So starten Sie eine Apple Watch neu oder setzen sie zurück

Die Apple Watch ist wohl das beste Apple-Produkt seit Jahren. Von Zeit zu Zeit gibt es jedoch Probleme, auf die Sie stoßen können, und Sie fragen sich, was Sie tun sollen.

Wie bei allen verschiedenen Technologien kann die beste Lösung darin bestehen, die Apple Watch neu zu starten. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, und hier ist, wie Sie dies tun können.

Starten Sie die Apple Watch neu

Wenn Sie einen grundlegenden Neustart auf Ihrer Apple Watch durchführen müssen, sind die Schritte einfach. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler Ausschalten angezeigt wird
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Gerät auszuschalten
  3. Halten Sie nach dem Ausschalten Ihrer Apple Watch die Seitentaste gedrückt

Neustart der Apple Watch erzwingen

Leider ist ein grundlegender Neustart möglicherweise nicht die beste Option, insbesondere wenn Ihre Apple Watch eingefroren ist. Von dort aus müssen Sie einen Neustart auf Ihrer Apple Watch erzwingen.

Hier sind die Schritte:

  1. Halten Sie die Seitentaste und die digitale Krone 10 Sekunden lang gedrückt
  2. Lassen Sie nach 10 Sekunden beide Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird

Es ist äußerst wichtig zu beachten, dass Sie den Apple Watch-Neustart nicht erzwingen, wenn Sie ein Update durchführen. Dies wirkt sich auf das watchOS-Update aus und kann zu weiteren Problemen führen, die Sie dazu zwingen, die Watch insgesamt zurückzusetzen.

Apple Watch zurücksetzen

Die letzte Option, die Sie bei Problemen mit Ihrer Apple Watch berücksichtigen sollten, besteht darin, sie vollständig zurückzusetzen. Dadurch werden alle Ihre Daten und Einstellungen gelöscht, Sie können sie jedoch anschließend aus einer Sicherung wiederherstellen.

Verwenden Sie Ihr iPhone

Wenn Sie Ihre Apple Watch mit Ihrem iPhone wiederherstellen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Watch- App
  2. Wählen Sie Ihre Uhr auf der Registerkarte Meine Uhr aus
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "i"
  4. Wählen Sie Apple Watch entkoppeln
  5. Folge den Anweisungen

Dadurch wird Ihre Apple Watch auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie Ihr iPhone verwenden, werden außerdem die Option "Mein iPhone suchen" und die Aktivierungssperre deaktiviert.

Verwenden Sie Ihre Apple Watch

Wenn Sie Ihre Apple Watch direkt von der Watch zurücksetzen möchten, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Legen Sie Ihre Apple Watch auf das Ladegerät
  2. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler Ausschalten angezeigt wird
  3. Drücken Sie mit 3D Touch auf den Ausschaltregler
  4. Tippen Sie auf Inhalt und Einstellungen löschen

Dadurch wird Ihre Apple Watch auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie Ihr iPhone und die Watch-App verwenden, um alles neu einzurichten. Darüber hinaus können Sie aus einem Backup wiederherstellen, wenn Sie keine der Apps oder Einstellungen verlieren möchten, die Sie hatten.

Wenden Sie sich an Apple

Wenn alles andere fehlschlägt und Sie sich satt haben, können Sie sich an Apple wenden. Sofern Ihre Uhr noch unter eine Garantie fällt, trägt das Unternehmen dazu bei, dass Ihre Uhr repariert wird.

Möglicherweise müssen Sie Ihre Uhr zur Reparatur an Apple zurücksenden. Wenn Sie jedoch einen Apple Store in Ihrer Nähe haben, können Sie einen Termin in der Genius Bar vereinbaren.

Dann müssen Sie nur noch abwarten, was Apple mit Ihrer Uhr feststellt. Hoffentlich müssen sie die Uhr nicht komplett ersetzen, aber das kann gelegentlich passieren.