Das iPad Pro schaltet sich während des Ladevorgangs aus

Einige Benutzer haben Probleme mit dem iPad Pro. Insbesondere geben Benutzer an, dass sich ihre Geräte während des Ladevorgangs immer wieder ausschalten und nicht mehr reagieren, und nicht, weil kein Akku mehr vorhanden ist.

Es scheint, dass eine Reihe von iPad Pro-Benutzern mit diesem Problem konfrontiert sind.

iPad Pro wurde am 11. November 2015 veröffentlicht.

Siehe auch: Mein iPad lässt sich nicht einschalten: So reparieren Sie ein totes Gerät

So können Sie dieses Problem beheben:

1-Hard Reset

Wenn Ihr iPad Pro nicht mehr reagiert, sollten Sie dies als erstes versuchen. Halten Sie dazu die Tasten Sleep / Wake und Home gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Wenn Sie das Logo sehen, lassen Sie die Tasten los.

2-Update

Aktualisieren Sie Ihr iPad auf die neueste Version von iOS. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Ihr Gerät sucht nach einem Update. Wenn ein Update gefunden wird, aktualisieren Sie bitte Ihr Gerät.

3-Flugzeug-Modus

Wenn Ihr Problem nicht behoben ist, aktivieren Sie den AirPlane-Modus (Einstellungen> Flugzeugmodus) während des Ladevorgangs. Dies bedeutet, dass Sie den Flugzeugmodus einschalten und dann aufladen. Wenn es aufgeladen ist, schalten Sie den Flugzeugmodus aus.

4-iCloud

Dies kann durch eine automatische iCloud-Sicherung verursacht werden. Gehen Sie zu Einstellungen> iCloud> Backup und deaktivieren Sie iCloud Backup.

5-Diagnose

Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Diagnose und Verwendung und wählen Sie "Nicht senden".

6-Handoff & empfohlene Apps

Versuchen Sie diesen Tipp. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> Übergabe und vorgeschlagene Apps und deaktivieren Sie sowohl Übergabe als auch installierte Apps.

7-Wiederherstellen

Als letztes Mittel kann eine Datenbeschädigung in Ihrer Sicherungsdatei dieses Problem verursachen. Sie können versuchen, Ihr iPad über iTunes wiederherzustellen und als neu einzurichten. Vor diesem Schritt ist es wichtig, dass Sie Ihr Gerät sichern. Schließen Sie dazu Ihr Gerät an Ihren Computer an. Wählen Sie in iTunes Wiederherstellen. Nachdem Sie dies abgeschlossen haben, wird Ihr Gerät neu gestartet und Ihr Gerät als neues Gerät eingerichtet. Testen Sie, ob dies Ihr Problem behebt. In diesem Fall können Sie Ihr Gerät jetzt aus Ihrem Backup wiederherstellen.

Siehe auch: iPad-Fehlerbehebung, So beheben Sie Ihre iPad-Probleme