So verwalten Sie Musik auf Ihrem iPhone in macOS Catalina manuell

Manchmal scheint das Synchronisieren von Musik mit Ihrem iPhone komplizierter zu sein, als es sich lohnt. Songs werden zufällig in Ihrer Bibliothek angezeigt oder verschwinden. Wenn Sie mit einem zweiten Computer synchronisieren, verlieren Sie die gesamte Musik des ersten Computers.

Erhalten Sie mehr Kontrolle über Ihr iPhone, indem Sie stattdessen Ihre Musik manuell verwalten. Anstatt zu synchronisieren, können Sie auf diese Weise die gewünschten Songs per Drag & Drop auf Ihr iPhone ziehen. Und Sie wählen aus, welche gelöscht werden sollen.

Auf diese Weise können Sie auch Musik von mehreren Computern hinzufügen!

Musik synchronisieren oder Musik manuell verwalten

Wenn Sie Musik synchronisieren, fügt Ihr Computer basierend auf Ihren Synchronisierungseinstellungen automatisch Titel hinzu oder entfernt sie. Sie können bestimmte Künstler, Wiedergabelisten oder sogar Ihre gesamte Musikbibliothek synchronisieren.

Wenn Sie Titel auf Ihrem Computer hinzufügen oder entfernen, werden diese Änderungen auf Ihrem iPhone wirksam, wenn Sie auf " Synchronisieren" klicken. Dies kann bedeuten, dass Sie das zuletzt importierte Album hinzufügen oder alles von Ihrem iPhone löschen, wenn Sie eine Synchronisierung mit einem Computer ohne Musik durchführen.

Bei der Synchronisierung wählen Sie die gewünschten Künstler, Alben, Genres oder Wiedergabelisten aus.

Wenn Sie dagegen Musik auf Ihrem iPhone manuell verwalten, ändern sich die Titel nur, wenn Sie sie selbst hinzufügen oder entfernen. Wenn Sie auf " Synchronisieren" klicken, wird Ihre neueste Musik nicht hinzugefügt, aber es wird auch nichts gelöscht.

Wenn Sie Musik auf Ihrem iPhone manuell verwalten, können Sie außerdem Songs von mehreren verschiedenen Computern hinzufügen. Dies macht es einfach, Musik vom Computer eines Freundes abzurufen, ohne Ihre eigene Sammlung zu verlieren.

Zeigen Sie die gesamte Musik auf Ihrem iPhone in der Seitenleiste der Musik-App an.

Welche Musik kann ich manuell verwalten?

Sie können Ihrem iPhone beliebige Titel hinzufügen. Es spielt keine Rolle, ob Sie sie von einer CD rippen oder Musikdateien importieren, die Sie online erhalten haben. Wenn Sie Musik im iTunes Store gekauft haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie zuerst auf Ihren Computer herunterladen.

Wenn die Songs in Ihrer Musikbibliothek nicht das richtige Format für Ihr iPhone haben, konvertieren Sie sie mit der Musik-App. Wählen Sie den inkompatiblen Titel aus und gehen Sie in der Menüleiste zu Datei> Konvertieren> iPod- oder iPhone-Version erstellen .

Verwenden Sie die Menüleiste, um kompatible Dateien für Ihr iPhone zu erstellen.

Sie können keine über Apple Music heruntergeladenen Songs synchronisieren. Dies ist ein Streaming-Dienst und gibt Ihnen kein Eigentum an der Musik, die Sie herunterladen. Sie können jedoch mit Apple Music Musik direkt auf Ihr iPhone herunterladen.

Alternativ können Sie die iCloud Music Library aktivieren, um Ihre Apple Music Library auf allen Apple-Geräten synchron zu halten.

Ändern Sie Ihre iPhone-Einstellungen mit dem Finder

Bevor Sie die Musik auf Ihrem iPhone verwalten können, müssen Sie die Option im Finder aktivieren. Wenn Sie dies tun, können Sie Musikdateien per Drag & Drop zu Ihrem iPhone hinzufügen und die Musiksynchronisierungsoptionen deaktivieren.

So aktivieren Sie die Option zum manuellen Verwalten von Musik:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem offiziellen Lightning-to-USB-Kabel an einen Mac an.
  2. Öffnen Sie ein neues Finder-Fenster und wählen Sie [Ihr iPhone] in der Seitenleiste aus.
    1. Wenn Sie es nicht sehen können, gehen Sie zu Finder> Einstellungen> Seitenleiste und aktivieren Sie CDs, DVDs und iOS-Geräte .
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie auf Ihrem Computer und auf Ihrem iPhone die Option Vertrauen .
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein, scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie die Option zum manuellen Verwalten von Musik, Filmen und Fernsehsendungen .
  5. Klicken Sie auf Übernehmen .

Sie müssen Finder verwenden, um Ihre Synchronisierungseinstellungen in macOS Catalina oder höher zu bearbeiten.

Stellen Sie über WLAN eine Verbindung zu Ihrem iPhone her

Es ist einfacher, Musik über WLAN zu verwalten, sodass Sie Ihr iPhone nicht ständig anschließen müssen. Öffnen Sie den Finder und wählen Sie [Ihr iPhone]> Allgemein . Scrollen Sie dann nach unten und aktivieren Sie die Option Dieses iPhone anzeigen, wenn Sie über WLAN verfügen .

Weisen Sie Finder an, Ihr iPhone anzuzeigen, wenn es sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befindet.

Trennen Sie nun Ihr iPhone vom Computer, klicken Sie jedoch nicht auf das Auswurfsymbol. Sie können die Musik auf Ihrem iPhone verwalten, wenn es mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr Computer verbunden ist.

Um Ihr iPhone nicht mehr zu sehen, klicken Sie in der Seitenleiste neben dem Namen auf das Symbol Auswerfen .

So verwalten Sie Musik manuell auf Ihrem iPhone

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Musik auf Ihrem iPhone manuell zu verwalten, je nachdem, ob Sie den Finder oder die Musik-App bevorzugen.

Mit beiden Apps können Sie die Musik, die Sie Ihrem iPhone hinzufügen möchten, per Drag & Drop verschieben. Wir haben unten ausführlicher erklärt, wie das geht.

Manuelles Verwalten von Musik mit der Musik-App

  1. Fügen Sie Ihrem iPhone Musik hinzu:
    1. Öffnen Sie die Musik-App. In der Seitenleiste sollte [Ihr iPhone] angezeigt werden.
    2. Ziehen Sie Songs per Drag & Drop auf [Ihr iPhone] in der Seitenleiste.
    3. Alternativ können Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf ein Lied klicken und Zum Gerät hinzufügen auswählen.
    4. Klicken Sie in der Seitenleiste auf [Ihr iPhone], um die Musik darauf anzuzeigen. Sie können den leeren Bereich automatisch mit Musik aus Ihrer Bibliothek oder bestimmten Wiedergabelisten füllen .

  2. Entfernen Sie Musik von Ihrem iPhone:
    1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf [Ihr iPhone], um die Musik darauf anzuzeigen.
    2. Wählen Sie die Songs aus, die Sie entfernen möchten, und drücken Sie die Entf- Taste.
    3. Bestätigen Sie, dass Sie Titel aus der Popup-Warnung löschen möchten.

Manuelles Verwalten von Musik mit dem Finder:

  1. Fügen Sie Ihrem iPhone Musik hinzu:
    1. Öffnen Sie zwei Finder-Fenster nebeneinander.
    2. Wählen Sie im ersten Fenster in der Seitenleiste [Ihr iPhone] aus.
    3. Suchen Sie im zweiten Fenster die Musikdateien, die Sie hinzufügen möchten.
    4. Ziehen Sie Musikdateien mit Ihrem iPhone per Drag & Drop in das Finder-Fenster.

  2. Entfernen Sie Musik von Ihrem iPhone:
    1. Öffnen Sie den Finder und wählen Sie [Ihr iPhone] in der Seitenleiste.
    2. Klicken Sie oben rechts auf Speicher verwalten . Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie Musik von Ihrem Gerät aus manuell verwalten.
    3. Gehen Sie im Speicherfenster zu Songs .
    4. Wählen Sie die Musik aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Löschen .

Wählen Sie die Songs aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Löschen .

Bewahren Sie eine Sicherungskopie Ihrer Musikbibliothek auf

Wenn Sie viel Musik auf Ihrem Computer haben, sollten Sie eine Sicherungskopie Ihrer Musikbibliothek erstellen, um sich vor Datenverlust zu schützen. Dies ist einfach, indem Sie den Musikmedienordner auf ein externes Laufwerk kopieren.

In dieser Anleitung zum Sichern Ihrer iTunes-Mediathek finden Sie vollständige Anweisungen. Die Methode ist dieselbe, auch wenn Ihr Mac die Musik-App anstelle von iTunes verwendet.