iMessage wird nicht auf allen Geräten synchronisiert: iPhone, iPad oder iPod Touch; Fix

Wenn Sie eine Nachricht auf Ihrem iPhone senden oder empfangen, sollte sie auch auf Ihrer Uhr, Ihrem Mac oder einem anderen iDevice angezeigt werden . Aber manchmal scheinen unsere iPhones, Apple Watches, Macs und anderen iDevices Nachrichten nicht richtig zu synchronisieren. Sie haben das Problem, dass iMessage nicht auf allen Geräten synchronisiert wird.

Theoretisch sollte iMessage zwischen allen Geräten synchronisiert werden, die dieselbe Apple ID verwenden, einschließlich iPhone, iPad, Mac und Apple Watch. Ihre SMS-Texte und iMessages sollten auf jedem angeschlossenen Gerät angezeigt werden, und alle Ihre Konversationen werden sofort synchronisiert und aktualisiert. Apple Messages soll eine nahtlose Erfahrung sein . Das Aktualisieren Ihres iOS-, MacOS- oder Watch-Betriebssystems sollte sich nicht auf die Synchronisierung von Nachrichten und iMessages auswirken. Aber das Leben ist nicht perfekt! Einige Leser berichten, dass ihre iMessages nach einem Upgrade nicht mehr zwischen Geräten synchronisiert werden.

Manchmal laufen die Dinge nicht wie erwartet

iMessage enthält Funktionen, mit denen Sie einen Nachrichtenthread auf einem Gerät starten und diese Nachricht auf einem anderen Gerät mit derselben Apple ID fortsetzen können. Wenn alles perfekt funktioniert, synchronisiert Apple Ihre Konversationen über alle hinweg. Sie müssen lediglich das iMessage-Konto jedes Macs oder Geräts auf dieselbe Apple ID einstellen . Mehrere Benutzer teilen uns jedoch mit, dass iMessage nicht auf allen Geräten synchronisiert wird. Wenn Ihre iMesssage nicht synchronisiert wird, versuchen Sie diese Korrekturen, bis Sie das Problem behoben haben:

Die Grundlagen

  • iDevices: Gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten und aktivieren Sie iMessage
  • Mac: Öffnen Sie die Nachrichten-App. Wählen Sie " Nachrichten"> "Einstellungen"> "Konten" und anschließend " iMessage" in der Liste "Konten". Stellen Sie sicher, dass Ihre Apple ID aktiviert und das Kontrollkästchen aktiviert ist

Überprüfen Sie einige Einstellungen

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr iDevice, Ihre Apple Watch und der Mac dieselbe Apple ID verwenden
  2. Überprüfen Sie, ob Ihre iPhone-Nummer auf dem iPhone aktiv ist
  3. Überprüfen Sie, ob Ihr Mac Ihre iPhone-Nummer unter verwendet. Sie können für Nachrichten unter folgender Adresse erreicht werden:

Aktivieren Sie die Übergabe auf Ihren Geräten.

  • iOS-Geräte: Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Übergabe und schalten Sie EIN ein
  • Apple Watch : Gehen Sie zu Ihrem gekoppelten iPhone und öffnen Sie die Watch-App. Tippen Sie auf Meine Uhr> Allgemein> Übergabe aktivieren und schalten Sie EIN ein
  • Mac: Wählen Sie " Apple-Menü"> "Systemeinstellungen"> "Allgemein" und aktivieren Sie "Übergabe zulassen" zwischen diesem Mac und Ihren iCloud-Geräten

Handoff ist Apples Funktion, mit der Sie an einem Gerät weiterarbeiten können, an dem Sie auf einem anderen aufgehört haben. Dies funktioniert nur, wenn Sie sich auf allen Geräten und Computern mit derselben Apple ID bei iCloud anmelden. Darüber hinaus müssen Ihre Geräte über Bluetooth eingeschaltet sein und sich in BT-Reichweite voneinander befinden (ca. 10 Meter oder 30 Fuß).

Bedarf

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine gültige Mobilfunk- oder WLAN-Datenverbindung verfügen. Stellen Sie sicher, dass iMessage aktiviert ist ( Einstellungen> Nachricht s .)

Reaktivieren

Es ist wichtig, iMessage auf allen iOS-Geräten und Computern mit derselben Apple ID zu aktivieren. Wenn Sie iMessage bereits aktiviert haben, tippen Sie auf Einstellungen> Nachrichten und deaktivieren Sie iMessag e. Öffnen Sie von dort aus, indem Sie auf dem Startbildschirm auf die Nachrichten-App tippen, um sich erneut mit Ihrer Apple ID anzumelden und iMessage zu aktivieren.

Aktualisieren Sie eine Einstellung

Diese spezielle Korrektur hilft bei der Synchronisierung von Problemen, wenn Sie zwischen dem iPhone und anderen iDevices (iPad oder iPod Touch) synchronisieren möchten. Schließen Sie diesen Vorgang auf jedem iOS-Gerät ab, das Sie haben. Tippen Sie auf Einstellungen> Nachrichten> Senden und Empfangen. Diese Einstellung ist standardmäßig Ihre Handynummer auf Ihrem iPhone. Schauen Sie unter Sie können von iMessage unter erreicht werden und überprüfen Sie, ob die angegebene E-Mail-Adresse mit der auf allen anderen Geräten übereinstimmt. Wenn nicht, fügen Sie auf allen Geräten dieselbe E-Mail-Adresse wie auf einem anderen hinzu. Wenn keine E-Mail-Adresse aufgeführt ist, fügen Sie sie hinzu. Überprüfen Sie in dieser Einstellung, ob die Apple-ID tatsächlich korrekt ist.

Stellen Sie als Nächstes an derselben Stelle ( Einstellungen> Nachrichten> Senden und Empfangen ) sicher, dass Ihre iPhone-Nummer als abgeblendetes UND angekreuztes Element angezeigt wird . Gelegentlich wird Ihre iPhone-Nummer deaktiviert.

Wenn Ihre Nummer nicht angekreuzt ist, stellt Ihre Nachrichten-App keine Verbindung zu iMessage-Servern her. Sie müssen es also aus- und wieder einschalten, damit iMessage neu gestartet und die Verbindung zu den iMessages-Servern von Apple wiederhergestellt werden kann. Gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten> iMessage und schalten Sie AUS und dann wieder ein. Diese Aktion zwingt Ihr iPhone, den Aktivierungsprozess erneut zu durchlaufen.

Andere Korrekturen

  • Einige Leser sagen uns, dass das Löschen von iMessages-Threads dieses Problem behebt . Denken Sie also daran, Ihre alten Nachrichtenthreads auf allen iDevices, Macs und Apple Watches zu löschen, um mehrere Apple-Produkte mit Ihrer Apple ID zu synchronisieren. Probieren Sie diesen Schritt aus, je nachdem, wie sehr Sie diese Texte möchten oder benötigen, wenn dies für Sie am sinnvollsten ist

  • Das Ändern Ihrer E-Mail-Alternativen kann auch unter " Einstellungen"> "Nachrichten"> "Senden und Empfangen" unter "Sie können von iMessage unter erreicht werden und neue Gespräche beginnen unter" hilfreich sein

Melden Sie sich auf allen iDevices und Macs von der Apple ID ab

  1. Melden Sie sich zuerst wieder auf dem Mac an
    1. Deaktivieren Sie die iPhone-Nummer unter Sie können für Nachrichten unter folgender Adresse erreicht werden:
    2. Geben Sie Ihre iPhone-Nummer manuell in eine neue Nachricht ein und senden Sie sie
  2. Überprüfen Sie Ihr iPhone auf diese Nachrichten und senden Sie eine Antwort
  3. Aktivieren Sie jetzt Ihre iPhone-Nummer auf Ihrem Mac
  4. Gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten> Senden und Empfangen und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an

Warum werden gelöschte Nachrichten nicht synchronisiert?

Wenn Sie diese Nachricht auf Ihrem iPhone (oder Ihrem Mac, Ihrer Apple Watch, Ihrem iPad usw.) löschen, sollte sie auch automatisch auf allen anderen Geräten gelöscht werden. Darum geht es bei der Synchronisierung - richtig? Leider wird das Löschen mit Apples iMessage and Messages und Ihren mit Apple ID verbundenen Produkten NICHT auf allen Geräten synchronisiert . Tatsächlich funktioniert das Löschen von Texten (iMessage oder SMS) NUR lokal auf diesem bestimmten Gerät.

iMessages werden nicht synchronisiert, sondern geliefert!

Für die Nachrichten-App und iMessage bedeutet die Synchronisierung über alle Geräte hinweg die Anzeige auf allen Geräten . Das bedeutet, dass alle SMS-Texte und iMessages an alle angeschlossenen Geräte und Macs gesendet werden. Es gibt jedoch keine aktuelle Methode, um das Löschen einer Nachricht zu erkennen und diese an das System zurückzumelden, sodass alle Ihre Geräte Nachrichten automatisch löschen. Folglich müssen Sie Texte von jedem Gerät oder Mac einzeln löschen. Für iFolks mit Apple Watches ist dies ein echtes Problem, da derzeit keine Möglichkeit besteht, mehrere Nachrichten zu löschen. Sie löschen jeweils eine Nachricht. Eine echte Zeitverschwendung!

iMessages werden nicht über iCloud miteinander synchronisiert . Wenn Sie bemerken, gibt es keine iCloud-Einstellung für Nachrichten. iMessages verwendet Ihre Apple ID, aber das war's auch schon. Jedes Apple-Produkt, das Sie besitzen, generiert einen eindeutigen Anmeldeschlüssel (basierend auf der Seriennummer Ihres Geräts), um seine Nachrichten zu verschlüsseln, damit sie während der Übertragung sicher sind. Apple speichert keine Kopie dieses Schlüssels in iCloud. Es ist nur lokal auf dem Gerät vorhanden.

Wenn Sie also eine Nachricht senden oder empfangen, senden die iMessages-Server von Apple Ihre Texte an jedes Ihrer angeschlossenen Geräte, bis sie akzeptiert werden. Kurz gesagt, iMessages-Server kopieren Ihre Nachrichten, bis eine Kopie an jedes mit Apple ID verbundene Gerät gesendet wird. Es besteht keine Verbindung zwischen diesen Kopien, sodass Sie nicht erkennen können, ob Sie einen Text auf einer dieser Kopien gelöscht haben.

iMessages werden durchgehend verschlüsselt . Sie werden als Teil der iCloud- oder iTunes-Sicherungen jedes Geräts gesichert. Und nur Ihre Geräte speichern alle Ihre Nachrichten lokal ohne Verschlüsselung . Wenn jedoch Texte von einem Gerät zum anderen übertragen werden, werden sie verschlüsselt, sodass Apple sie nicht lesen kann. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz Ihrer Privatsphäre.

Das Reinigen unserer digitalen Häuser ist ein Schmerz!

Sie haben alle Ihre Geräte und Macs für die Synchronisierung mit iMessage angeschlossen. Wenn Sie eine Nachricht senden oder empfangen, zeigt jedes Gerät diese Konversationen an und aktualisiert sie. Wenn Sie dann eine Konversation löschen, müssen Sie jeden Text-Thread auf allen Geräten einzeln und von Hand entfernen!

Für viele von uns ist all diese Handarbeit einfach zu schmerzhaft. Es ist frustrierend zu entdecken, dass Ihre Nachrichten-App voller alter Konversationen, Werbung, Junk und anderer Sackgassen auf Ihrem iPhone, Mac, Apple Watch, iPad oder iPod touch ist. Und die einzige Möglichkeit, das Haus zu reinigen, besteht darin, über jedes Gerät die Texte einzeln zu löschen.

Für viele ist dies ein Deal Breaker. Es ist einfach zu viel Arbeit, Nachrichten auf allen angeschlossenen Geräten zu aktivieren! Und es macht Produkte wie die Apple Watch um einiges weniger attraktiv.

Was kann ich tun?

Wenn Sie mit einem Ihrer Apple-Produkte oder Betriebssysteme frustriert sind, lassen Sie es sie wissen! Senden Sie direkt Feedback an Apple und teilen Sie diesen mit, was und warum Sie geändert haben möchten. Wenn Sie es satt haben, auf jedem Gerät dieselbe Nachricht löschen zu müssen, teilen Sie dies Apple bitte mit.