iOS: iCloud Jetzt sichern Option ist ausgegraut, behoben

Wie ein guter Apple iOS-Bürger führen Sie mit iCloud regelmäßige Sicherungen Ihres iPhone oder eines anderen iDevice durch. Aber eines Tages, wenn Sie Ihre iDevice-Bürgerpflicht erfüllen, stellen Sie fest, dass Ihre iCloud-Sicherung jetzt ausgegraut ist. Und Sie können nicht mehr manuell alle wichtigen iDevice-Daten sichern.

Vielleicht haben Sie alles versucht, was Sie sich vorstellen können, aber alles für nichts. Ihre iCloud-Sicherung bleibt jetzt ausgegraut. Es fühlt sich an wie der letzte Strohhalm - derjenige, der die Kamele zurückgebrochen hat. Vielleicht ist es an der Zeit, zu dem anderen Telefonbetriebssystem zu wechseln, das nicht genannt werden soll?

Fürchte dich nicht, du bist unter Freunden und Kollegen von iFolks mit ähnlichen Problemen. Und heute haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, um all diese iCloud-Probleme zu lösen. Atmen Sie jetzt ein und tauchen Sie ein - lassen Sie uns die Dinge wieder in Ordnung bringen.

Der Hintergrund

Wenn Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch auf iCloud sichern, haben Sie eine Kopie aller Ihrer Informationen, nur für den Fall, dass Ihr iDevice jemals ersetzt, verloren oder beschädigt wird.

Deshalb ist das Sichern so wichtig. In einigen Fällen wird die iCloud-Option „Jetzt sichern“ (Einstellungen> iCloud> Sichern) auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch „ausgegraut“ oder dunkel angezeigt.

In diesem Fall können Sie Ihr Gerät nicht manuell sichern.

Wenn die Option "Jetzt sichern" abgeblendet ist, liegt dies möglicherweise daran, dass Sie nicht mit WLAN verbunden sind. Überprüfen Sie dies daher zuerst. Das Ausgrauen Ihrer iCloud Back Up Now ist auch ein Symptom für Netzwerkeinschränkungen.

Im Allgemeinen verfügen öffentliche Internetnetzwerke über Einschränkungen, die iCloud Backup nicht verfügbar machen. Dies ist auch bei vielen Schulen, Handels-, Geschäfts- und sogar Hotelnetzwerken der Fall.

Wenn Sie der Meinung sind, dass dies Ihre Situation ist, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator oder die IT-Abteilung.

Eine weitere mögliche Ursache für ausgegrautes iCloud Backup sind Apples eigene Server

Überprüfen Sie daher vor der Fehlerbehebung, ob iCloud Backup auf der Seite Apple System Support verfügbar ist.

Überprüfen Sie, ob neben den iCloud-Diensten ein gelbes Ertragszeichen vorhanden ist. Wenn Sie welche sehen, klicken oder tippen Sie auf jeden Dienst, um weitere Informationen zu erhalten, z. B. wann Probleme zum ersten Mal gemeldet wurden und den aktuellen Status.

Wenn Sie Probleme auf Apple Servern sehen, ist die einzige Problemumgehung leider die Zeit. Üben Sie also Geduld und warten Sie ein wenig (zwischen Stunden und Tagen). Überprüfen Sie später, ob die Dienste wieder normal sind (grün angezeigt - wie verfügbar), und versuchen Sie dann erneut, iCloud zu sichern.

Korrekturen für iCloud Back Up Now Greyed Out

Wenn Sie dieses Problem haben, führen Sie diese Schritte nacheinander aus, um das Problem zu beheben. Beachten Sie, dass Sie nach jedem Schritt überprüfen müssen, ob das Problem behoben wurde.

  1. Schalten Sie iCloud Backup aus und wieder ein. Gehen Sie zu Einstellungen> Apple ID-Profil> iCloud> iCloud Backup> Aus (sagen Sie OK, um die iCloud Backup-Nachrichtenmeldung zu beenden, warten Sie 20 bis 30 Sekunden und schalten Sie sie wieder ein).
  2. Stellen Sie eine Verbindung zu iTunes her, falls verfügbar. Wählen Sie Ihr Gerät aus und überprüfen Sie die für Backups aufgeführten Einstellungen. Wenn Sie die Schaltfläche für diesen Computer ausgewählt haben, ändern Sie diese Auswahl in iCloud. Trennen Sie dann Ihr Gerät vom Computer, starten Sie es neu und prüfen Sie, ob iCloud BackUp nicht mehr ausgegraut ist
    1. Sie müssen dazu nicht Ihren Computer verwenden. Solange iTunes installiert ist, können Sie diese Änderungen vornehmen
  3. Überprüfen Sie, ob der Flugzeugmodus ausgeschaltet ist ( Einstellungen> Flugzeugmodus ). Denken Sie daran, dass Sie über eine WLAN-Verbindung verfügen müssen, um die Sicherung zu starten

  4. Stellen Sie sicher, dass Ihr iDevice mit einem starken und stabilen WLAN verbunden ist
  5. Überprüfen Sie, ob Einschränkungen aktiviert sind
    1. Gehen Sie für iOS 12 zu Einstellungen> Bildschirmzeit> Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen und deaktivieren Sie alle Einschränkungen vorübergehend

    2. Für iOS 11 und niedriger unter Einstellungen> Allgemein> Einschränkungen und deaktivieren Sie diese Option
    3. Tippen Sie außerdem auf Einstellungen> Allgemein> Einschränkungen> Konten und setzen Sie diese Option auf Änderungen zulassen
  6. Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück ( Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen)
  7. Aktualisieren Sie Ihr iOS-Gerät auf die neueste Version von iOS
  8. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iDevice noch genügend Speicher vorhanden ist. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher oder Einstellungen> Allgemein> Info> Verfügbar und stellen Sie sicher, dass mindestens 500 MB verfügbar sind

Überprüfen Sie iCloud-Geräte

Möglicherweise sind Ihrem iCloud-Konto mehrere iPhones oder andere iDevices zugeordnet.

Überprüfen Sie, wie viele ältere Geräte noch als mit Ihrem iCloud-Konto verknüpft aufgeführt sind. Entfernen Sie alle diese alten Geräte aus Ihrem iCloud-Konto. Überprüfen Sie, ob sich dadurch das ausgegraute iCloud-Problem ändert.

Zusätzliche Tipps für die Sicherung von iCloud sind jetzt ausgegraut

  1. Versuchen Sie Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen
    1. Sie verlieren keine Texte, E-Mails, Fotos, Apps oder andere Daten. Sie müssen jedoch einige Einstellungen wie Klingelton, Hintergrundbild, WLAN-Anmeldung und Kennwörter erneut eingeben

  2. Überprüfen Sie, ob alles auf Ihrem iPhone in demselben iCloud-Konto angemeldet ist, einschließlich iTunes & App Store, FaceTime, Nachrichten, Game Center (Einstellungen nur jetzt) ​​und anderen
  3. Schließlich versucht nichts, sich aus dem App Store abzumelden
    1. Öffnen Sie den App Store
    2. Tippen Sie auf das Profilsymbol oder Bild in der oberen rechten Ecke
    3. Tippen Sie auf Ihre Apple ID oder scrollen Sie nach unten und wählen Sie Abmelden
    4. Starten Sie neu und melden Sie sich dann wieder an
    5. Für ältere iOS-Versionen
      1. Suchen Sie nach der Seite Funktionen
      2. Scrollen Sie ganz nach unten und drücken Sie die Taste mit Ihrer Apple ID
      3. Tippen Sie auf Abmelden
      4. Starten Sie Ihr Gerät neu. DAS IST SUPER WICHTIG. Dies funktioniert nicht ohne diesen Teil
      5. Melden Sie sich nach dem Neustart wieder in Ihrem Konto an

Zusammenfassung

Wenn iCloud nicht wie gewohnt an unseren iDevices arbeitet, ist dies beunruhigend und unpraktisch. Hoffentlich funktioniert einer dieser Tipps für Sie. Wenn Sie oder Ihre Freunde / Familie unterschiedliche Methoden mit Ergebnissen entdeckt haben, lassen Sie es uns wissen. Wir lieben es, Informationen auszutauschen und voneinander zu lernen - darum geht es in dieser Internet-Sache.

Sobald iCloud wieder funktionsfähig ist, schalten Sie die automatischen Sicherungen ein. Auf diese Weise wissen Sie, dass iCloud Sie auch in der seltenen Zeit, in der die Dinge schief gehen, abgedeckt hat.

Stellen Sie iCloud auf Automatisch sichern ein

  • Überprüfen Sie, ob in iCloud genügend Speicherplatz für die Sicherung verfügbar ist
  • Aktivieren Sie iCloud Backup unter Einstellungen> iCloud> Backup
  • Schließen Sie Ihr iDevice an eine Stromquelle an
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iDevice mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist
  • Sperren Sie den Bildschirm Ihres iDevice

Lesertipps

  • Viele Benutzer verwenden dasselbe Gerät sowohl für die Arbeit als auch für den persönlichen Gebrauch. Wenn Sie ein iPhone verwenden, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Unternehmen dem Gerät ein Profil hinzugefügt hat. Dies kann zu einem Konflikt führen. Arbeitsplätze fügen den firmeneigenen Geräten ihrer Mitarbeiter häufig ein privates VPN / Profil hinzu
  • Tippen Sie auf Einstellungen-> Allgemein-> Profilverwaltung . Entfernen Sie das Profil, das die iCloud-Sicherungsfunktion blockiert. Dies wurde auf meinem Gerät gespeichert, um eine Arbeits-E-Mail auf dem Gerät einzurichten. Die Sicherung funktionierte sofort nach dem Entfernen des Profils.
  • Wenn die Option Jetzt sichern ausgegraut ist, liegt dies möglicherweise an einer Netzwerkeinschränkung. Schulen oder Unternehmensnetzwerke verfügen häufig über Profil- oder Einschränkungseinstellungen, die iCloud Backup nicht verfügbar machen. Versuchen Sie, das zugehörige Profil zu entfernen, das beim Einrichten der E-Mail-Adresse für Arbeit oder Schule installiert wird. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Profil und löschen Sie das Profil. Versuchen Sie dann, iCloud Backup zu aktivieren, und tippen Sie auf Jetzt sichern, falls verfügbar. Wenn dies nicht funktioniert, wenden Sie sich an die IT-Abteilung Ihrer Schule oder Ihres Unternehmens
  • Ich habe mein Telefon mit iTunes verbunden, um eine kabelgebundene Sicherung durchzuführen, und festgestellt, dass beim Klicken auf mein Telefon im Abschnitt "Sichern" die Schaltfläche "Dieser Computer" anstelle von "iCloud" ausgewählt wurde. Ich habe den Schalter auf iCloud geändert, und als ich mein iPhone von meinem Computer getrennt habe, war die Schaltfläche "Sichern" auf meinem Telefon nicht mehr ausgegraut
  • Wenn Sie an der öffentlichen Beta teilnehmen und diese verlassen, stellen Sie sicher, dass Sie die Sicherung Ihrer Daten wiederherstellen, bevor Sie in die öffentliche Beta eintreten