So teilen Sie Apple-Abonnements mit Familienmitgliedern unter iOS

Wie Sie wahrscheinlich wissen, bietet Apple verschiedene Dienste an, für die Sie Abonnements erwerben und diese über Family Sharing mit anderen teilen können. Dies umfasst derzeit Apple Music, Apple News und Apple Arcade.

Während die Anmeldung für einen oder mehrere dieser Dienste einfach ist, müssen Sie möglicherweise das Abonnement für Ihre Familie aktivieren und einige Einstellungen für die Jugendlichen in Ihrer Familienfreigabegruppe ändern.

Dieses Tutorial führt Sie durch das Teilen von Abonnements und das Anpassen der Einstellungen für Kinder.

Verwandte :

  • So abonnieren und verwenden Sie Apple News +
  • Was ist neu bei Apple Music in iOS 13?
  • So kündigen Sie Apple Music und Abonnements mit automatischer Verlängerung
  • Verwalten Sie die Kontaktliste Ihres Kindes mit Screen Time auf iPhone und iPad
  • So verwenden Sie die Bildschirmzeit mit Ihrem Familienkonto

Teilen Sie Ihre Abonnements

Wenn Sie Apple Music abonnieren, müssen Sie entscheiden, ob Sie einen Einzel-, Familien- oder Studentenplan wünschen, da die Preise unterschiedlich sind. Mit Apple Arcade und Apple News kann die ganze Familie diese Dienste nach dem Abonnement nutzen, da sie im Preis enthalten sind.

Je nachdem, welchen Dienst Sie abonnieren, müssen Sie ihn möglicherweise für Ihre Familienmitglieder aktivieren, und Sie können dies problemlos auf Ihrem iPhone tun.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie oben auf Ihre Apple ID .
  2. Wählen Sie Familienfreigabe .
  3. Unter Freigegebene Funktionen können Sie die Abonnementfunktionen aktivieren oder deaktivieren, die Sie freigeben möchten. Dazu gehören Apple Music, Apple Arcade und Apple News. Tippen Sie auf eine oder mehrere, um sie zu aktivieren, und befolgen Sie die Anweisungen, um den Familienfreigabeprozess abzuschließen.

Wählen Sie die zu teilenden Funktionen aus

Anpassen der Einstellungen

Wenn Sie Ihre Abonnements für Kinder freigeben, möchten Sie wahrscheinlich einige Änderungen an den Einstellungen vornehmen. Dies kann das Einschränken expliziter Inhalte oder das Festlegen von App-Grenzwerten umfassen.

Apple bietet Ihnen eine schnelle Möglichkeit, diese Art von Änderungen mithilfe der Bildschirmzeit vorzunehmen, und Sie können auf den Abschnitt direkt über den Bildschirm für die Familienfreigabe zugreifen, den Sie bereits in Schritt 2 oben verwendet haben.

Wählen Sie unter Gemeinsame Funktionen die Option Bildschirmzeit aus und tippen Sie anschließend auf den Namen Ihres Kindes .

Wählen Sie Bildschirmzeit und den Namen Ihres Kindes

Explizite Inhalte einschränken

Um sicherzustellen, dass Ihr Kind kein böses Wort in einem Lied hört oder in einer Nachricht sieht, wählen Sie die Option Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen und dann Inhaltsbeschränkungen .

Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen

Auf dem nächsten Bildschirm haben Sie viele Möglichkeiten, den Inhaltstyp anzupassen, auf den Ihr Kind für diese Abonnements zugreifen kann.

  • Musik, Podcasts & Nachrichten : Wählen Sie Clean statt Explicit . Dies gilt für Apple Music- und Apple News-Abonnements.
  • Apps : Wählen Sie ein Alter aus, das dem Zugriff Ihres Kindes entspricht. Dies gilt für Spiele mit Ihrem Apple Arcade-Abonnement.

Inhaltsbeschränkungen

Während Sie sich auf diesem Bildschirm befinden, können Sie sich auf Wunsch um andere Einstellungen kümmern, die Ihre Abonnements nicht betreffen. Sie können beispielsweise Bewertungen für Filme und Fernsehsendungen festlegen, sicherstellen, dass Bücher sauber und nicht explizit sind, und bestimmte Webinhalte einschränken.

Wenn Sie mit den Änderungen fertig sind, tippen Sie auf den Pfeil oben links, um zu den Einstellungen für die Bildschirmzeit Ihres Kindes zurückzukehren.

App-Limits festlegen

Neben der Einschränkung von Inhalten möchten Sie möglicherweise einige Grenzen für die Zeit festlegen, die Ihr Kind mit Apps wie Musik oder Spielen aus der Spielhalle verbringen kann. Wählen Sie in den Einstellungen für die Bildschirmzeit Ihres Kindes dieses Mal App Limits aus .

Aktivieren Sie den Schalter oben für App-Limits, falls er noch nicht aktiviert ist. Um ein neues Limit einzurichten, tippen Sie unten auf Limit hinzufügen.

Bildschirm-Zeit-App-Limits

Apps auswählen

Auf dem Bildschirm Apps auswählen haben Sie die Möglichkeit, Kategorien auszuwählen oder zu erweitern und bestimmte Apps innerhalb der Kategorien auszuwählen. Sie können auch die Option oben für Alle Apps und Kategorien auswählen.

Hier sind die Kategorien, in denen Sie die Abonnement-Apps finden:

  • Apple Music : Unterhaltung
  • Apple Arcade : Spiele
  • Apple News : Lesen & Nachschlagen

Hinweis zu Apple Arcade : Beachten Sie, dass Apple Arcade keine eigenständige App ist. Wenn Sie also App-Limits für die Kategorie "Spiele" festlegen, umfasst dies alle Spiele auf dem Gerät Ihres Kindes, nicht nur die von Apple Arcade, es sei denn, Sie wählen diese Spiele speziell aus.

Treffen Sie Ihre Auswahl und tippen Sie auf Weiter .

Wählen Sie Apps für Limits

Festlegen der Fristen

Jetzt legen Sie das Zeitlimit für die von Ihnen ausgewählten Apps in Stunden und Minuten fest. Sie können ein Zeitlimit festlegen, das für jeden Wochentag gilt, oder auf Tage anpassen tippen, um mehr oder weniger Zeit für bestimmte Tage zu gewähren. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben auf Hinzufügen .

Zeitlimits für Apps auswählen

Sie kehren zum Bildschirm App-Limits zurück, in dem Sie Ihre Auswahl und Zeitlimits bestätigen, die von Ihnen festgelegten bearbeiten oder weitere Limits hinzufügen können. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf den Pfeil oben links, um zurück zu gehen.

Einkäufe verstecken

Eine weitere Einstellung, die Sie möglicherweise anpassen möchten, ist die Kauffreigabe . Wenn Sie diese Einstellung für die Familienfreigabe aktiviert haben, können alle Mitglieder Ihrer Familiengruppe die von Ihnen gekauften Apps und Musik anzeigen und herunterladen.

Dies hat zwar keine Auswirkungen auf Apple News, da dies eine App für sich ist, gilt jedoch für Spiele und Musik. Wenn Sie also ein Spiel von Apple Arcade oder einen Titel von Apple Music herunterladen, stehen Ihrem Kind diese ebenfalls zum Download zur Verfügung.

Wie Apple erklärt:

Der Inhalt wird automatisch auf der Registerkarte "Gekauft" in iTunes, Apple Books oder im App Store für jedes Familienmitglied angezeigt. Wählen Sie einfach das Familienmitglied aus, dessen Sammlung Sie durchsuchen möchten, und laden Sie dann den ausgewählten Inhalt herunter oder spielen Sie ihn ab. Andere Familienmitglieder können auf die gleiche Weise auf Ihre Sammlung zugreifen.

Sie können dies beheben, indem Sie entweder die Kauffreigabe deaktivieren oder einzelne Elemente ausblenden.

Deaktivieren der Kauffreigabe

Wenn Sie die Kauffreigabe ganz deaktivieren möchten, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie oben auf Ihre Apple ID .
  2. Wählen Sie Familienfreigabe .
  3. Tippen Sie unter Gemeinsame Funktionen auf Kauffreigabe .
  4. Deaktivieren Sie den Schalter oben für " Meine Einkäufe teilen" .

Deaktivieren Sie "Meine Einkäufe teilen"

Apps ausblenden

Wenn Sie Ihre Einkäufe lieber weitergeben möchten, aber bestimmte Apps ausblenden möchten, ist dies eine weitere gute Option.

  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone und wählen Sie unten die Registerkarte Heute .
  2. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Foto .
  3. Wählen Sie Gekauft und dann Meine Einkäufe .
  4. Wenn Sie eine App sehen, die Sie ausblenden möchten, wischen Sie von rechts nach links und tippen Sie auf Ausblenden .

Einkäufe auf dem iPhone ausblenden

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre versteckten Apps anzuzeigen oder auszublenden.

  1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone und wählen Sie unten die Registerkarte Heute .
  2. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Foto .
  3. Wählen Sie oben Ihre Apple ID aus und überprüfen Sie Ihr Konto, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Scrollen Sie in der Cloud zu iTunes und tippen Sie auf Versteckte Einkäufe .
  5. Sie sehen eine Liste Ihrer versteckten Apps und können eine oder mehrere einblenden.

Versteckte Einkäufe auf dem iPhone

Musik verstecken

Um Musik auszublenden, müssen Sie die Musik-App auf dem Mac (oder iTunes auf dem PC) verwenden.

  1. Öffnen Sie die Musik- App auf dem Mac und klicken Sie auf Konto > Familienkäufe oder -käufe .
  2. Wählen Sie oben Musik aus . Sie werden feststellen, dass Sie hier auch Filme, Fernsehsendungen und Hörbücher ausblenden können.
  3. Wählen Sie entweder Alben oder Songs .

Verstecke ein Album in Music on Mac
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausblenden (X) für das Album oder den Titel. Bei einem Album sehen Sie das X oben links im Album. Bei einem Song sehen Sie das X ganz rechts.

Verstecke ein Lied in Musik auf dem Mac

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre versteckte Musik anzuzeigen oder ein Objekt einzublenden.

  1. Öffnen Sie die Musik- App und klicken Sie auf Konto > Mein Konto anzeigen .
  2. Unter iTunes in der Cloud sehen Sie versteckte Käufe . Klicken Sie auf den Link daneben, um zu verwalten .
  3. Sie können dann eine Liste Ihrer versteckten Musik anzeigen und auf die Schaltfläche Einblenden klicken, wenn Sie ein Album oder einen Titel einblenden möchten. Sie können auch unten rechts auf Alle einblenden klicken.

Blenden Sie ein Lied in Music on Mac ein

Teilen Sie Ihre Abonnements mit Bedacht

Es ist wunderbar, dass Apple uns ermöglicht, unsere Abonnementdienste mit unserer Family Sharing-Gruppe zu teilen. Aber damit verbunden sind einige Änderungen an den Einstellungen, um sicherzustellen, dass ein Kind in Ihrer Gruppe nicht über etwas stolpert, das es nicht sollte.

Abonnieren Sie Apple Music, Apple Arcade oder Apple News und müssen jetzt einige Anpassungen für ein Kind in Ihrer Family Sharing-Gruppe vornehmen? Wenn ja, helfen diese Informationen hoffentlich! Und wenn Sie in Schwierigkeiten geraten oder eine Frage haben, können Sie diese gerne unten kommentieren!