Mit neuen Funktionen überarbeitete Sprachnotizen für iOS 12 - So verwenden Sie sie

Haben Sie Probleme mit der iOS 12 Voice Memos App? Wenn ja, bist du nicht allein. Wir sehen viele Berichte von Leuten, die Probleme mit der Neugestaltung von Apples Sprachnotizen haben.

Voice Memos wurden erstmals 2009 in iOS 3 veröffentlicht. Seitdem hat die Kernanwendung kein signifikantes Update mehr erhalten.

Hier und da gab es einige Änderungen, aber nichts bahnbrechendes. Das heißt, bis iOS 12.

Die Sprachaufzeichnungs-App erhält ihr wichtigstes Update seit ihrer Einführung in der neuesten Version von Apples mobilem Betriebssystem.

Aktualisiert 25.03.2019 - iOS 12.2 Fix für Sprachnotizen

Apple hat heute das neue iOS 12.2 veröffentlicht. Das neue iOS behebt zwei Hauptprobleme mit der Voice Memos App.

  • Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Sprachnotizen automatisch Aufnahmen wiedergeben, wenn eine Verbindung zum Bluetooth Ihres Autos hergestellt wird.
  • Das neue Update behebt auch ein Problem, das dazu führen kann, dass Sprachnotizen das Umbenennen einer Aufnahme vorübergehend verhindern.

Dieses Umbenennungsproblem war für einige Benutzer im vorherigen iOS ein großes Handicap. Sie sollten Ihr iOS auf jeden Fall aktualisieren, um diese neuen Fehlerkorrekturen nutzen zu können.

So erstellen Sie eine Sprachnotiz mit der iOS 12 Sprachnotiz-App

Keine Sorge - Sprachnotizen sind für schnelle Audioaufnahmen immer noch äußerst einfach zu verwenden.

Grundsätzlich öffnen Sie die App und drücken den großen roten Knopf unten. Dann drücken Sie das rote Quadrat, um die Aufnahme zu beenden.

Einige zusätzliche Tipps für Sprachnotizen in iOS

  • Wenn Sie ein iPhone mit 3D Touch haben, können Sie das Voice Memos-App-Symbol selbst 3DTouch, um schnell eine neue Aufnahme zu starten.

  • Sie können dem Control Center auch eine Verknüpfung hinzufügen, mit der Sie schnell eine Sprachnotiz starten können, wenn Sie darauf tippen. Tippen Sie dazu auf Einstellungen> Control Center> Steuerelemente anpassen und fügen Sie Sprachnotizen hinzu.

Benennen Sie Ihre Sprachnotiz um

Nebenbei bemerkt, Sprachnotizen fügen standardmäßig einen generischen Dateinamen hinzu. Wenn Sie die standortbezogene Benennung aktiviert haben, fügen Sprachnotizen der Aufzeichnung automatisch die aktuelle Adresse hinzu.

  1. Tippen Sie einfach auf den Namen der Sprachnotiz, um ihn zu ändern, und geben Sie den von Ihnen gewählten Namen ein
  2. Oder befolgen Sie diese Schritte, um den Titel über die Funktion Aufzeichnung bearbeiten zu ändern
    1. Öffnen Sie Sprachnotizen und tippen Sie auf die VM, deren Namen Sie ändern möchten
    2. Tippen Sie auf die drei Punkte in der unteren linken Ecke der VM

    3. Wählen Sie im Bildschirmmenü die Option Aufnahme bearbeiten
    4. Tippen Sie auf den Titel, wodurch der Titel hervorgehoben und bearbeitet werden kann
    5. Geben Sie Ihren eigenen Titel ein

Komplexere Sprachnotizen erstellen

In iOS 12+ müssen Sie nicht aufhören, eine einfache Sprachaufzeichnung zu erstellen. Sie haben einige zusätzliche Optionen, um kompliziertere Audioclips zu ermöglichen.

Wenn Sie auf der Aufnahmeoberfläche nach oben wischen (wo sich die rote Aufnahmetaste befindet), werden zusätzliche Optionen angezeigt.

Ein leichtes Wischen zeigt den Namen der Aufnahmedatei, einen Timer und eine Audio-Wellenform an.

Wenn Sie diese schwarze Oberfläche jedoch nach oben wischen, werden einige andere Optionen aktiviert, auf die wir weiter unten eingehen werden:

  • Tippen Sie auf das doppelte Balkensymbol Pause, um die aktuelle Aufnahme zu stoppen.
  • Wenn Sie Audio in der aktuellen Datei aufgenommen haben, können Sie mithilfe der Wellenform durch dieses Audio navigieren und alles anhören, was Sie bisher aufgenommen haben.
  • Tippen Sie auf Fortsetzen, um die Aufnahme erneut zu starten.
  • Wenn Audio aufgenommen wurde, wird die Schaltfläche Pause zu einer Schaltfläche Ersetzen .
  • Sie können über Audio aufnehmen, indem Sie auf die Wellenform tippen und sie gedrückt halten, um durch die Aufnahme zu scrubben. Tippen Sie auf Ersetzen, um über aktuelles Audio aufzunehmen.

Sie sollten beachten, dass die Aufnahme über Audio in Sprachnotizen irreversibel ist. Tippen Sie in jedem Fall auf Fertig, wenn Sie fertig sind.

So bearbeiten Sie eine Sprachnotiz

iOS 12+ bietet außerdem mindestens zwei (aber möglicherweise drei) einfache, aber leistungsstarke Möglichkeiten zum Bearbeiten des Audios, das Sie in Sprachnotizen aufnehmen: Ersetzen und Trimmen.

So greifen Sie auf diese Optionen zu:

  • Öffnen Sie die Sprachnotiz- App.
  • Wählen Sie eine Datei aus, die Sie aufgenommen haben.
  • Tippen Sie auf das Dreipunktmenü .
  • Tippen Sie im Popup auf Aufnahme bearbeiten .

Von hier aus gelangen Sie zum bekannten Wellenformbildschirm. Hier können Sie zuvor aufgezeichnete Sprachnotizen bearbeiten.

So ersetzen Sie Audio in Sprachnotizen

Wie bereits erwähnt, können Sie mit der Schaltfläche Ersetzen eine neue Aufnahme über vorhandenes Audio erstellen.

Dies ist besonders praktisch, wenn Sie vor einem wichtigen Gespräch eine Notiz machen müssen oder wenn Sie ein Lied aufnehmen und Notizen korrigieren möchten

  • Gehen Sie zum Menü Aufnahme bearbeiten .
  • Tippen und halten Sie die Wellenform mit der blauen Markierung, um durch das Audio zu scrubben.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Ersetzen, wenn Sie zur Aufnahme bereit sind.
  • Wenn Sie mit der Audioaufnahme fertig sind, drücken Sie Pause.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zum Anfang Ihres neuen Audios zurückkehren, um zu überprüfen, wie es sich anhört. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern.

So schneiden oder löschen Sie eine Sprachnotiz

Sie können nicht nur vorhandenes Audio ersetzen oder neues Audio einfügen, sondern auch Audioabschnitte löschen oder eine Aufnahme zuschneiden. Trimmen und Löschen sind separate Funktionen, auf die wir noch eingehen werden.

Dies ist nützlich, um persönliche oder vertrauliche Informationen aus Aufzeichnungen zu entfernen oder wenn nur ein Teil einer Sprachnotiz gespeichert werden soll

  • Gehen Sie zum Menü Aufnahme bearbeiten .
  • Tippen Sie auf das blaue Trimm- / Zuschneidewerkzeug in der oberen rechten oder oberen linken Ecke (je nach Gerät unterschiedlich).

  • Über der Wellenform wird eine gelbe Markierung angezeigt. Unten wird es auch eine neue kleinere Wellenform geben . Dies erstreckt sich über die gesamte Länge der Audioaufnahme und ist von einer gelben Klammer umgeben.
  • Sie können entweder die gelbe Markierung oder die gelbe Klammer verwenden, um einen Teil der Audioaufnahme auszuwählen .
  • Verschieben Sie einfach die Auswahl, indem Sie auf den markierten Bereich tippen und ihn verschieben .

Wenn Sie einen Teil des Audios ausgewählt haben, stehen Ihnen zwei gegenüberliegende Schaltflächen zur Verfügung: Trimmen und Löschen

  • Durch Trimmen wird alles außer dem von Ihnen ausgewählten Audio gelöscht.
  • Löschen löscht die Audioauswahl, die Sie getroffen haben.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf Änderungen speichern.

So fügen Sie Audio in eine Sprachnotiz ein

iOS 12 erweitert Voice Memos um eine weitere leistungsstarke neue Bearbeitungsfunktion namens Einfügen.

Im Gegensatz zu Ersetzen zeichnet Insert nicht über das vorhandene Audio auf. Stattdessen wird der Audiodatei eine neue Aufnahme hinzugefügt.

Leider ist Insert nicht auf allen Geräten verfügbar. Wenn Ihr Gerät dies jedoch unterstützt, wird es als zusätzliche Option neben dem Zuschneiden / Zuschneiden-Werkzeug angezeigt

  • Gehen Sie zum Menü Aufnahme bearbeiten .
  • Wenn Sie ein kompatibles iPhone oder iPad verwenden, sollte ein diamantähnliches Symbol angezeigt werden . Dies ist die Schaltfläche Einfügen .
  • Tippen Sie auf das Symbol Einfügen .
  • Verwenden Sie die Wellenform, um durch das Audio zu scrubben, bis Sie den Punkt gefunden haben, an dem Sie neuen Inhalt einfügen möchten.
  • Tippen Sie unten auf die rote Schaltfläche Einfügen .
  • Drücken Sie Pause, wenn Sie mit dem Einfügen von Audio fertig sind.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern .

Zusätzliche Optionen und Tipps

Wenn Sie zu Einstellungen> Sprachnotizen navigieren, finden Sie einige zusätzliche Optionen.

  • Sie können die Qualität von Sprachnotizen einstellen. Komprimiert ist von geringerer Qualität, spart jedoch Platz, während Lossless von höherer Qualität ist, aber mehr Speicherplatz beansprucht.
  • Unter Standardname können Sie auch ändern, wie Voice Memo Audioaufnahmen beschriftet, die Sie nicht bearbeiten.
  • Löschen löschen gibt an, wie lange Sprachnotizen Audioaufnahmen aufbewahren, die in den Papierkorb gelegt wurden.

Namen von Sprachnotizen und Umbenennen einer Sprachnotiz

Wenn Sie eine Sprachnotizaufnahme auf Ihrem iDevice starten, kann es den Speicherort verwenden, um die Datei zu benennen. Dies liegt daran, wie die Standardeinstellungen funktionieren.

Um dieses Verhalten zu ändern, können Sie unter Einstellungen> Sprachnotizen die standortbezogene Benennung deaktivieren.

Das Umbenennen einer Sprachnotiz ist nicht sehr einfach.

Es gibt keine Umbenennungsoption für Sprachnotizen. Interessanterweise gibt es die Umbenennungsoption für PDFs, die Sie in der neuen Buch-App speichern. Dies ist ein Konsistenzproblem unter iOS 12.

Um eine bestimmte Sprachnotiz umzubenennen, tippen Sie in jedem Fall auf den Namen der Sprachnotiz, ändern Sie den Namen und tippen Sie auf die Eingabetaste. Es speichert den neuen Namen.

Wo sind kürzlich gelöschte Sprachnotizen in iOS 12?

Wenn Sie eine Sprachnotiz löschen, sollte sie sofort im Ordner "Zuletzt gelöscht" angezeigt werden. Auf diesen Ordner kann nur zugegriffen werden (sichtbar), wenn Elemente gelöscht wurden.

Sobald Sie hier sind, können Sie die Option "Alle wiederherstellen" verwenden, um sie wiederherzustellen oder dauerhaft zu löschen, indem Sie "Alle löschen" auswählen.

Ein wichtiger Punkt, den Sie beachten sollten, sind die Einstellungen für Sprachnotizen. Wenn Sie auf Einstellungen> Sprachnotizen> Gelöschte löschen tippen, finden Sie hier einige Optionen.

Wenn Sie "Sofort" als Option auswählen, wird der Ordner "Zuletzt gelöschte Elemente" bei der Arbeit in der App nie gefunden. Stellen Sie sicher, dass Sie hier die entsprechende Einstellung für den Aufbewahrungszeitraum für Ihre gelöschten Sprachnotizen auswählen.

Sprachnotizen werden nicht synchronisiert. Hier ist eine Problemumgehung

Nach dem Update auf iOS 12 haben viele Benutzer festgestellt, dass ihre Sprachnotizen nicht auf allen Geräten synchronisiert werden. Sie erstellen ein Memo auf Ihrem iPhone und es dauert ewig, bis es auf Ihrem Mac oder iPad angezeigt wird oder überhaupt nicht. Dies ist wahrscheinlich ein Knick, den Apple zu beheben versucht, und wird ein neues iOS-Upgrade veröffentlichen, das dies behebt.

In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, eine Problemumgehung mithilfe der nativen Datei-App in iOS 12 zu verwenden.

Nachdem Sie Ihre Sprachnotiz auf Ihrem iPhone bearbeitet und gespeichert haben, tippen Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und wählen Sie "Dateien" aus der Option. Sobald Sie die Sprachnotiz mit Dateien gespeichert haben, werden diese automatisch in Ihr iCloud-Laufwerk verschoben.

Melden Sie sich von überall bei iCloud.com an, und Sie können auf die Sprachnotizen zugreifen. Da die Dateien jetzt auf Ihrem iCloud-Laufwerk verfügbar sind, sollten Sie problemlos mit Ihrem iPad oder MacBook darauf zugreifen können.

Bitte denken Sie daran, dass die Synchronisierung zwischen den Geräten der Dateien einige Zeit dauert.

iPhone oder iPad Voice Memos App Speichern Sie keine Aufnahmen?

Leider sagen uns einige Leute, dass ihre Sprachnotizen nach der Aufnahme nicht gespeichert werden. Das Drücken der Fertig-Taste scheint nicht zu funktionieren. Stattdessen führt Sie die Schaltfläche Fertig zurück zur Hauptseite der Sprachnotiz und zeigt nicht die Aufnahme an, die Sie gerade gemacht haben. In der Tat frustrierend !!

Dieses Problem verursacht viel Stress, da wichtige Aufzeichnungen verloren gehen und nicht abgerufen werden können.

Vorschläge, wenn Sprachnotizen Ihre Aufnahmen nicht speichern

  • Aktualisieren Sie Ihr iOS - Apple arbeitet an einer Lösung für dieses Problem. Daher ist es eine gute Idee, ein Update durchzuführen. Denken Sie daran, zuerst ein Backup zu erstellen und dann über iTunes oder OTA über Einstellungen> Allgemein> Software-Update zu aktualisieren
  • Starten Sie Ihr Gerät neu und öffnen Sie die Datei-App. Überprüfen Sie, ob Ihre Sprachnotizen vorhanden sind
  • Wenn Sie Ihre Sprachaufzeichnung mit Kopfhörern überwachen (während der Aufnahme), stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zu Ihren Kopfhörern herstellen, bevor Sie die Aufnahmetaste drücken. Wenn Sie während einer Aufnahme Ihre Kopfhörer anschließen oder anschließen, wird diese gestoppt
  • Stellen Sie sicher, dass der Flugzeugmodus ausgeschaltet ist. Leser melden Probleme beim Aufzeichnen von Sprachnotizen mit aktiviertem Flugzeugmodus
  • Überprüfen Sie, ob Sie iCloud für Sprachnotizen aktiviert haben. Gehen Sie zu Einstellungen> Apple ID-Profil> iCloud> Sprachnotizen
    • Wenn es bereits eingeschaltet ist, versuchen Sie es auszuschalten, warten Sie 30 Sekunden und schalten Sie es wieder ein
  • Ändern Sie die Einstellungen zum Löschen von Sprachnotizen in Nie. Gehen Sie zu Einstellungen> Sprachnotizen> Gelöschte löschen> und setzen Sie auf Nie
    • Schließen Sie dann die Sprachnotiz-App, starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie es erneut
  • Suchen Sie nach Ihren fehlenden Sprachnotizen. Gehen Sie zu Ihrem Startbildschirm und wischen Sie nach unten, um die Spotlight-Suche zu öffnen. Geben Sie Neue Aufzeichnung ODER den Namen der Straße ein, in der Sie Ihre Sprachnotiz aufgezeichnet haben, wenn die standortbezogene Benennung aktiviert ist
    • Sie können auch die Zeit eingeben, zu der Sie die Sprachnotiz aufgenommen haben, wenn Sie sie heute aufgenommen haben
    • Oder geben Sie das Datum ein, an dem Sie die Sprachnotiz aufgenommen haben, wenn Sie sie an einem anderen Tag als heute aufgenommen haben
  • Öffnen Sie Sprachnotizen und tippen Sie auf Zuletzt gelöscht. Überprüfen Sie, ob Ihre fehlenden Sprachnotizen vorhanden sind
  • Aktivieren Sie die standortbasierte Benennung und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist. Gehen Sie zu Einstellungen> Sprachnotizen und wählen Sie unter Sprachnotizeinstellungen die Option Standortbasierte Benennung
  • Schalten Sie Bluetooth abhängig von Ihrer aktuellen Einstellung ein oder aus

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass Sie die Tipps für Sprachnotizen für iOS 12 hilfreich fanden. Bitte lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Lesertipps

  • Wenn Sie mit der Aufzeichnung Ihrer Sprachnotiz fertig sind, tippen Sie auf die drei Punkte und senden Sie sie über die Schaltfläche "Teilen" per E-Mail, Text oder zum Hinzufügen zu Notizen oder Ihrem Google Drive / Ihrer Dropbox an sich selbst. Oder wählen Sie In Dateien speichern, um sie zu senden und in Ihrer Datei-App zu speichern
  • Meine Sprachnotizen wurden erst wieder angezeigt, nachdem ich die VM-App geschlossen hatte. Nachdem Sie die Aufnahme beendet haben, erzwingen Sie das Schließen der Sprachnotiz-App, starten Sie sie neu und prüfen Sie, ob diese VMs vorhanden sind. Denken Sie daran, den zuletzt gelöschten Ordner zu überprüfen. Wenn Sie sie immer noch nicht finden können, schließen Sie die Sprachnotiz-App erneut und suchen Sie sie über die Spotlight-Suche
  • Versuchen Sie, Ihr Gerät mit iTunes zu synchronisieren - das hat mir geholfen, meine fehlenden Sprachnotizen wiederherzustellen!
  • Stellen Sie sicher, dass sowohl Mobilfunkdaten als auch Hintergrund-App-Aktualisierung unter Einstellungen> Sprachnotizen aktiviert sind
  • Versuchen Sie die Spotlight-Suche, um fehlende Sprachnotizen zu finden. Wenn Sie es nicht umbenannt haben, suchen Sie nach dem Begriff "Aufnahme" oder "Neue Aufnahme".
  • Wenn Sprachnotizen nicht funktionieren oder nicht gespeichert werden, laden Sie eine andere Aufnahme-App aus dem App Store herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie alle App-Bewertungen gelesen haben, bevor Sie eine App kaufen und installieren. Auch die kostenlosen sollten zuerst überprüft werden