iPad-, iPod- oder iPhone-Lautsprecher funktionieren nicht

Haben Sie Probleme mit Ihrem iPhone- oder iPad-Lautsprecher? Sie hören nichts, wenn Sie Musik abspielen, einen Anruf tätigen oder FaceTime oder eine andere Audio-App verwenden?

Irgendwann in unseren iLives funktionieren die Freisprecheinrichtungen unserer iPhones nicht mehr. Es ist super frustrierend, wenn wir nicht über die Freisprecheinrichtung telefonieren können. Wenn jemand anruft, können wir über unseren iPhone-Lautsprecher nichts hören. Schlimmer noch, da wir NICHTS hören, legt die Person, die uns anruft, vielleicht sogar auf. Und wenn Sie Voicemail auf Ihrem iPhone hören, hören Sie Zilch!

Symptome, die dazu führen, dass der iPhone-Lautsprecher nicht funktioniert Diagnose

Andere Symptome eines iPhone-Freisprechproblems sind, dass wir unsere Musik oder Videos nicht über den Lautsprecher hören. Das Benachrichtigungssignal, das wir normalerweise mit einem neuen Text oder einer neuen E-Mail hören, fehlt plötzlich. Einige von uns lieben diese Funktion, daher ist es sehr beunruhigend, wenn sie verschwindet!

Unsere iPhones haben einen Lautsprecher (und mehrere Mikrofone), und unsere Telefone verwenden diesen Lautsprecher VIEL. Denken Sie darüber nach - wir verwenden unseren Lautsprecher, um bei Anrufen und mit Siri zu sprechen, um Musik und Videos zu hören, um Benachrichtigungen zu erhalten, und es gibt zig (und zählende) Apps, die Ihren Lautsprecher verwenden.

Noch etwas zu Ihrem iPhone-Lautsprecher

Wenn Ihr iPhone-Lautsprecher funktioniert, hören Sie Knistern, statische Aufladung oder allgemein schlechte Klangqualität. Das ist nicht normal und nicht in Ordnung.

Lassen Sie uns also lernen, was zu tun ist, wenn Ihr iPhone-Lautsprecher nicht funktioniert, und diese Probleme beheben.

Also lasst uns loslegen!

Beginnen Sie mit den externen Tasten Ihres iPhones

Überprüfen Sie die Verbindungen Ihrer iPhone-Lautsprecher

Dies mag offensichtlich klingen, aber stellen Sie zunächst sicher, dass nichts an der Kopfhörerbuchse angeschlossen ist, einschließlich Ohrhörer, Kopfhörer oder andere Adapter.

Stellen Sie als nächstes sicher, dass der Seitenschalter Mute / Ring / Silent nicht auf Silent geschaltet ist

Wenn Sie Orange sehen können, ist es stumm geschaltet.

Lautstärke ändern

Stellen Sie die Lautstärke ein, indem Sie die Lautstärketaste drücken, bis die Lautstärke ganz aufgedreht ist. Überprüfen Sie Ihren iPhone-Bildschirm, um sicherzustellen, dass die Lautstärke am höchsten ist.

Wenn Sie Geräusche hören, diese jedoch leise sind und / oder knistern, ist Ihr iPhone-Lautsprecher beschädigt. Sie müssen Ihren iPhone-Lautsprecher reparieren oder ersetzen lassen.

Stellen Sie sicher, dass nichts Ihren Lautsprecher blockiert. Manchmal wird Schmutz oder andere Fremdkörper eingeschlossen und bedeckt den Lautsprecherbildschirm. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihr iPhone in einer Hülle aufbewahren. Verwenden Sie bei Verstopfung ein Mikrofasertuch und entfernen Sie alle Rückstände sorgfältig.

Überprüfen Sie Ihre iOS-Software

Normalerweise funktioniert unser iPhone-Lautsprecher aufgrund eines Software- (oder menschlichen) Problems nicht. Die gute Nachricht ist, dass wir diese Probleme selbst beheben können, ohne unseren lokalen Apple Store besuchen zu müssen.

Stellen Sie vor einer körperlichen Untersuchung sicher, dass Ihr iPhone auf die neueste Version von iOS aktualisiert ist. Durch dieses Update wird das Problem häufig sofort gelöst!

Wenn Ihr iPhone auf dem neuesten Stand ist oder wenn Ihr Update Ihr Lautsprecherproblem nicht geändert hat, lassen Sie uns eine körperliche Untersuchung durchführen.

Schalten Sie die Stummschaltung aus und stören Sie nicht

Öffnen Sie Einstellungen> Nicht stören oder wischen Sie im Control Center und überprüfen Sie, ob Nicht stören nicht aktiviert ist. Wenn ja, schalten Sie es aus!

Wischen Sie für Benutzer eines iPad von der oberen rechten Ecke nach unten, um Ihr Control Center zu öffnen. Stellen Sie sicher, dass sowohl die Stummschalttaste als auch die Nicht stören-Taste nicht aktiviert sind.

Im Kopfhörermodus stecken

Wenn Sie beim Einstellen der Lautstärke das Kopfhörersymbol sehen, das anzeigt, dass Kopfhörer angeschlossen sind, wenn dies nicht der Fall ist, befindet sich möglicherweise Schmutz, Staub oder etwas anderes in der Headset-Buchse

Überprüfen Sie die Kopfhörerbuchse und schauen Sie genau hin. Wenn etwas drin ist, versuchen Sie es vorsichtig zu entfernen. Wenn Sie nichts sehen, versuchen Sie, schnell in den Wagenheber zu blasen, um Staub zu entfernen.

Ein weiterer Tipp ist das schnelle Einsetzen und Entfernen eines Kopfhörers oder Ohrhörers in die Headset-Buchse. Tun Sie dies einige Male, um Schmutz oder Staub zu entfernen. Wir haben einen ausführlichen Artikel zu diesem speziellen Problem. Wenn Sie also im Kopfhörermodus stecken bleiben, lesen Sie diesen Artikel.

Audio durch die Luftwellen

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit Bluetooth- oder Airplay-Lautsprechern, Kopfhörern oder anderen Audiogeräten verbunden sind.

Sie schalten Bluetooth entweder vollständig aus oder wenn Sie möchten, dass Bluetooth für andere Geräte wie Ihre Apple Watch aktiviert bleibt, trennen Sie das betreffende Bluetooth-Gerät von Ihrem iPhone.

Für Bluetooth

  1. Einstellungen> Bluetooth
  2. Schalten Sie AUS oder unter Meine Geräte
    1. Tippen Sie auf das „i“ rechts neben dem angeschlossenen Gerät

    2. Wählen Sie Trennen

Für Airplay

  1. Wischen Sie über das Control Center, navigieren Sie zur Musikkachel und drücken Sie das Airplay-Symbol

  2. Wählen Sie Ihr iPhone (oder das von Ihnen verwendete Gerät) aus der Liste der Geräte aus

Führen Sie einen Neustart durch, um den iPhone-Lautsprecher zu reparieren

Quelle: Apfel

Starten Sie Ihr iPhone neu und testen Sie es erneut

  1. Auf einem iPad Pro 11-Zoll oder iPad Pro 12, 9-Zoll: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wird
  2. Auf einem iPhone 8 oder höher: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen

  3. Auf einem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Seiten- und die Lautstärketaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  4. Auf einem iPhone 6s und früheren Versionen, iPad oder iPod touch: Halten Sie die Home- und die obere (oder seitliche) Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird

Führen Sie eine Wiederherstellung durch, um den iPhone-Lautsprecher zu reparieren

Wenn ein Neustart nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihr iPhone wiederherzustellen. Das Wiederherstellen Ihres iPhones ist unsere letzte Option und bestimmt auch, ob das Problem Ihre Software oder Ihre Hardware ist. Wir empfehlen eine DFU-Wiederherstellung. Lesen Sie unseren Artikel hier über die Verwendung der DFU-Wiederherstellung zur Lösung von iPhone-Problemen.

Bevor Sie eine DFU-Wiederherstellung durchführen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone vorzugsweise an mindestens zwei Orten sichern, einem lokalen (z. B. Ihrem Computer über iTunes und einem Remote-Computer wie iCloud). Idealerweise sichern Sie nach unserer 2X2-Regel (2) Remote- und 2 lokale Backups.) Weitere Informationen zum Sichern Ihres iPhones finden Sie in unserem umfassenden Artikel zum Sichern von iDevices.

Nach Abschluss der iPhone-Wiederherstellung wissen Sie sofort, ob Ihr iPhone-Lautsprecher funktioniert. Beim Einrichten Ihres iPhones sollten Sie Tastaturklicks hören, wenn Sie Ihre Apple ID eingeben. Wenn Sie nichts hören, vergewissern Sie sich, dass sich Ihr iPhone nicht im lautlosen Modus befindet, und drehen Sie die Lautstärke ganz auf.

Wenn Sie immer noch nichts hören, wissen wir jetzt, dass die Software Ihres iPhones das Problem nicht verursacht. Leider ist Ihr iPhone-Lautsprecher defekt.

Es ist ein Hardwareproblem, was bedeutet, dass Sie eine Reparatur benötigen.

Hilfe für Ihren iPhone-Lautsprecher ist unterwegs!

Es ist an der Zeit, Ihren Apple Store vor Ort zu besuchen und einen Termin mit einem Genius zu vereinbaren. Es gibt auch einen Mail-In-Reparaturservice im iPhone Service Answer Center //support.apple.com/iphone/repair/service. Überprüfen Sie unbedingt, ob Sie noch unter AppleCare + fallen. Überprüfen Sie die Garantiedeckung Ihres iPhones unter //checkcoverage.apple.com/. Sie benötigen die Seriennummer Ihres iPhones, um Ihre Abdeckungsdetails zu überprüfen.

So finden Sie Ihre Seriennummer

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Info und suchen Sie nach der Seriennummer, IMEI / MEID und ICCID Ihres Geräts. Um diese Informationen in Apple Registrierungs- oder Supportformulare einzufügen, tippen Sie auf die Nummer, halten Sie sie gedrückt und kopieren Sie sie.

Einpacken

Okay, es ist wirklich scheiße, wenn sich Ihr iPhone nicht normal verhält. Wenn unser Sprecher schief geht, wirkt sich dies auf unsere Routine aus und stört unser Gleichgewicht. Unsere iPhones und viele unserer Apps von Drittanbietern hängen von der Funktion der Lautsprecher ab. Deshalb ist es wichtig, dass wir herausfinden, was los ist. Hoffentlich funktioniert Ihr Lautsprecher nicht aufgrund eines Software- oder menschlichen Problems, das wir ohne zusätzlichen Support oder zusätzliche Kosten beheben können.

Wenn Sie jedoch nach all dieser Fehlerbehebung feststellen, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt, können Sie sicher sein, dass Sie nicht allein sind. Apple Geniuses und andere Reparaturwerkstätten sehen dieses Problem und haben Erfahrung damit, Ihr iPhone wieder in Topform zu bringen.

Ich hoffe dieser Artikel hat dir geholfen! Ich wünsche Dir viel Glück. Und wenn Sie zusätzliche Tipps haben, die für Sie funktioniert haben, teilen Sie diese bitte in den Kommentaren mit. Wir lieben Kommentare und lieben zusätzliche Tipps und Ratschläge!