So machen Sie das Beste aus Amazon Echo Dot mit Ihrem iPhone

Während die meisten Leute denken, dass ein HomePod die automatische Wahl für iPhone-Benutzer ist, ist ein Amazon Echo oder Echo Dot eine weitere, kostengünstigere Option für intelligente Lautsprecher. Und wenn Sie wie ich eines als Geschenk erhalten, wie können Sie darauf verzichten, es zu verwenden?

Sie können mit Ihrem iPhone und Alexa viele Dinge tun, die Sie mit einem HomePod tun können, und Sie können tatsächlich ein bisschen mehr tun. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Amazon Echo Dot mit Ihrem iPhone optimal nutzen können.

Verwandte :

  • Leben in einem Google- und Alexa-Heim in einem Apple-Lebensstil
  • HomePod Probleme beim Herstellen einer Verbindung zum Internet? Wie repariert man
  • HomePod Review 3 Monate später: Wie es mit Google Home & Alexa verglichen wird und warum Siri es verstärken muss

Erste Schritte mit Alexa und iPhone

Das erste, was Sie wahrscheinlich getan haben, als Sie Ihren Amazon Echo Dot erhalten haben, ist das Herunterladen der Alexa-App für das iPhone. Dies ist der Schlüssel zum Verbinden aller Apps und zum Einrichten der Aktionen, die Sie verwenden möchten. Diese werden in der App als Fähigkeiten bezeichnet.

Wenn Sie die App aus irgendeinem Grund nicht heruntergeladen haben, ist sie kostenlos im App Store erhältlich. Nach dem Herunterladen melden Sie sich mit Ihrem Amazon-Konto an, schalten Ihren Amazon Echo Dot ein, fügen das Gerät der App hinzu und befolgen die Anweisungen, um eine Verbindung herzustellen.

Nehmen Sie sich dann etwas Zeit, um zu navigieren und sich mit der App vertraut zu machen. Überprüfen Sie insbesondere das Menü auf der linken Seite, da dies die Punkte sind, die wir hier diskutieren werden.

Wenn Sie dies alles bereits alleine durchlaufen haben, können Sie sich wieder den coolen Teilen unten zuwenden!

Verwalten Sie Ihre Listen

Wählen Sie im Menü Listen aus . Hier können Sie eine neue Liste erstellen und vorhandene Listen verwalten. Aber was für ein Spaß wäre es, all das in der App zu tun? Lass es Alexa für dich tun.

Sie können Alexa anweisen, eine Liste für Sie zu erstellen, Elemente zu einer Liste hinzuzufügen, abgeschlossene Elemente zu markieren und anzugeben, was auf Ihren Listen steht.

Wenn Sie also das Abendessen kochen und feststellen, dass Ihnen gerade die Milch ausgegangen ist, können Sie sagen: „Alexa, füge Milch zu meiner [Listenname] -Liste hinzu“, was sie tun und bestätigen wird, dass sie es getan hat.

Richten Sie Erinnerungen, Alarme und Timer ein

Rechts unter Listen im Menü sehen Sie Erinnerungen und Alarme . Tippen Sie darauf und Sie sehen Registerkarten für Erinnerungen, Alarme und Timer . Was praktisch ist, ist, dass Sie beim ersten Besuch auch die Phrase sehen können, die mit Alexa zum Einstellen der einzelnen Sätze verwendet werden soll.

Zurück zu unserem Abendessenszenario können Sie einen Timer für das Gericht einstellen, das Sie gerade in den Ofen gestellt haben. Sagen Sie einfach: "Alexa, stellen Sie einen Timer für [X] Minuten oder Stunden ein." Oder Sie können die Alarmfunktion verwenden, indem Sie sagen: "Alexa, fügen Sie einen Alarm für [X-mal] hinzu."

Und jetzt merkt man, dass man den Braten für das morgige Abendessen auftauen muss, also kann man so etwas wie sagen: "Alexa, erinnere dich daran, den Braten für morgen um 8 Uhr aufzutauen."

Bei jedem Befehl werden diese Erinnerungen, Alarme und Timer in der App angezeigt. Sie können aber auch fragen: "Alexa, was sind meine [Erinnerungen, Alarme, Timer]?" stattdessen.

Sie können diese auch stornieren, indem Sie einfach sagen: "Alexa, stornieren Sie meine [Erinnerungen, Alarme, Timer]."

Kommunizieren Sie mit Ihren Kontakten

Beim Einrichten Ihres Geräts wurden Sie wahrscheinlich gefragt, ob Sie Ihre Kontakte importieren möchten. Und Kontakte ist der nächste Menüpunkt. Wenn Sie sie während des Setups nicht importiert haben, können Sie dies später tun, indem Sie oben rechts auf die Schaltfläche Mehr (Dreipunktsymbol) tippen. Wählen Sie Kontakte importieren .

Jetzt ist es wichtig, diese Kontakte von Ihrem iPhone zur Hand zu haben, wenn Sie mit Alexa kommunizieren möchten. Sie können eine Nachricht senden, wenn die andere Person die Alexa-App verwendet oder einen Anruf tätigt.

Sagen Sie einfach "Alexa, senden Sie Abby eine SMS ..." oder "Alexa, rufen Sie Abby an" und Ihre Anfrage wird bestätigt.

Routinen erstellen

Als nächstes steht in der Menüliste Routinen . In diesem Bereich können Sie eine Reihe von Aktionen einrichten, die Sie mit nur einem Befehl an Alexa ausführen können.

Tippen Sie oben auf die Registerkarte " Empfohlen", um empfohlene Routinen anzuzeigen, bevor Sie eine Routine von Grund auf neu erstellen. Auf diese Weise können Sie feststellen, wie sie eingerichtet sind.

Wir beginnen mit der Routine „Alexa, Start My Day“. Tippen Sie darauf, bewegen Sie den Schieberegler oben, um es zu aktivieren, und passen Sie dann an, was Alexa jeden Morgen für Sie tun wird, wenn Sie ihr diesen Befehl geben.

Unter Alexa Will können Sie auf das Pluszeichen tippen, um eine Aktion aus einer Vielzahl von Optionen wie Kalender, Musik oder Nachrichten hinzuzufügen. Oder Sie können diejenigen verwenden, die bereits in der Liste enthalten sind. Ordnen Sie die Aktionen in der Reihenfolge neu an, in der Alexa sie ausführen soll. Sie können eine Aktion aus der Liste entfernen, indem Sie auf das Minuszeichen daneben tippen.

Fertigkeiten hinzufügen und Spiele spielen

Der nächste Menüpunkt heißt " Dinge, die Sie ausprobieren sollten", aber zu diesem Abschnitt gibt es nicht viel zu sagen, außer dass Sie ihn gut erkunden können, um einige Dinge zu sehen, die Alexa tun kann. Kommen wir zu Skills & Games .

Dieser Abschnitt der App ist vollgepackt mit Apps, Spielen und Fähigkeiten, die Sie mit Alexa verwenden können. Sie können die Registerkarten oben nach Entdecken, Kategorien und Ihre Fähigkeiten durchsuchen und nach etwas Bestimmtem suchen.

Also, was sind einige coole Dinge, die du mit Alexa und deinem iPhone machen kannst? Hier sind nur einige.

Hören Sie auf Ihre Melodien

Wenn Sie Songs mit Apps wie Apple Music, Sirius XM oder Pandora anhören, können Sie der App eine Fähigkeit hinzufügen und Alexa anweisen, mit diesen Apps Musik abzuspielen.

Nehmen wir als Beispiel Apple Music. Sie können auf Kategorien > Musik & Audio tippen und nach Apple Music suchen oder einfach oben danach suchen. Wenn Sie es sehen, tippen Sie darauf und anschließend auf Zur Verwendung aktivieren . Sie werden aufgefordert, sich in Ihrem Apple Music-Konto anzumelden, um es zu verknüpfen.

Wenn Sie jetzt Apple Music hören möchten, fragen Sie einfach Alexa. Auf dem Bildschirm werden vorgeschlagene Befehle für Alexa und Apple Music angezeigt. Sie können also „Alexa, spielen Sie Beats 1-Radio auf Apple Music“ sagen und sich dann auf den Rock vorbereiten.

Holen Sie sich die Nachrichten

Genau wie bei Musik können Sie Ihre Lieblingsnachrichtenquelle verbinden. Gehen Sie zur Kategorie Nachrichten, um die Apps zu durchsuchen oder nach einer zu suchen. Tippen Sie darauf und wählen Sie Aktivieren .

Sagen Sie dann Dinge wie "Alexa, öffnen Sie CNN" oder "Alexa, fragen Sie die Washington Post nach Schlagzeilen".

Ein Spiel zu spielen

Wenn Sie sich langweilen, kann Alexa Sie sowohl unterhalten als auch herausfordern. Wählen Sie die Kategorie Games & Trivia und aktivieren Sie einige unterhaltsame Spiele.

Sie können Spiele wie Jeopardy!, Music Quiz, Would You Rather und Name That Tune spielen. Suchen Sie ein Spiel, das Sie verbinden möchten, und folgen Sie dem gleichen Vorgang wie beim Hinzufügen anderer Fähigkeiten mit der Schaltfläche " Zur Verwendung aktivieren".

Auf dem Bildschirm des Spiels, für das Sie sich entscheiden, eine Verbindung herzustellen, werden hilfreiche Sätze angezeigt, die Sie zum Starten, Beenden oder Helfen während des Spiels verwenden können.

Anzeigen Ihrer Fähigkeiten

Wie oben erwähnt, wird im Bereich "Fähigkeiten und Spiele" der App eine Registerkarte " Ihre Fähigkeiten" angezeigt. Jede Fähigkeit, die Sie aktivieren, befindet sich hier. Sie können sie in diesem Bereich anzeigen, sortieren und deaktivieren.

Bei Amazon einkaufen

Natürlich wird der Amazon Echo Dot eine direkte Verbindung zu Ihrem Amazon Prime-Einkaufserlebnis haben. Und dies ist ein cooler Teil des Geräts, wenn Sie regelmäßig bei Amazon einkaufen. Hier sind einige nützliche Befehle.

  • "Alexa, bestelle Hundefutter."
  • "Alexa, bestelle Hundefutter nach."
  • "Alexa, füge Hundefutter zu meinem Wagen hinzu."

Wenn Sie befürchten, dass Alexa etwas bestellt, das Sie nicht beabsichtigt haben, können Sie einen Passcode einrichten.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, können Sie herausfinden, wann sie mit "Alexa, wo sind meine Sachen?" Geliefert wird.

Alexa und iPhone, eine solide Kombination

Dies ist sicherlich nicht das Ende der Liste der Dinge, die Sie mit Ihrem Amazon Echo Dot und iPhone tun können, und nicht einmal annähernd alles, was Alexa für Sie tun kann. Aber wenn Sie neu in diesem dynamischen Duo sind, ist dies ein großartiger Start.

Wenn Sie einen Amazon Echo Dot haben und ihn mit Ihrem iPhone verwenden, teilen Sie uns in den Kommentaren unten Ihre bevorzugten Fähigkeiten, Befehle oder Apps mit.