iPhone Anrufe nach dem Update auf iOS 13 fallen lassen? Hier sind einige Tipps

Apples neues iOS 13-Update und seine Point-Releases scheinen bei vielen iPhones Probleme mit unterbrochenen Anrufen zu verursachen, was bei der Apple-Benutzerbasis zu Frustration und Verwirrung führt.

Hier finden Sie alles, was Sie über den Fehler bei abgebrochenen Anrufen wissen sollten, warum er Sie möglicherweise betrifft oder nicht und wie Sie einige Schritte ausführen, um das Problem zu beheben.

Befolgen Sie diese schnellen Tipps, um zu beheben, wenn Ihre iPhone-Anrufe mit iOS 13 abgebrochen werden

  • Nehmen Sie Ihr iPhone aus der Hülle, tätigen Sie einen Anruf und prüfen Sie, ob die Hülle Probleme mit Anrufen verursacht
  • Starten Sie Ihr Gerät neu oder erzwingen Sie einen Neustart
  • Schalten Sie die Stille unbekannter Anrufer aus
  • Update auf das neueste iOS
  • Überprüfen Sie, ob für Ihr Gerät ein Netzbetreiber-Update vorliegt
  • Entfernen Sie Ihre SIM-Karte und setzen Sie sie erneut ein
    • Bitten Sie Ihren Mobilfunkanbieter bei anhaltenden Problemen, Ihnen eine neue SIM-Karte (falls zutreffend) zur Verfügung zu stellen oder auf kompatiblen iPhones zum eSIM-Dienst zu wechseln
  • Versuchen Sie es mit WLAN

Was Sie über das Problem wissen sollten

Seit der ersten Veröffentlichung von iOS 13 haben Benutzer verschiedene Probleme mit der Telefon-App und der Mobilfunkverbindung. Viele der nachfolgenden Punktversionen von Apple (iOS 13.1, 13.1.1 usw.) haben diese Probleme behoben.

Viele Benutzer haben jedoch erhebliche Probleme mit dem Löschen von Anrufen gemeldet. Das Problem schien sich nach iOS 13.x + tatsächlich zu verschlimmern. Darüber hinaus scheint das neueste iOS 13.2-Softwareupdate von Apple das Problem nicht behoben zu haben.

Es ist nicht klar, wie viele Benutzer von diesem Fehler betroffen sind, aber es scheint iPhones unabhängig von ihrem Modell oder Mobilfunkanbieter zu treffen.

Wir haben Berichte über den Fehler von einem iPhone SE bis zu einem iPhone 11 Pro Max gesehen. Wie bereits erwähnt, scheint der Träger eines Benutzers auch nichts damit zu tun zu haben. Dies weist darauf hin, dass es sich um ein softwarebasiertes Problem handelt.

Wie es aussieht, haben iOS 13 und seine Point Releases ein Problem beim Löschen von Anrufen.

Das Problem scheint in der Schwere zu variieren. Einige Benutzer geben an, dass der Mobilfunkempfang schlechter als normal ist und Anrufe häufig abgebrochen werden. Andere beschweren sich, dass der Fehler "konstant" ist und dass "praktisch alle" Anrufe nach kurzer Zeit fallen.

Wenn Sie dieses Problem nicht betroffen hat, gut. Trotz der Anzahl der Berichte können wir mit Sicherheit sagen, dass es nicht jedes iPhone mit iOS 13 betrifft. Für betroffene Benutzer ist das Problem jedoch ärgerlich - zumal es ärgerlich hartnäckig erscheint.

Apple hat das Problem nicht erkannt, ist sich aber wahrscheinlich dessen bewusst. Während iOS 13.1.3 es nicht vollständig zu lösen schien, könnte ein bevorstehendes iOS-Update erfolgen. Achten Sie darauf. In der Zwischenzeit können Sie versuchen, Ihr iPhone selbst zu beheben.

Fehlerbehebung bei abgebrochenen Anrufen

Obwohl das neueste Software-Update von Apple das Problem nicht behoben hat, besteht die Möglichkeit, dass Sie es selbst beheben und beheben können. Versuchen Sie diese Schritte.

Die Grundlagen

Durch Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus werden alle Antennen Ihres Geräts deaktiviert, einschließlich der Mobilfunkantennen.
  1. Entfernen Sie alle Gehäuse oder Abdeckungen . Manchmal stören die Hüllen oder Abdeckungen für unsere iPhones. Nehmen Sie also Ihr iPhone aus der Hülle und führen Sie einige Tests durch, rufen Sie Leute an und bitten Sie sie, Sie anzurufen. Wenn Ihr iPhone während dieser Tests keinen Anruf abbricht, verursacht Ihr Fall wahrscheinlich ein Problem.
  2. Neustart . In vielen Fällen reicht es aus, das Gerät einfach neu zu starten oder auszuschalten, um Fehler oder Störungen zu beheben. Wir empfehlen daher, damit zu beginnen.
  3. Aktualisieren Sie Ihr iOS . Wie immer wird auch empfohlen, dass Sie sicherstellen, dass auf Ihrem iPhone die aktuellste verfügbare Software ausgeführt wird. Sie können feststellen, ob es ein neues iOS-Update gibt, indem Sie auf Einstellungen -> Allgemein -> Software-Update gehen .
  4. Versuchen Sie den Flugzeugmodus . Öffnen Sie das Control Center und deaktivieren Sie vorübergehend die Mobilfunkverbindung, indem Sie den Flugzeugmodus aktivieren. Warten Sie einen Moment und schalten Sie es dann wieder aus.

Deaktivieren Sie die Funktion "Unbekannte Anrufer stumm schalten"

Eine neue Option für die Telefon-App mit iOS 13 ist "Unbekannte Anrufer stumm schalten". Mit dieser Funktion vermeiden Sie Anrufe von Personen, Unternehmen und Telefonnummern, die Sie nicht kennen oder kennen.

Wenn Sie die Option Unbekannte Anrufer stumm schalten aktivieren, werden Telefonnummern blockiert, die zuvor noch nie angerufen wurden, oder Nummern, die Sie nicht in Ihrer Kontaktliste gespeichert haben. Jede Telefonnummer, die Sie zuvor zu Ihren Kontakten hinzugefügt, angerufen oder eine SMS gesendet haben, wird automatisch durchlaufen, ebenso alle Telefonnummern, die Sie per E-Mail erhalten haben.

Einige Leute stellten jedoch fest, dass das Deaktivieren dieser Funktion bei Problemen mit unterbrochenen Anrufen hilfreich war. Probieren Sie es also aus!

Diese einfache iOS 13-Funktion blockiert alle Nummern, die nicht in Kontakten, Nachrichten oder E-Mails enthalten sind.

Um es auszuschalten, gehen Sie zu Einstellungen> Telefon und schalten Sie Unbekannte Anrufer stumm.

Suchen Sie nach einem Carrier-Update

Aktualisierungen der Netzbetreibereinstellungen sind wenig bekannt, können jedoch einige Probleme mit unterbrochenen Anrufen beheben.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass ein Update der Netzbetreibereinstellungen erforderlich ist, damit Ihr Gerät weiterhin ordnungsgemäß funktioniert. Das Update der Netzbetreibereinstellungen ist nicht die bekannteste iOS-Funktion, aber in der Vergangenheit wurde möglicherweise ein Popup-Dialogfeld angezeigt.

Um festzustellen, ob ein Carrier Settings-Update verfügbar ist, und um es manuell zu installieren, gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Info. Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie hier benachrichtigt werden.

Nehmen Sie Ihre SIM-Karte heraus

Nehmen Sie Ihre SIM-Karte heraus und legen Sie sie wieder ein. Sie kann zwar nichts bewirken, ist aber einen Versuch wert.

Obwohl dies nicht die wahrscheinlichste ist, liegt möglicherweise ein Problem mit der SIM-Karte Ihres iPhones vor. Aus diesem Grund kann es sich lohnen, es herauszunehmen und wieder einzulegen.

Schalten Sie einfach Ihr Gerät aus und suchen Sie nach einem kleinen SIM-Versuch an der Seite Ihres iPhones. Sie benötigen eine Büroklammer oder ein ähnliches Werkzeug, um sie herauszuholen.

Wenn nach dem erneuten Einsetzen Ihrer SIM-Karte weiterhin Probleme auftreten, bitten Sie Ihren Mobilfunkanbieter, Ihnen eine neue SIM-Karte zur Verfügung zu stellen, oder wechseln Sie zum eSIM-Dienst anstelle einer physischen SIM-Karte!

Experimentieren Sie mit Wi-Fi-Anrufen

Es ist nicht klar, ob sich Wi-Fi-Anrufe auf abgebrochene Anrufe auswirken. Daher kann Ihr eigener Kilometerstand variieren.

Einige Benutzer haben Probleme mit der Wi-Fi-Anruffunktion von iOS gemeldet. Es ist nicht klar, ob dies möglicherweise nicht direkt mit verpassten Anrufen verbunden ist. Es ist jedoch möglich, dass ein Fehler mit dieser Funktion Ihre Mobilfunkverbindung verwirrt.

Versuchen Sie, Anrufe mit aktivierter und deaktivierter Wi-Fi-Anruffunktion zu tätigen und zu empfangen, um festzustellen, ob dies einen Unterschied macht. Navigieren Sie zum Ein- und Ausschalten der Einstellung zu Einstellungen -> Telefon -> Wi-Fi-Anrufe.

Setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück

Das Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen kann das Problem beheben. Es ist aber auch schwierig, Ihre Wi-Fi-Passwörter erneut einzugeben, Ihre Bluetooth-Geräte wieder anzuschließen usw.

Einige Benutzer haben nach dem Zurücksetzen ihrer Netzwerkeinstellungen eine verbesserte Mobilfunkverbindung und weniger unterbrochene Anrufe gemeldet. Dies ist eine empfohlene Methode zur Fehlerbehebung bei allen Arten von Mobilfunk-, WLAN- oder Bluetooth-Problemen.

Gehen Sie einfach zu Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Denken Sie daran, dass Sie erneut eine Verbindung zu all Ihren Wi-Fi-Netzwerken herstellen müssen und möglicherweise bestimmte Mobilfunk- oder VPN-Einstellungen neu konfigurieren müssen.

Rufen Sie Ihren Carrier-Support an

Wenn das Problem weiterhin besteht, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Netzbetreiber anzurufen.

Wenn nach all den oben genannten Tipps zur Fehlerbehebung weiterhin Anrufe abgebrochen werden, ist es Zeit, Ihren Mobilfunkanbieter anzurufen. Abgebrochene Anrufe nach einem größeren Software-Update sind nicht neu. In der Vergangenheit haben einige Benutzer das Problem behoben, indem sie über ihren Netzbetreiber gesprochen haben.

Fragen Sie zunächst, ob Ihr Konto noch aktiv ist und welche Ausfälle in Ihrer Nähe auftreten. Wenn dies alles ausgecheckt ist, müssen Sie möglicherweise Ihren Mobilfunkanbieter bitten, Ihre Mobilfunkverbindung von Ende an zurückzusetzen.

Im schlimmsten Fall müssen sie Ihnen möglicherweise eine neue SIM-Karte senden. Wenn dies der Fall ist, aktualisieren Sie einfach Ihre Carrier-Einstellungen, sobald Sie sie installiert haben.