So verwenden Sie dauerhafte iOS-Benachrichtigungen, um nie wieder eine Warnung zu verpassen

Smartphone-Benachrichtigungen sollen Sie aufgrund ihres Zwecks daran erinnern oder Sie auf etwas Interessantes oder Notwendiges aufmerksam machen.

Da sie standardmäßig nur ein paar Sekunden dauern, ist es allzu leicht, eine Benachrichtigung unter iOS zu verpassen - insbesondere, wenn Sie auf Ihrem iPhone oder iPad etwas anderes tun.

Glücklicherweise gibt es eine integrierte Einstellung, um Benachrichtigungen für bestimmte Apps dauerhaft zu machen. Mit anderen Worten, sie bleiben dort, bis sie abgehört oder weggewischt werden. Hier ist wie.

Warum sollten Sie dauerhafte Benachrichtigungen für iOS verwenden?

Zunächst fragen Sie sich möglicherweise, warum Sie eine Benachrichtigung als dauerhaft festlegen möchten. Es klingt etwas ärgerlich, jede Benachrichtigung manuell wegwischen zu müssen.

Es geht jedoch nur darum, bestimmte Benachrichtigungen dauerhaft zu machen. Auf diese Weise können Sie sehen, wofür die Benachrichtigung bestimmt ist, und darauf reagieren - auch wenn Sie sie nicht innerhalb der ersten ein oder zwei Sekunden abfangen, in denen sie aktiv ist.

Apps, mit denen andere Personen mit Ihnen in Kontakt treten, sind gute Optionen. Wenn Sie Ihre Nachrichten- oder Facebook Messenger-Benachrichtigungen auf den dauerhaften Modus einstellen, können Sie sehen, worum es bei einem eingehenden Text geht.

Eine andere Idee ist es, Aufgaben-, Erinnerungs- oder Kalender-Apps auf dauerhaft zu setzen, damit Sie nie versehentlich eine Erinnerung oder ein Ereignis verpassen, weil Sie nicht schnell genug nachgeschlagen haben.

VERBUNDEN:

  • So verwalten Sie Ihre Benachrichtigungen auf Ihrer Apple Watch
  • Fehlende E-Mail-Benachrichtigungen auf der Apple Watch, Fehlerbehebung
  • So verwalten Sie Ihre E-Mails mit VIP-Benachrichtigungen besser

Wenn Sie mit dem Lesen der Benachrichtigung fertig sind, müssen Sie sie natürlich nur noch wegwischen. Einfach genug, insbesondere wenn nur einige wenige Apps so eingestellt sind, dass Benachrichtigungen dauerhaft angezeigt werden.

Wenn Sie die Home-Taste drücken (oder die Home-Geste verwenden), Siri aktivieren, Ihr Gerät sperren oder die von Ihnen verwendete App schließen, werden dauerhafte Benachrichtigungen ebenfalls ausgeblendet.

Sie verschwinden auch, sobald Sie mit ihnen interagieren, was Sie noch ein paar Sekunden Zeit haben. Wischen Sie in neueren Versionen von iOS einfach nach unten oder 3D Touch, um innerhalb der Benachrichtigung zu antworten.

Am anderen Ende des Spektrums empfehlen wir wahrscheinlich nicht, dauerhafte Benachrichtigungen für Social Media-Websites, Einkaufsplattformen oder andere Apps zu verwenden, die Ihnen leichtfertige oder häufige Benachrichtigungen senden.

Letztendlich liegt es jedoch an Ihnen, für welche Apps Sie dauerhafte Benachrichtigungen verwenden. Es ist nur hilfreich zu wissen, dass dies eine Option ist.

So machen Sie Benachrichtigungen dauerhaft

Sobald Sie entschieden haben, von welchen Apps dauerhafte Benachrichtigungen angezeigt werden sollen, gehen Sie wie folgt vor, um sie tatsächlich einzurichten.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  • Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  • Scrollen Sie nach unten und suchen Sie die App, die Sie als dauerhaft festlegen möchten. Tippen Sie auf die App.
  • Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sicherstellen, dass Benachrichtigungen zulassen aktiviert ist.
  • Tippen Sie unter der Überschrift Warnungen auf Banner-Stil.
  • Wählen Sie dann Persistent.

(In iOS 11 ist dies ein etwas anderer Vorgang. Wählen Sie unter Als Banner anzeigen die Option Persistent aus .)

Beachten Sie außerdem, dass Banner-Warnungen aktiviert sein müssen, damit dauerhafte Benachrichtigungen funktionieren. Sie können auch die Optionen "Bildschirm sperren" und "Benachrichtigungscenter" verwenden. Banner müssen jedoch aktiviert sein.

Wir hoffen, dass Sie diesen kurzen Artikel hilfreich fanden! Bitte lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wenn Sie Fragen haben.

Hier ist ein kurzes Video, das Ihnen einige Ideen liefert, wenn Sie Ihre Benachrichtigungen ständig verpassen, keine Sounds oder Warnungen mit Ihren Benachrichtigungen finden.