So mischen und wiederholen Sie Songs auf dem iPhone mit Apple Music

Apple Music war in den letzten Jahren ein Lieblingsprojekt für das in Cupertino ansässige Unternehmen, insbesondere mit der Einführung eines eigenständigen Streaming-Dienstes. Apple hat im Laufe der Jahre kontinuierlich subtile Verbesserungen vorgenommen, um neue Funktionen und Features einzuführen. Mit diesen Änderungen bedeutet dies jedoch, dass andere Funktionen in der gesamten Benutzeroberfläche der App verschoben oder ersetzt wurden. Ein solches Problem, das weiterhin auftritt, tritt auf, wenn Benutzer versuchen, die Zufalls- oder Wiederholungsfunktionen beim Musikhören zu verwenden.

So mischen Sie Songs in iOS 11

Es sind einige einfache Schritte zu befolgen, um Ihre Wiedergabelisten richtig zu mischen, oder wenn Sie eine Wiedergabeliste nach Abschluss wiederholen möchten. Oder vielleicht sind Sie in einer dieser Stimmungen, in denen Sie immer wieder dasselbe Lied hören möchten, bis Sie alle Texte auswendig gelernt haben.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Songs zu mischen:

  1. Öffnen Sie Apple Music
  2. Wischen Sie von unten nach oben
  3. Zapfhahn

  4. Deine Songs werden gemischt

Wenn Sie sich eine Übersicht über eine Wiedergabeliste oder ein Album ansehen, tippen Sie auf "Alle mischen", um die Dinge zu verwechseln. Dies ist eine Einstellung, an die sich die App erinnert. Wenn Sie also aufhören möchten, Ihre Wiedergabelisten zu mischen, müssen Sie die gleichen Schritte wie oben ausführen, und die Musik wird wieder wie gewohnt abgespielt.

So wiederholen Sie Songs oder Wiedergabelisten in iOS 11

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie bestimmte Wiederholungsparameter für Titel, Wiedergabelisten oder Alben festlegen möchten:

  1. Öffnen Sie Apple Music
  2. Wischen Sie von unten nach oben
  3. Zapfhahn

    einmal, um das Album oder die Wiedergabeliste zu wiederholen
  4. Doppeltippen

    um ein bestimmtes Lied zu wiederholen, das gerade abgespielt wird

Wie erwartet, sollten Sie die gleichen Schritte wie oben ausführen, damit diejenigen, die ihre Songs, Alben oder Wiedergabelisten stoppen möchten, nicht mehr wiederholt werden. Durch Ausführen dieser Aufgaben wird sichergestellt, dass Ihre Medien nicht wiederholt werden und Sie zur nächsten Wiedergabeliste oder zum nächsten Album Ihrer Wahl wechseln können.

VERBUNDEN

Apple Music funktioniert nicht, wie man es behebt

Die neue Apple Music kann für diejenigen, die keine Erfahrung mit dem Dienst haben, etwas verwirrend sein. Apple arbeitet jedoch weiterhin daran, die App und den Service regelmäßig zu verbessern. Dies wird durch die Tatsache belegt, dass Apple Music 30 Millionen Abonnenten (Stand September 2017) überschritten hat.

Wir hoffen immer noch auf weitere Änderungen des Dienstes in der Zukunft, insbesondere nach der offiziellen Einführung von AirPlay 2 und der Integration in den HomePod.

Wenn Sie weitere Fragen zu Apple Music haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit. Wir werden diese dann beantworten!