So melden Sie sich von einer App auf Ihrem iPhone oder iPad ab

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie nur eine einmalige Gebühr für eine App zahlen und bis zum nächsten größeren Update Zugriff auf alles erhalten. Heutzutage basiert jedoch alles auf einem Abonnement, und das aus gutem Grund, da dies Entwicklern eine regelmäßige Einnahmequelle bietet.

Mit dem zusätzlichen Vorteil, jeden Monat bezahlt zu werden, veröffentlichen Entwickler schnell umfangreiche Updates. Früher hatten Entwickler fast alle wichtigen Funktionen, bis die nächste Version .0 veröffentlicht wurde.

Das Problem ist jedoch, dass viele von uns wissentlich oder nicht wissentlich Apps abonnieren und jeden Monat Überraschungsgebühren erhalten. Zum Glück hat Apple es endlich einfacher gemacht, alle Ihre Abonnements zu verwalten.

Sie können auch eine Rückerstattung für Apps oder Inhalte beantragen, die Sie über den App Store gekauft haben, indem Sie den Anweisungen von Apple folgen.

So melden Sie sich mit der App "Einstellungen" ab

Es gibt zwei verschiedene Methoden, um von Ihrem iPhone und iPad auf Ihre Abonnements zuzugreifen. Die erste davon besteht darin, in Ihr Apple ID-Fenster zu wechseln, das sich in der Einstellungen-App selbst befindet. Hier können Sie Apps und Dienste über die Einstellungen-App abbestellen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie oben auf der Seite auf Ihren Namen.
  3. Wählen Sie unter Ihrem Profil Abonnements aus
  4. Tippen Sie auf das Abonnement, das Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche Abonnement kündigen
  6. Wählen Sie Bestätigen

Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie sich abmelden möchten, wird eine E-Mail an Ihre Apple ID gesendet, die das Ende des Abonnements bestätigt. Auf diese Weise können Sie auch überprüfen, wann der letzte aktive Tag des Abonnements ist, um den Überblick zu behalten.

So melden Sie sich über den App Store ab

Die zweite Methode zum Abbestellen von Apps und Diensten besteht darin, zum App Store zu wechseln. Sie werden feststellen, dass die Schnittstellen etwas anders sind, und das liegt daran, dass der App Store Ihnen die neuesten Abonnements anzeigt. Dennoch können Sie sich wie folgt über den App Store abmelden:

  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Ihr iCloud-Profilbild
  3. Wählen Sie Abonnements
  4. Tippen Sie auf das Abonnement, das Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche Abonnement kündigen
  6. Wählen Sie Bestätigen

Wie bei der Verwendung der App "Einstellungen" zum Abbestellen wird nach Bestätigung eine E-Mail an Ihre Apple ID gesendet. Diese E-Mail enthält die Bestätigung der Kündigung sowie das endgültige Datum, an dem das Abonnement aktiv wird.

Pro-Tipp, um das günstigste App-Preisabonnement zu erhalten

Ein von einem reddit-Benutzer geteilter Pro-Tipp:

Wenn Sie jemals ein kostenloses App-Abonnement abgeschlossen haben, können Sie das Abonnement erneut aktivieren, indem Sie zu Ihren Kontoeinstellungen gehen, auf Abonnements tippen und die App suchen.

Solange der Abonnementpreis über Apple berechnet wird, ist jeder verfügbare Preis vorhanden, auch vorübergehende Rabatte, und Sie können diesen Preis abonnieren. Dies ist besonders hilfreich nach einem Flash-Verkauf oder einem Black Friday, da sie manchmal erheblich abweichen.

Erhalten Sie keine E-Mail-Erneuerungserinnerungen mehr von Apple

Apple hat die Interaktion der Benutzer mit Abonnements geändert. Sie können jetzt den Empfang von Erneuerungs-E-Mails von Apple beenden, indem Sie sich abmelden.

Ein neuer Schalter wurde oben auf der Abonnementseite für iPhone und iPad hinzugefügt. Auf diese Weise können Benutzer festlegen, dass E-Mail-Benachrichtigungen nicht jedes Mal empfangen werden, wenn ein wiederkehrender In-App-Kauf in Rechnung gestellt wird. Die Standardroutine besteht darin, dass Sie bei jedem wiederkehrenden In-App-Kauf eine E-Mail erhalten. Sie können sich jetzt einfach abmelden.

So stoppen Sie Benachrichtigungen zur Verlängerung des Apple-Abonnements

Wenn Sie E-Mails aus Ihrem Posteingang im Zusammenhang mit diesen Abonnementbenachrichtigungen reduzieren möchten, können Sie dies tun

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Ihr Apple ID-Konto
  3. Tippen Sie auf Abonnements.

    Erhalten Sie keine E-Mails zur Erneuerung des Abonnements mehr
  4. Aktivieren Sie die Option "Erneuerungsbelege empfangen".

Fazit

Apple hat sich wirklich bemüht, die Interaktion mit iOS zu vereinfachen, einschließlich eines besseren Zugriffs auf weniger bekannte Funktionen. Das Abbestellen von Apps und Diensten von Ihrem iPhone war früher ein viel anstrengenderes und frustrierenderes Unterfangen. Mit den letzten Updates ist dies kein Problem mehr und Sie können alles und jeden verwalten.

Wenn Sie Fragen zu Abonnements und deren Funktionsweise mit Ihrem iPhone, iPad oder Ihrer Apple ID haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit. Wir möchten aber auch wissen, ob Sie ein Fan von Abonnements sind oder ob Sie möchten, dass einige Ihrer Lieblings-Apps zu der alten Methode zurückkehren, einmalige Zahlungen zu leisten, als eine Hauptversion veröffentlicht wurde.