iPhone 4: Langsame Downloads und Daten über 3G; Korrekturen

Obwohl die meisten Benutzer einen schnelleren 3G-Datendurchsatz vom iPhone 4 im Vergleich zum iPhone 3G und iPhone 3GS gemeldet haben, berichten einige Benutzer von dramatisch langsameren Geschwindigkeiten an Orten, an denen ihre vorherigen iPhones normale Geschwindigkeit lieferten. In einigen Fällen zeigt das Telefon trotz vollem Signal (alle Balken) die Meldung "Mobilfunknetz konnte nicht aktiviert werden" an.

Das Apple Discussions-Poster bgrind1 beschreibt einen Test, bei dem zwei nebeneinander angeordnete iPhone 4-Geräte einen düsteren 3G-Durchsatz lieferten, während ein iPhone 3GS am selben Standort normale Geschwindigkeit lieferte.

„Ich habe gerade einen ATT-Laden besucht, um nach diesem Problem zu fragen. Der Repräsentant und ich testeten ihre beiden iPhone4-Displaymodelle und beide reagierten genau wie meine, mit wenig oder keinen 3G-Daten. Wir haben einfach versucht, Yahoo sowohl auf meinen als auch auf meinen Display-Telefonen zu öffnen. Alle drei antworteten nach 2-3 Minuten mit einem Fehler, der besagte, dass keine Antwort vom Server oder etwas in dieser Richtung vorliegt.

"In der Zwischenzeit reagierte das 5 Fuß entfernte iPhone 3GS-Modell, das ebenfalls mit 3G verbunden war, sehr schnell auf alle Websites, Apps, für die Daten erforderlich sind usw."

Beachten Sie, dass dieses Problem vom Problem mit Signal- / Empfangsverlust getrennt ist (siehe: iPhone 4 verliert Signal [Problem mit der Antenne „Death Grip“]: Warum und wie [Klebeband] behoben werden kann. In diesem Problem bleiben Signal und Empfang stark, aber Der Datendurchsatz ist extrem langsam oder schwankt stark, obwohl der Griff nicht geändert wird und sich das Telefon am selben Ort befindet.

Ein weiteres Apple Discussions-Poster, USBSlave, schreibt:

„An manchen Stellen funktioniert es einwandfrei, aber die meiste Zeit kann ich ein paar KB pro Sekunde abrufen, wenn ich Glück habe, dass ich keine Daten auf dem Telefon verwenden kann. Sprache und SMS funktionieren zu allen Zeitpunkten einwandfrei. Das Telefon zeigt 5 Balken und ich habe ein Jahr lang im selben Büro ein iPhone 3G ohne ein einziges Problem verwendet. Während ich mein Telefon normalerweise im Büro benutze, tritt das Problem überall auf, es ist also nicht nur ein Bereich. Grundsätzlich werden die Download-Geschwindigkeiten für eine Minute oder weniger auf 1-4 MBPS ansteigen, während der Rest der Zeit alle Geschwindigkeits-Apps mich auf ungefähr 1-100 KBPS messen. Die Upload-Geschwindigkeit ist immer hoch, der einzige Download. “

Korrekturen / Problemumgehungen

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen . Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen und navigieren Sie im linken Bereich zu „Allgemein“. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen. Wählen Sie dann "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen". Dadurch werden alle gespeicherten WLAN-Passwörter und andere Informationen gelöscht, es kann jedoch zu einer schnelleren Verbindung kommen.

Hard Reset. Halten Sie die Sleep / Wake- und Home-Tasten gleichzeitig etwa 15 bis 20 Sekunden lang gedrückt, bis sich der Bildschirm ausschaltet und ein Apple-Logo angezeigt wird, das einen Neustart anzeigt.

SIM erneut einsetzen. Entfernen Sie Ihre SIM-Karte, reinigen Sie sie leicht mit einem trockenen Tuch, stellen Sie sicher, dass sich keine Rückstände im SIM-Steckplatz befinden, und setzen Sie die Karte erneut ein, um einen festen Sitz zu gewährleisten. Anweisungen dazu finden Sie in diesem Apple Knowledge Base-Artikel.

Wechseln Sie zu EDGE. Obwohl dies eine weniger als ideale Lösung ist, haben mehrere Benutzer einen schnelleren Durchsatz über EDGE als 3G festgestellt, wenn dieses Problem auftritt.

Feedback? [E-Mail geschützt].