So wachen Sie mit der iPhone-Uhr-App mit Ihrer Lieblingsmusik auf

Möchten Sie, dass Ihr Morgen mit Musik für den iPhone-Alarm beginnt, anstatt mit einem Klingelton oder einem klassischen Alarmgeräusch? Wenn ja, haben wir Sie mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung behandelt, damit Ihr Lieblingssong Sie weckt!

Die offizielle Uhranwendung auf iPhones kann für diejenigen von größter Bedeutung sein, die sie regelmäßig als Wecker verwenden. Während Apple eine Reihe vorinstallierter Klingeltöne integriert, gibt es auch eine Möglichkeit, einige Ihrer Lieblingssongs als Alarm zu verwenden.

Diese Funktion wurde ursprünglich mit iOS 6 eingeführt, wurde jedoch im Laufe der Jahre weiter aktualisiert und verbessert.

Dies hat einige Einschränkungen, da Sie Songs explizit auf Ihrem Gerät speichern müssen, damit dies funktioniert.

Dies bedeutet, dass Sie nicht einfach den Top-Song in den Top-Charts von Apple Music als Ihren Lieblingssong verwenden können (aber das wäre ziemlich großartig). Der praktische Aspekt hierbei ist, dass Sie Songs aus Ihren verschiedenen Apple Music-Wiedergabelisten verwenden können.

Wählen Sie in der Clock App einen Titel zum Abspielen von Musik für iPhone Alarm

Wenn Sie zum ersten Mal einen Alarm einrichten, müssen Sie während des Vorgangs auf Ihre iTunes-Mediathek zugreifen, die direkt über die Clock-App abgerufen wird.

Hier sind die Schritte, die erforderlich sind, um ein Lied als Klingelton für einen neuen Alarm festzulegen:

  1. Öffnen Sie die Uhr-App
  2. Tippen Sie unten auf den Abschnitt „Alarm“
  3. Tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche „+“
  4. Wählen Sie die spezifische Zeit des Alarms
  5. Bestimmen Sie, wann der Alarm wiederholt werden soll
  6. Geben Sie eine Bezeichnung für den Alarm ein
  7. Wählen Sie 'Sound'
  8. Wählen Sie im Abschnitt "Songs" die Option "Song auswählen".
  9. Scrollen Sie durch und finden Sie das Lied in Ihrer Bibliothek
  10. Tippen Sie auf das Lied
    1. Denken Sie daran, dass der Song auf Ihr Gerät heruntergeladen werden muss, damit er funktioniert
  11. Drücken Sie die Zurück-Taste in der oberen linken Ecke
  12. Tippen Sie auf Speichern, um den Alarm und sein Lied beizubehalten
  13. Genießen!

Willst du das Lied ändern?

Wenn Sie sich für ein anderes Lied für Ihren Morgenalarm entscheiden, hat Apple es sehr einfach gemacht, alle Einstellungen, einschließlich der Auswahl eines Liedes, für alle Ihre Alarme zu bearbeiten und zu ändern. Scrollen Sie nach unten, um einem vorhandenen Alarm ein Lied hinzuzufügen, um zu erfahren, wie.

Die Clock-Anwendung zeigt Ihnen einige Ihrer meistgespielten Songs, bevor Sie zur iTunes-Mediathek wechseln.

Dies kann äußerst praktisch sein, wenn Sie einen einfachen Geschmack haben und nicht alle Ihre Wiedergabelisten durchsuchen möchten, um den richtigen Titel zu finden.

Fügen Sie einem vorhandenen Alarm auf dem iPhone ein Lied hinzu

Angenommen, Sie haben den Alarm bereits eingestellt, lesen ihn jedoch zum ersten Mal und möchten den Alarm für diesen vorhandenen Alarm ändern.

Schalten Sie Ihren Alarmton auf ein Lied in Ihrer Bibliothek um

  1. Öffnen Sie Clock.app
  2. Tippen Sie unten auf den Abschnitt „Alarm“
  3. Tippen Sie oben links auf "Bearbeiten"
  4. Wählen Sie den Alarm aus, den Sie bearbeiten möchten
  5. Passen Sie die Zeit des Alarms an
  6. Bestimmen Sie, wann der Alarm wiederholt werden soll
  7. Geben Sie eine Bezeichnung für den Alarm ein
  8. Wählen Sie 'Sound'
  9. Wählen Sie im Abschnitt "Songs" die Option "Song auswählen".
  10. Scrollen Sie durch und finden Sie das Lied in Ihrer Bibliothek
  11. Tippen Sie auf das Lied
    1. Denken Sie daran, dass der Song auf Ihr Gerät heruntergeladen werden muss, damit er funktioniert
  12. Drücken Sie die Zurück-Taste in der oberen linken Ecke
  13. Tippen Sie auf Speichern, um den Alarm und sein Lied beizubehalten
  14. Genießen!

Wie oben erwartet, zeigt die Clock-App weiterhin einige Ihrer meistgespielten Songs an, wenn Sie nicht in der Stimmung sind, Ihre gesamte Musikbibliothek zu durchsuchen.

Bonus-Tipp für Musik für iPhone Alarm!

Sobald Sie den Schritt erreicht haben, in dem Sie die iTunes-Mediathek durchsucht haben, können Sie einen Teil der Aufregung bis zu einem gewissen Grad überspringen.

Beim Zugriff auf die iTunes-Mediathek befindet sich oben auf der Seite eine Suchleiste, mit der Sie genau das Lied finden können, nach dem Sie suchen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Uhr-App und zur Integration in Apple Music haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit.

Wählen Sie einen Song, der nicht als Musik für iPhone Alarm funktioniert?

Nicht wenige unserer Leser sagen uns, dass der Alarm standardmäßig den Radar-Alarmton (Standard) verwendet, wenn sie ein Lied für ihre Morgenalarme (oder jederzeit) auswählen. Statt das ausgewählte Lied abzuspielen.

Nach einigen Tests haben wir festgestellt, dass Ihre Alarme diesen Song verwenden, wenn Sie Songs auf Ihr Gerät herunterladen. Wenn die Songs jedoch nicht auf das Gerät heruntergeladen wurden, wird der Alarm auf den Standard-Radarton zurückgesetzt.

Es soll mit allen Songs funktionieren, egal ob auf Ihr Gerät heruntergeladen oder von iCloud oder Apple Music gestreamt. Aber ab sofort funktioniert Streaming überhaupt nicht!

Überlegen Sie, ob Sie Apple Ihr Benutzer-Feedback senden möchten, um diese über Ihre Benutzererfahrung und Probleme mit Alarmen zu informieren.