So ordnen Sie Apps auf Ihrem iPhone in iOS ohne iTunes neu an

Viele von uns, die iTunes zum Gruppieren und Umgruppieren von Apps in Ordnern und Bildschirmen verwendet haben, werden diese Funktionalität in iTunes 12.7 definitiv vermissen, da Apple beschlossen hat, Apps aus seiner neuesten Version von iTunes zu entfernen.

Wenn Sie also iTunes-Benutzer sind und sich jetzt fragen, wie Sie Apps auf Ihrem iPhone in iOS 11+ neu anordnen sollen, werden in diesem Artikel diese Schritte beschrieben.

Die guten Nachrichten? Sie können Ihre Apps weiterhin in Ordnern auf Ihrem iPhone gruppieren und die Gruppierung aufheben, indem Sie die Drag & Drop-Funktion nutzen, die mit iOS 11+ verfügbar ist.

Um zu beginnen, rufen Sie den Startbildschirm Ihres iPhones auf, indem Sie die Home-Taste drücken oder von unten nach oben wischen, wenn Sie das iPhone X und höher oder das iPad ohne Home-Taste verwenden.

Ordnen Sie Apps auf Ihrem iPhone in iOS nach Ihren Wünschen neu an

Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf eine App, die Sie verschieben möchten, und halten Sie sie gedrückt. Bewegen Sie diese App ein wenig und ziehen Sie sie dann per Drag & Drop an Ihren bevorzugten Ort.

Wenn Sie eine Gruppe von Apps verschieben möchten, müssen Sie dies nicht einzeln tun.

Wenn Sie die erste App verschoben haben, tippen Sie doppelt auf andere Apps, um sie dieser neuen Gruppe hinzuzufügen.

Wenn Sie neue Apps hinzufügen, indem Sie mit der anderen Hand auf tippen, wird die Anzahl automatisch erhöht.

Sobald Sie die Gruppe von Apps haben, die Sie verschieben möchten, tippen Sie mit der anderen Hand auf, um einen Ordner zu öffnen. Sie können die Gruppe von Apps dann per Drag & Drop in den Ordner ziehen.

Ordnen Sie die Apps oder Ordner, die Sie zwischen den verschiedenen Seiten haben, neu an, indem Sie sie einfach nach rechts oder links über den Bildschirm ziehen.

Fügen Sie Apps zum unteren Dock auf dem Startbildschirm hinzu oder entfernen Sie sie nach Ihren Wünschen, indem Sie sie hinein- oder herausziehen.

Dies erfordert ein wenig Versuch und Irrtum.

  • Tippen und halten Sie die App zu lange und Sie werden das vertraute Wackeln mit dem 'X' neben der App sehen.
  • Es ist wichtig, das 'X' nicht zu drücken, da Sie sonst die App löschen.

Andere Option sehen? Verwenden Sie ein 3D Touch-fähiges iPhone?

Wenn Sie beim Tippen und Halten die Option "Teilen" oder ein Popup-Menü sehen, versuchen Sie es mit einer leichteren Berührung.

Tippen und halten Sie leicht und Sie sollten das x in der linken Ecke sehen.

Wenn dies nicht funktioniert, bewegen Sie Ihren Finger mehr zur linken Seite eines Symbols.

Sie können auch die Empfindlichkeit von 3D Touch anpassen

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> 3D Touch
  • Verwenden Sie den Schieberegler, um eine Empfindlichkeitsstufe auszuwählen

  • Oder schalten Sie 3D Touch auf demselben Bildschirm aus, um diese 3D Touch-Optionen zu entfernen

Zurücksetzen des Startbildschirms auf Ihrem iPhone

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt der Übung zum ursprünglichen Startbildschirm zurückkehren möchten, mit dem Ihr Gerät geliefert wurde, tippen Sie dazu auf Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Startbildschirmlayout zurücksetzen .

Nachdem der Startbildschirm zurückgesetzt wurde, können Sie dorthin zurückkehren und versuchen, die Dinge wieder nach Ihren Wünschen zu verschieben.

Ohne das ältere iTunes haben wir keinen einfachen Weg gefunden.

Derzeit ist die Drag & Drop-Funktion in iOS die beste Vorgehensweise. Wir würden uns freuen zu hören, ob Sie Apps auf dem Startbildschirm Ihres iPhones besser und einfacher anordnen können.