iPad - Facetime-Probleme, kein Ton, Verbindungsprobleme, Behebung

Dieses Problem wurde von einigen Benutzern auf der Website festgestellt. Dank Claire, unserer Leserin, konnten wir uns mit diesem Problem befassen und eine schnelle Lösung vorschlagen. Das Problem ist, dass Sie in der Lage sind, mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu sprechen, aber Sie hören keinen Ton, wenn sie Sie sehen. Manchmal tritt das Problem nur bei einem der iOS-Geräte auf und nicht bei allen Geräten, die mit demselben WLAN verbunden sind. Wenn Sie dieses Problem mit Ihrem iPad oder iPhone haben, ist die Behebung relativ einfach. Manchmal werden die Einstellungen auf Ihrem Gerät geändert, und dieses Problem kann leicht behoben werden, indem einige Einstellungen auf Ihrem Gerät überprüft und angepasst werden.

Probleme mit dem iPad FaceTime: Kein Ton

Schritt -> 1 Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein . Tippen Sie auf Allgemein

Schritt-> 2 Suchen Sie nach "Seitenschalter verwenden für" und Sie finden zwei Möglichkeiten darunter. Sperre drehen und stumm schalten

Schritt-> 3 Klicken Sie auf Rotation sperren und aktivieren Sie diese Option . Sobald Sie die Aktion abgeschlossen haben, wird ein Häkchen angezeigt. Dadurch können Ihre Facetime-Anrufe klingeln. Wie Sie im Bild unten sehen, wird es als "Stumm" angezeigt, wodurch der Ton deaktiviert wird.

Schritt -> 4 Stellen Sie sicher, dass Ihr Klingelton „Ein“ ist, indem Sie Einstellungen> Sounds EIN > einen bestimmten Klingelton Ihrer Wahl aktivieren. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den Klingelton hören können, wenn Sie von jemandem zu einem bestimmten Zeitpunkt angerufen werden.

Probleme mit dem iPad FaceTime: Verbindung herstellen

Wenn Sie andere Probleme mit der Gesichtszeit haben, z. B. Verbindungsprobleme, oder die Meldung "Verbindung herstellen" angezeigt wird und diese dann fehlschlägt, können Sie die folgenden Schritte ausführen. Im Wesentlichen unterstützen die unten beschriebenen Schritte die Reaktivierung der Facetime und das Zurücksetzen des Netzwerks. Durch Ausführen dieser beiden Schritte kann der Verbindungsfehler leicht behoben werden.

Schritt-> 1 Öffnen Sie "Einstellungen" und gehen Sie zu "FaceTime"

Schritt-> 2 Stellen Sie den Schalter für „FaceTime“ auf OFF und stellen Sie ihn dann wieder auf ON. Die Meldung "Warten auf Aktivierung ..." wird angezeigt und Ihre Apple ID-Informationen werden ausgefüllt.

Schritt-> 3 Setzen Sie im Zweifelsfall das Netzwerk zurück. Dies behebt normalerweise Probleme im Zusammenhang mit Verbindungsproblemen. Öffnen Sie Einstellungen “> Allgemein> Zurücksetzen> wählen Sie„ Netzwerkeinstellungen zurücksetzen “

Sobald Ihr Gerät hochfährt, sollte Ihre Facetime betriebsbereit sein. Bitte geben Sie Ihre Kommentare an, wenn Sie auf andere Probleme gestoßen sind und einfache Lösungen kennen.

Klingelton benachrichtigt Sie nicht über einen eingehenden FaceTime-Anruf?

Aktivieren Sie Benachrichtigungen für FaceTime zulassen. Gehen Sie zu Einstellungen> Benachrichtigungen> FaceTime> Aktivieren Sie Benachrichtigungen zulassen. Schauen Sie sich dann Sounds an (Einstellungen> Benachrichtigungen> FaceTime> Sounds) und wählen Sie Ihre Klingeltonpräferenz aus. Gehen Sie dann zu Einstellungen> Sounds & Haptik und überprüfen Sie, ob der Lautstärkeregler für Klingelton und Warnungen auf UP steht und nicht stummgeschaltet ist. Starten Sie schließlich Ihr iDevice neu.

FaceTime-Probleme auf Macs?

Wenn Sie Probleme mit FaceTime auf Ihrem Mac haben, lesen Sie bitte den beigefügten Artikel.

Lesertipps

  • Ich hatte auch ein Problem mit dem Klingelton, der über einen eingehenden FaceTime-Anruf benachrichtigt wurde. Nach vielen Experimenten stellte ich fest, dass mein Alarmsymbol auf meinem Bedienfeld deaktiviert war. Berührte das Symbol, es wechselte von rot nach schwarz und das Problem wurde gelöst. Hoffentlich hilft dir das auch!