So richten Sie Home Sharing und Family Sharing mit dem neuen Apple TV ein

Wenn wir in unseren Häusern neue Betriebssystem- und iOS-Geräte ansammeln, neigen wir dazu, Inhaltsinseln auf mehreren Geräten zu erstellen. In diesem Artikel werden wir uns mit dem Verständnis der von Apple angebotenen Funktionen zum Teilen von Häusern und Familien befassen. Da verschiedene Familienmitglieder häufig unterschiedliche Vorlieben für das Fernsehen haben, werden wir auch untersuchen, wie Sie die Home-Sharing-Funktion mit Ihrem neuen Apple TV einrichten, damit verschiedene Inhalte gestreamt werden können. Zuletzt konzentrieren wir uns auf einige der häufigsten Tipps zur Fehlerbehebung im Zusammenhang mit der Home-Sharing-Funktion von aApple.

Was ist Home Sharing?

Home Sharing ist eine Funktion, die es seit 2009 gibt. Und nein, es ist kein Air BNB für Ihr Zuhause! Mit der Heimfreigabe können Musik und Videos im selben Heimnetzwerk geteilt werden. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie versuchen, ein Apple-Gerät wie Apple TV für mehrere Familienmitglieder freizugeben. Mit der Home Sharing-Funktion können Sie Musik, Videos, Apps und andere iTunes Store-Inhalte zwischen Computern im selben Netzwerk übertragen oder streamen. Sie können iTunes-Musik und -Videos auch auf iPads, iPhones und iPod Touch-Geräten mit iOS 4.3 oder höher sowie auf einem Apple TV abspielen.

Was ist der Unterschied zwischen dieser Funktion und der neuen Familienfreigabe?

Das Teilen von Familien wurde letztes Jahr von Apple als Teil ihrer iOS 8-Version eingeführt. Mit dieser Funktion kann der Administrator eine „Familienfreigabe“ einrichten, indem er Mitglieder zur Gruppe hinzufügt und eine Kreditkartennummer angibt, um die von diesen Mitgliedern getätigten Einkäufe in iTunes und im App Store zu bezahlen.

Kinder unter 13 Jahren können jetzt über von Apple genehmigte Apple ID-Konten verfügen. Mit der Funktion "Nach Kauf fragen" kann ein Elternteil den App Store-Einkauf eines Kindes steuern, indem es dem Erwachsenen ermöglicht, versuchte Einkäufe zu genehmigen oder abzulehnen.

Mitglieder derselben iOS 8-fähigen Familie können auch ihre Online-Kalender freigeben und mit ihren iPhones, iPods und iPads aufgenommene Bilder zu einem Gruppenalbum beitragen. Eine Funktion zur Standortfreigabe, mit der der Aufenthaltsort von Familienmitgliedern und ihren iOS-Geräten auf einer Karte angezeigt wird, kann für Eltern von besonderem Interesse sein.

Informationen zum Einrichten der Familienfreigabe finden Sie im ausführlichen Artikel auf unserer Website.

//appletoolbox.com/2014/12/setup-use-family-sharing/

Wie richte ich Homesharing ein?

Sie können Homesharing für Ihre Computer (Ermöglicht den Anschluss von 5 Computern im selben Netzwerk), iOS-Geräte wie iPads und iPhones sowie Apple TV einrichten. Lesen Sie den folgenden Artikel, um Homesharing auf Ihrem Ipad / iPhone zu aktivieren:

//appletoolbox.com/setting-up-home-sharing-on-your-ipad-iphone-or-ipod/

Ich habe kürzlich Apple TV 4 gekauft. Wie kann ich es mit anderen Familienmitgliedern teilen?

Die meisten Menschen haben ihre eigenen Vorlieben, wenn es um Fernsehgewohnheiten und -präferenzen geht. Mithilfe der Homesharing-Funktion und von iTunes können Sie Ihr Apple TV problemlos für andere Familienmitglieder freigeben.

Gehen Sie auf Ihrem neuen Apple TV (4. Generation) zu Einstellungen> Konten> Heimfreigabe. Gehen Sie bei früheren Apple TV-Modellen zu Einstellungen> Computer. Wählen Sie "Home Sharing aktivieren".

Geben Sie dann Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein. Verwenden Sie für jeden Computer oder jedes Gerät in Ihrem Home Sharing-Netzwerk dieselbe Apple ID.

Sie können alle Ihre Konten von verschiedenen Computern aus anzeigen, ohne etwas auf dem Apple TV zu ändern.

Der Schlüssel zum Homesharing liegt darin, dass Apple TV unabhängig von den Kontodetails der einzelnen Konten Inhalte von jedem Konto streamen kann, wenn alle dieselben Homesharing-Details verwenden.

Es spielt keine Rolle, welches Konto Sie für die Verwendung mit dem iTunes Store auf dem Apple TV eingerichtet haben. Jeder, der dieselben Homesharing-Einstellungen wie Apple TV verwendet, kann über Apple TV eine Verbindung zu seiner Bibliothek herstellen. Apple TV kann auch von einer AirDisk auf Inhalte zugreifen, jedoch nur, wenn die Inhalte über iTunes verknüpft sind und der Computer mit iTunes ausgeführt wird.

Der Schlüssel zur Verwendung des Kontos mit mehreren iTunes für die Freigabe besteht darin, dass der Computer ausgeführt werden muss.

Einfache Tipps zur Fehlerbehebung für die Einrichtung Ihrer Heimfreigabe

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes ausführen, die für Ihren Computer verfügbar ist.
  • Ihr Apple TV muss mindestens ein Modell der 2. oder 3. Generation sein und Version 4.2.1 der Software ausführen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie für alle Ihre Geräte dieselbe Apple ID verwenden. Dies ist der wichtigste Schritt und kann Probleme verursachen, wenn Sie nicht überprüfen und sicherstellen
  • Überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen, um festzustellen, ob alle Ihre Geräte mit demselben Router verbunden sind.
  • Deaktivieren Sie die Einstellungen "Alle eingehenden Verbindungen blockieren" und "Nur wichtige Dienste zulassen" Ihrer Firewall.
  • Wenn Ihr Computer in den Ruhezustand wechselt, wird möglicherweise kein Zugriff gewährt. Gehen Sie in den Systemeinstellungen zu Energy Sharing und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Wake for Wi-Fi Network Access".

Bitte teilen Sie uns Ihre Kommentare und Gedanken unten mit. Viel Spaß beim Teilen!