Die iPhone iOS Mail-App zeigt ungelesene E-Mails an, wenn keine vorhanden sind (Ghost Messages).

Mehrere iPhone und iPad berichten, dass die integrierte Anzeige für ungelesene E-Mails der iOS Mail-App (Benachrichtigung über einen roten Kreis) einige ungelesene E-Mail-Nachrichten anzeigt, wenn sich tatsächlich keine ungelesenen E-Mail-Nachrichten in ihrem Posteingang befinden. Wir nennen diese "Geister" -Nachrichten. Nachdem Sie einige Zeit versucht haben, diese zu entfernen, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass sie für immer festsitzen !!! Aber keine Angst, wir haben einige Tipps, um diese E-Mails aus Ihrer ungelesenen Box an den richtigen Ort zu bringen.

Befolgen Sie diese schnellen Tipps, um zu beheben, wenn die Anzahl der ungelesenen E-Mails auf Ihrem iPhone falsch ist

  • Starten Sie Ihr Gerät neu oder erzwingen Sie einen Neustart
  • Identifizieren Sie Ihre ungelesene E-Mail über die Mail-App oder über die Website der E-Mail und markieren Sie Ihre ungelesene E-Mail als gelesen
  • Oder öffnen Sie für Mac-Besitzer die Mail-App und wählen Sie das Mailbox-Menü in der oberen Menüleiste. Wählen Sie Alle Nachrichten als gelesen markieren
    • Wenn Sie intelligente Postfächer verwenden, löschen Sie das intelligente Postfach, das dieses Problem verursacht, und erstellen Sie ein neues Postfach mit denselben Regeln
  • Schalten Sie Mail in den Einstellungen Ihres E-Mail-Kontos über die App Einstellungen ein und aus
  • Ausblenden der Mail-App-Benachrichtigungen (bei anhaltenden oder wiederkehrenden Problemen)
  • Setzen Sie die Mail-App zurück, indem Sie die Mail-App löschen und neu installieren

Korrekturen für Ghost-Nachrichten (iOS Mail-App zeigt ungelesene E-Mails an)

Bitte versuchen Sie diese Schritte, bis Sie Ihr Problem behoben haben

Suchen Sie Ihre ungelesene E-Mail und markieren Sie sie als gelesen

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie wirklich keine ungelesenen E-Mails in Ihrem Posteingang haben. Möglicherweise haben Sie einige ungelesene E-Mails, die Sie möglicherweise nicht kennen.

Angenommen, Sie verwenden Google Mail als E-Mail-Konto. Öffnen Sie Safari (oder einen anderen Internetbrowser) und rufen Sie die Website von Google Mail auf. Um Ihre ungelesenen Google Mail-Nachrichten zu finden, geben Sie im Suchfeld " is: ungelesen " ein (ohne Anführungszeichen).

Wenn diese Suche ungelesene Nachrichten findet, markieren Sie diese als gelesen. Überprüfen Sie, ob dies Ihr Problem behebt.

Oder markieren Sie alle Ihre E-Mails als gelesen

  1. Öffnen Sie die Mail-App
  2. Wählen Sie Alle Posteingänge

  3. Tippen Sie auf Bearbeiten
  4. Wählen Sie Alle auswählen
  5. Tippen Sie auf Markieren

  6. Wählen Sie Als gelesen markieren

Setzen Sie das E-Mail-Konto in der Mail-App zurück

Der nächste Fix besteht darin, die Mail-Einstellungen zu deaktivieren und die Mail-App neu zu starten

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Passwörter und Konten> Konten
    1. Oder Einstellungen> Mail (oder Mail, Kontakte, Kalender)> Konten
  2. Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, das die falschen ungelesenen E-Mail-Benachrichtigungen anzeigt
    1. Wenn Sie mehr als ein Konto haben, führen Sie diese Schritte für jedes Konto aus
  3. Schalten Sie "Mail" aus, um es zu deaktivieren. Diese Aktion löscht Ihr Konto nicht

  4. Beenden Sie die Einstellungen, indem Sie zum Startbildschirm zurückkehren
  5. Schließen Sie die Mail-App, indem Sie die Gestenleiste nach oben wischen oder zweimal die Home-Taste drücken. Suchen Sie die Mail-App-Vorschau und wischen Sie nach oben, um sie zu schließen
  6. Gehen Sie nun noch einmal zu Einstellungen> Passwörter & Konten> Konten
    1. Gehen Sie bei älteren iOS zu Einstellungen> E-Mail (E-Mail, Kontakte, Kalender) und wählen Sie das E-Mail-Konto aus
  7. Schalten Sie ON Mail ein, um es zu aktivieren
  8. Überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-App jetzt die richtige Anzahl ungelesener E-Mails anzeigt.

Wenn dies nicht der Fall ist, fügen Sie nach dem Schließen der Mail-App einen Neustart hinzu.

Kehren Sie nach dem Einschalten zu den Einstellungen zurück und schalten Sie Mail wieder ein. Oder versuchen Sie einen erzwungenen Neustart zwischen diesen Schritten.

Passiert viel? Verstecken Sie die ungelesene Mail-Nummer

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Benachrichtigungen> Mail
  • Deaktivieren Sie Benachrichtigungen zulassen

Wir empfehlen diesen Schritt nur für anhaltende oder wiederkehrende Probleme mit der Anzahl der ungelesenen E-Mails der Mail-App.

Löschen und installieren Sie die Mail-App neu

Wenn Sie iOS 10 und höher verwenden, können Benutzer mit Apple jetzt bestimmte native Apps löschen, einschließlich der Mail-App! Wenn Sie die Mail-App löschen, werden auch alle Ihre lokalen Daten gelöscht, aber alle über iCloud gespeicherten Dokumente oder Daten werden nicht gelöscht.

Entfernen Sie zuerst Mail

  1. Halten Sie auf Ihrem iDevice die Mail-App leicht gedrückt, bis sie wackelt oder das Schnellaktionsmenü angezeigt wird
    1. Wenn es nicht wackelt, verwenden Sie weniger Druck
  2. Wählen Sie in den Schnellaktionen "Löschen" oder tippen Sie oben links in der App auf das x und anschließend auf "Entfernen"

  3. Drücken Sie die Home-Taste, um den Vorgang abzuschließen, oder drücken Sie Fertig

Wenn Sie Ihr Gerät mit einer Apple Watch koppeln, wird durch Entfernen der Mail-App von Ihrem iPhone auch die App von Ihrer Apple Watch entfernt.

Als nächstes stellen Sie Mail wieder her

  1. Öffnen Sie den App Store
  2. Tippen Sie auf die untere Registerkarte für Suchen und geben Sie Mail in das Spotlight-Feld ein
  3. Tippen Sie auf das Cloud-Symbol, um Mail neu zu installieren
  4. Gehen Sie nach der Neuinstallation zu Einstellungen> Kennwörter und Konten und aktivieren Sie für alle aufgelisteten Konten die Option E-Mail
    1. Für Benutzer von iOS 10 oder niedriger müssen Sie Ihre Kontodaten erneut eingeben. Gehen Sie zu Einstellungen> Mail und fügen Sie Ihre Konten wieder hinzu

Wenn Sie eine Apple Watch haben, wird durch das Wiederherstellen von Mail auf Ihrem gekoppelten iPhone auch diese App auf Ihrer Apple Watch wiederhergestellt.

Möchten Sie eine weitere Option zum Löschen von E-Mails?

Sie können Apps auch über die Einstellungen-App löschen und neu installieren. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher (oder iPad, iPod Touch-Speicher).

Scrollen Sie dann in der Liste nach unten, um die Mail-App zu finden, tippen Sie darauf und wählen Sie App löschen.

Wählen Sie für Benutzer mit iOS 11 und höher keine Offload-App aus, da hierdurch alle Dokumente und Daten der Mail-App erhalten bleiben und das Problem möglicherweise nach der Neuinstallation erneut auftritt.

Keine Zeit? Schauen Sie sich unser Video an!

Wenn Zeit ein Problem ist oder Sie durch Anschauen lernen müssen, schauen Sie sich unser Video an und folgen Sie uns, während wir die besten Tipps durchgehen, damit Ihre Mail-App wieder normal funktioniert.

Lesertipps

  • Wenn Sie einen Mac haben, öffnen Sie die Mail-App und markieren Sie alle Ihre E-Mails als gelesen. Dies löst normalerweise das Problem
  • Öffnen Sie Ihre E-Mail über einen Webbrowser oder eine eigene App (nicht die Mail-App von Apple) und geben Sie die Bezeichnung: ungelesen in das Suchfeld ein. Diese Suche sollte Ihnen alle Nachrichten in Ihrem Konto anzeigen, die als ungelesen markiert sind. Markieren Sie sie als gelesen, lesen oder löschen Sie sie
  • Ich bin gerade in mein Online-E-Mail-Konto gegangen und habe nach "ungelesen" gesucht. Es zeigte mir alle ungelesenen E-Mails, die aus irgendeinem Grund nicht angezeigt werden, wenn ich auf meinem iPhone durch meine E-Mails scrolle. Markierte sie als gelesen und ich habe mein Problem in einer Instanz behoben!
  • Richo löste dieses Problem, indem er sich bei der Webversion von Google Mail anmeldete und die fehlerhaften E-Mails als gelesen markierte
  • Hier ist meine Lösung: Gehen Sie zur E-Mail-Symbol-App, wählen Sie die problematische E-Mail aus, klicken Sie auf Bearbeiten (obere rechte Ecke), klicken Sie unten auf Alle markieren und als gelesen markieren. Viola, es ist behoben!
  • Suchen Sie nach einem Ordner "Alle E-Mails". Wenn ungelesene E-Mails enthalten sind, löschen Sie diese und markieren Sie sie als gelesen. Sobald ich dies getan habe, wurde mein iPhone aktualisiert und das Problem wurde behoben!
  • Für das iPhone verschwanden Geister-Nachrichten, indem E-Mails deaktiviert, dann ausgeschaltet, wieder eingeschaltet und E-Mails wieder aktiviert wurden.
  • Ich habe ALLE meine Nachrichten als ungelesen markiert, eine Minute gewartet und sie dann alle als gelesen markiert. Das hat bei mir funktioniert!
  • Ich musste mein iPad (Home plus Power) zwangsweise zurücksetzen, anstatt es nur auszuschalten, aber dann funktionierte es.
  • Es ist viel einfacher, alle Ihre E-Mails als "gelesen" zu markieren.
  • Ich musste einen zusätzlichen Schritt machen und zu Allgemein> Einschränkungen> Änderungen zulassen> Konten gehen und auf "Änderungen zulassen" klicken, bevor ich die E-Mail deaktivieren konnte, aber sobald ich das getan hatte, funktionierte es gut.
  • Ich habe mein E-Mail-Konto aus den Einstellungen gelöscht, mich erneut angemeldet und es hat wie ein Zauber funktioniert. Meine 35 ungelesenen E-Mails sind weg!
  • Gehen Sie zu den erweiterten Einstellungen innerhalb des einzelnen E-Mail-Kontos und wischen Sie von der Registerkarte SSL. Dann beenden. Sie sollten weg sein. Um es wieder einzuschalten, gehen Sie erneut zu Einstellungen und aktivieren Sie Ihre E-Mail wie oben beschrieben.
  • Ich ging direkt zu meinem E-Mail-Server - in meinem Fall AOL.com - und loggte mich über Chrome ein und markierte dort alle E-Mails als gelesen. Es schien das Problem zu beheben und wurde sofort korrekt auf meinem Telefon angezeigt. Keine der oben genannten Korrekturen schien zu funktionieren, aber dies war vorerst der Fall.