrem Facebook- und anderen Konto in sozialen Netzwerken nachzuschlagen, z. B. Freunde zu finden.

Sie können Siri jedoch nicht mehr bitten, Ihren FB-Status zu aktualisieren oder einen Tweet für Sie zu senden. Also etwas gewonnen und etwas verloren.