So richten Sie die Kindersicherung auf einem iPad ein

Möchten Sie, dass Ihre Kinder iPads und andere iDevices haben, diese aber unter Ihrer Aufsicht verwenden? Sie fragen sich, wie Sie Ihr iPad kindersicher machen können, damit Sie nicht wissen, welche Inhalte Ihre Kinder sehen?

Einrichten der Kindersicherung auf dem iPad

Als erstes können Sie Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen aktivieren, um den Zugriff Ihres Kindes auf bestimmte Funktionen zu verhindern.

Bildschirmzeit verwenden (für iOS 12 und höher)

Apple hat seine Kindersicherung in iOS 12 mit der Einführung von Screen Time komplett überarbeitet.

Die Bildschirmzeit ist eine robuste App-Funktion für Einstellungen, die eine Vielzahl von Diensten bereitstellt, darunter App-Limits, Ausfallzeiten, Immer zulässig sowie Einschränkungen für Inhalt und Datenschutz.

Für Eltern zeigt Screen Time an, wie viel Zeit Ihre Kinder für Apps, Websites und mehr aufwenden.

So treffen Sie fundierte Entscheidungen darüber, wie Ihre Kinder ihre Geräte verwenden können, und legen Grenzen für den Zugriff fest.

Bildschirmzeit einschalten

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu Einstellungen> Bildschirmzeit

  2. Tippen Sie auf Bildschirmzeit einschalten

  3. Tippen Sie auf Weiter
  4. Wählen Sie Dies ist Mein Kind
    1. Befolgen Sie beim Einrichten der Bildschirmzeit auf dem Gerät Ihres Kindes die Anweisungen, bis Sie zum übergeordneten Passcode gelangen und einen Passcode eingeben. Geben Sie den Passcode zur Bestätigung erneut ein

Einrichten von Inhalten und Datenschutzbeschränkungen in der Bildschirmzeit

Blockieren oder beschränken Sie bestimmte Apps und Funktionen auf dem Gerät Ihres Kindes mit Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen.

Oder beschränken Sie die Einstellungen auf ihren iDevices, damit sie keine expliziten Inhalte anzeigen, Einkäufe und Downloads tätigen und ihre Privatsphäre online schützen können.

Wenn Sie Family Sharing verwenden, können Sie Ihr Kind mit einer Kaufanfrage-Option einkaufen lassen.

In unserem Artikel zur Bildschirmzeit finden Sie weitere Anleitungen zur Verwendung dieser Funktion in iOS 12 und höher

  • So verwenden Sie die Bildschirmzeit mit Ihrem Familienkonto
  • Zurücksetzen des Bildschirmzeit-Passcodes unter iOS 12
  • Bildschirmzeit funktioniert in iOS 12 nicht? Wie repariert man

Darüber hinaus hat Apple ein Whitepaper zu allen Funktionen von Screen Time erstellt.

Verwenden Sie die Einschränkungen in älteren iOS-Versionen (iOS 11 und niedriger).

  • Tippen Sie für iOS 11 und niedriger auf Einstellungen> Allgemein> Einschränkungen

  • Tippen Sie auf und wählen Sie Einschränkungen aktivieren und geben Sie einen 4-stelligen Passcode ein

    • Merken Sie sich diesen Code oder schreiben Sie ihn auf, Sie werden ihn brauchen
  • Richten Sie mithilfe der Schaltflächen und Untermenüs alle Einschränkungen ein, die Sie für Ihr Kind wünschen

  • Um Einschränkungen zu deaktivieren, tippen Sie auf Einschränkungen deaktivieren und geben Sie Ihren Passcode erneut ein

    • Wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben, müssen Sie das iPad wiederherstellen

Es gibt viele Dinge, die Sie in Einschränkungen zulassen oder nicht zulassen können. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um alle Ihre Auswahlmöglichkeiten zu überprüfen und zu aktualisieren. Finden Sie heraus, was für Ihre Familie und das Alter Ihres Kindes angemessen ist!

Im Wesentlichen bieten Ihnen Einschränkungen Tools!

  • Steuert, was Ihr Kind kaufen, löschen oder installieren kann
  • Beschränken oder blockieren Sie den Zugriff auf Apps, Dienste, Kamera, CarPlay, FaceTime, Game Center usw.
  • Kontrollieren Sie den Zugriff auf Inhaltstypen basierend auf Alter oder Bewertungen
  • Datenschutz für Ihr Konto, Ortungsdienste, Kontakte, Kalender usw.

Möchten Sie mehr Kontrolle über den Inhalt?

Für sehr kleine Kinder, bei denen Sie möchten, dass sie Zugriff auf eine einzelne App haben, z. B. eine Show sehen oder ein einzelnes Spiel spielen, sollten Sie den Kindermodus verwenden!

Lösungen von Drittanbietern

Möglicherweise möchten Sie ein sicheres Surfen im Internet für Ihre Familie. Hierfür gibt es verschiedene Apps von Drittanbietern, die nicht von Apple stammen.

Suchen Sie im App Store nach den neuesten Kindersicherungs-Apps - und vergessen Sie nicht, die Bewertungen zu überprüfen!

Schauen Sie sich unser Video an, wie Apple-Geräte uns Eltern helfen!