iPad Split-Screen funktioniert nicht? Wie repariert man

Einige iFolks, wie ich, lieben es, Split-Screen auf unseren iPads zu verwenden, andere verabscheuen diese Funktion wirklich!

Mit dem geteilten Bildschirm können Sie zwei Apps, Dateien oder Dokumente nebeneinander anzeigen. Es ist eine großartige Funktion für Leute, die zwei Dinge gleichzeitig referenzieren müssen.

Neuere iPadOS- und iOS-Versionen (11+) haben die Funktionsweise von Split-Screen auf unseren iPads wirklich verändert. Es ist leicht, verwirrt zu werden und festzustellen, dass all die Dinge, die wir früher getan haben, nicht mehr funktionieren!

iOS 11 führte neue Möglichkeiten für den Zugriff auf den geteilten Bildschirm über das iPad Dock ein. Und mit iPadOS werden diese Funktionen mit App Expose noch verfeinert!

Wenn die geteilte Ansicht Ihres iPad nicht wie erwartet funktioniert, lesen Sie weiter, um Tipps zum Reparieren Ihres iPad zu erhalten.

Oder wenn Sie sich fragen, wie ich den geteilten Bildschirm auf meinem iPad loswerden kann, zeigen wir Ihnen, wie Sie all diese nervigen geteilten Bildschirme loswerden können!

Befolgen Sie diese schnellen Tipps, damit Split-Screen oder Slide-Over auf Ihrem iPad funktioniert

  • Überprüfen Sie Ihre Multitasking-Einstellungen und aktivieren Sie die Option Mehrere Apps zulassen
  • Wenn Sie eine zweite App hinzufügen, ziehen Sie sie per Drag & Drop am rechten oder linken Bildschirmrand, um die App in einer geteilten Bildschirmansicht zu öffnen
  • Ändern Sie vorübergehend die Ausrichtung Ihres Bildschirms vom Hochformat in Querformat oder umgekehrt
  • Starten Sie Ihr Gerät neu oder erzwingen Sie einen Neustart
  • Versuchen Sie, alle Einstellungen zurückzusetzen

Warum funktioniert Split-Screen auf meinem iPad nicht?

Insbesondere unterstützen nicht alle Apps die geteilte Ansicht (geteilter Bildschirm). Insbesondere viele Apps von Drittanbietern unterstützen den geteilten Bildschirm nicht. Bevor Sie davon ausgehen, dass die geteilte Ansicht nicht funktioniert, testen Sie sie mit einigen von Apples nativen Anwendungen Apps wie Safari, Notizen oder Nachrichten.

Stellen Sie beim Testen der Funktion für geteilte Ansichten sicher, dass Sie diese zweite App nahe am linken oder rechten Rand Ihres iPad ziehen.

Upgrade von iOS 10 und niedriger? Diese Multitasking-Gesten und Überschiebefunktionen funktionieren unter iOS11 + und iPadOS nicht mehr

  • Öffnen Sie die zuletzt verwendete App, indem Sie am mittleren rechten Bildschirmrand nach links wischen
  • Ändern Sie die App, indem Sie oben rechts auf dem Bildschirm nach unten wischen und auf die App tippen, die Sie verwenden möchten
  • Die alte Slide Over-Methode zum Wischen einer App von rechts (und anschließendes Auswählen aus einer Liste verfügbarer Apps durch Wischen aus demselben geteilten Fenster) funktioniert nicht.

iPad Split View kommt vom Dock!

Apple möchte wirklich, dass wir das iPad Dock annehmen!

Wenn eine App bereits geöffnet und auf dem Bildschirm angezeigt wird, versetzt iPadOS diese App automatisch in den Split-View-Modus (oder den schwebenden Slide-Over-Modus), wenn Sie eine App vom Dock zum rechten oder linken Rand ziehen und dort ablegen.

Mehrere App-Fenster in Split Screen und Slide Over

Mit iPadOS können Sie jetzt mehrere Instanzen und Fenster einer einzelnen App nebeneinander in geteilter Ansicht öffnen - wie zwei verschiedene Notizen in der Notes-App. Sie können sogar eine dritte Instanz im Slide-Over-Modus öffnen!

iPadOS App Exposé

Mit dieser iPadOS-Funktion können Sie alle geöffneten Fenster einer App anzeigen, indem Sie auf das entsprechende Symbol im Dock tippen.

So öffnen Sie eine iPad-Split-Screen-Sitzung mit Ihrem Dock

  1. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben und zeigen Sie Ihr Dock an
  2. Tippen Sie im Dock auf eine App
  3. Ziehen Sie die App aus dem Dock auf den Bildschirm
  4. Lassen Sie das Ziehen los und Ihre App wird auf die rechte Seite des Bildschirms verschoben, wodurch ein schwebender iPad-Split-Screen entsteht!
    1. ODER ziehen Sie die App an den linken oder rechten Rand Ihres Bildschirms, und Ihre Haupt-App wird zur Seite verschoben, um Platz für eine iPad-Split-Ansicht zu schaffen!
  5. Lassen Sie das Ziehen los und die App passt in diesen Bereich

So verwenden Sie die geteilte Ansicht auf dem iPad

Verwandeln Sie eine schwebende Folie in eine geteilte Ansicht

  1. Bewegen Sie das Fenster Ihrer schwebenden App an die Seite des Bildschirms, auf der Sie es möchten
  2. Tippen Sie auf den oberen grauen Griff und ziehen Sie ihn nach unten, bis er einrastet

Verwandeln Sie eine geteilte Ansicht in eine schwebende Folie

  1. Ziehen Sie am vertikalen grauen Griff (im schwarzen Bereich zwischen den Apps), bis die App 50% oder weniger des Bildschirms ausmacht
  2. Tippen Sie auf den oberen grauen Griff und ziehen Sie ihn nach unten, bis die App darüber schwebt

Geteilter Bildschirm auf dem iPad funktioniert nicht?

  • Stellen Sie sicher, dass die Option Mehrere Apps zulassen aktiviert ist. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Multitasking

  • Ändern Sie die Ausrichtung Ihres Bildschirms und prüfen Sie, ob Sie jetzt den geteilten Bildschirm verwenden können. Mit iOS 11+ und iPadOS funktioniert Split-Screen sowohl im Quer- als auch im Hochformat. Manchmal startet ein schneller Wechsel der Orientierung Ihr System und die geteilte Ansicht funktioniert wieder.
  • Schalten Sie die Multitasking-Einstellungen aus und wieder ein. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Multitasking
  • Setzen Sie alle Einstellungen zurück, um Konflikte mit personalisierten Einstellungen zu beseitigen. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen

  • Neustart Ihres iPad erzwingen
    • Benutzer geben an, dass sie dies häufig einige Male tun müssen, bevor Multitasking neu gestartet wird

Probieren Sie Ihren Startbildschirm anstelle Ihres Docks aus

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm, halten Sie eine App gedrückt und ziehen Sie sie sofort (drücken Sie auf die App, bis sie zu schweben beginnt, ohne zu wackeln).
  2. Öffnen Sie mit einer anderen Hand oder einem anderen Finger eine andere App über das Dock oder öffnen Sie den App-Umschalter, indem Sie auf die Home-Schaltfläche doppelklicken oder die Wischgeste verwenden
  3. Ziehen Sie die erste App auf die Vorschau der anderen App im Umschalter. Diese App wird geladen und lässt Sie auf dem Bildschirm platzieren

Versuchen Sie es mit Spotlight Search

  1. Wischen Sie auf Ihrem Bildschirm nach unten (nicht am schwarzen Rand), um die Spotlight-Suche anzuzeigen
  2. Geben Sie den Namen der App ein
  3. Drücken und ziehen Sie in den Suchergebnissen das App-Symbol

  4. Öffnen Sie beim Berühren des App-Symbols eine andere App über das Dock oder über den App-Umschalter
  5. Ziehen Sie das App-Symbol über eine App-Vorschau
  6. Ermöglichen Sie der App-Vorschau, eine App zu öffnen
  7. Lassen Sie das App-Symbol für das schwebende Fenster los oder ziehen Sie es zur Seite, um es in der geteilten Ansicht zu öffnen

So deaktivieren Sie den geteilten Bildschirm auf dem iPad

Wie gesagt, einige Leute wollen einfach keinen geteilten Bildschirm.

Und es ist relativ einfach, versehentlich Sitzungen mit geteiltem Bildschirm zu öffnen. Wenn Sie einer derjenigen sind, die keinen Ausweg aus der geteilten Bildschirmansicht finden, versuchen Sie Folgendes:

Schließen Sie den geteilten Bildschirm auf dem iPad

  • Suchen Sie nach einem grauen Lenker im schwarzen Bereich zwischen den Bildschirmen. Tippen und halten Sie diesen Griff, bis auf dem Bildschirm nur das App-Symbol (umgeben von Weiß) angezeigt wird. Halten Sie diese Taste gedrückt, und streichen Sie die App, die Sie nicht vollständig vom Bildschirm entfernen möchten (links oder rechts).
  • Deaktivieren Sie alle Multitasking-Funktionen in den Einstellungen. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Multitasking und deaktivieren Sie Mehrere Apps, dauerhafte Videoüberlagerung und Gesten zulassen
  • Wischen Sie im geteilten Bildschirm (nicht im Float-Modus) die App, die Sie nicht möchten, vollständig vom Display
    • Wenn Sie ein Fenster ausblenden möchten, wechseln Sie in den Float-Modus und wischen Sie die App ganz nach rechts, bis sie nicht mehr auf dem Display angezeigt wird. Die App bleibt verfügbar, indem Sie vom rechten Bildschirmrand nach links wischen
    • Aktivieren Sie den Float-Modus, indem Sie auf den oberen grauen Griff drücken und nach unten wischen
  • Wenn dies nicht funktioniert, schließen Sie das App-Fenster mit der geteilten Ansicht. Tippen Sie zweimal auf "Startseite" oder wischen Sie von unten im Dock nach oben, um den App Switcher Ihres iPad aufzurufen. Suchen Sie die Bildschirmkachel, auf der der geteilte Bildschirm angezeigt wird, und wischen Sie zum Schließen nach oben

Schalten Sie die geteilte Ansicht vollständig aus, damit sie überhaupt nicht funktioniert

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Multitasking & Dock
  • Deaktivieren Sie "Mehrere Apps zulassen", wenn Sie "Slide Over" oder "Split View" nicht verwenden möchten

Auf dem iPad stecken Split Screen Safari? So deaktivieren Sie den geteilten Safari-Bildschirm

  • Schauen Sie oben rechts auf dem Bildschirm nach und tippen Sie auf das Registerkartensymbol (2 überlappende weiße Kästchen). Tippen Sie auf das obere linke „X“, um alle geöffneten Seiten im Bereich der geteilten Ansicht auf einer der Seiten zu schließen. Sobald alle Fenster auf dieser Seite geschlossen sind, kehrt Safari zu einem Vollbildmodus mit einem Bildschirm zurück.
  • Alternativ können Sie das Symbol des Registerkartensymbols gedrückt halten - die beiden überlappenden Felder (unabhängig davon, auf welcher Seite des geteilten Bildschirms beide funktionieren sollten). Nach einer Sekunde sollten Sie ein Popup mit der Option zum Zusammenführen erhalten Alle Registerkarten
  • Ziehen Sie Ihre Safari-Registerkarte (n) von einem der Bildschirme auf den anderen. Sobald die letzte Registerkarte auf die gegenüberliegende Seite gezogen wurde, kehrt Safari zu den Tipps im Vollbildmodus zurück

Einpacken

Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen helfen, die Verwendung der geteilten Ansicht auf iPads mit iPadOS oder iOS 11+ besser zu verstehen.

Obwohl es einige Zeit dauert, bis wir uns an die Verwendung des iPad-Docks gewöhnt haben, lieben wir die Verwendung von iOS-Multitasking und insbesondere die iPad-Split-Screen-Funktionen mit dem Dock.

Aber für diejenigen, die diese Funktion nicht möchten oder sich einfach nicht daran gewöhnen können, befolgen Sie einfach die Tipps zum Schließen der geteilten Ansicht auf dem iPad. Wir empfehlen Ihnen jedoch, dem Dock und der geteilten Ansicht eine Chance zu geben!

Lesertipps

  • Schieben Sie das Dock nach oben und ziehen Sie eine angedockte App zur Seite. Halten Sie sie dort einige Sekunden lang gedrückt, bis die App geöffnet wird. Ziehen Sie dann die neue App an dieselbe Position, um Ihre geteilte Ansicht zu erhalten. Für mich hat dies behoben, dass mein iPad-Split-Screen keine Probleme hatte!
  • Wischen Sie zum Öffnen von Apps in geteilter Ansicht oder zum Überfahren von Apps, die sich nicht im Dock befinden, auf dem Bildschirm nach unten, um Spotlight Search aufzurufen. Geben Sie den Namen der App ein, die Sie Ihrem Bildschirm hinzufügen möchten, tippen Sie auf und verschieben Sie das entsprechende Symbol sofort. Wischen Sie dann mit der anderen Hand von unten nach oben, um das Dock anzuzeigen, oder öffnen Sie den App-Umschalter, tippen Sie auf und App dort und legen Sie die andere App darauf ab