So erhalten Sie eine Rückerstattung von Ihrer App oder melden ein Problem mit Ihrem App-Kauf

Möchten Sie eine Rückerstattung für einen Kauf im iTunes oder App Store (z. B. Bücher, Filme, Apps oder TV-Shows)? In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Apple heißt es: "Alle Verkäufe und Vermietungen von Produkten sind endgültig." Dies bedeutet, dass Apple keine Rückerstattungen anbietet. Apple kann jedoch Ausnahmen machen, wenn Sie einen gültigen Grund haben. In der Apple-Richtlinie heißt es:

„Wenn ein Produkt nach einer Transaktion, jedoch vor dem Download, nicht mehr verfügbar ist, ist Ihre einzige Abhilfe eine Rückerstattung. Wenn technische Probleme die Lieferung Ihres Produkts verhindern oder unangemessen verzögern, ist Ihr exklusives und einziges Rechtsmittel entweder der Ersatz oder die Rückerstattung des von Apple festgelegten gezahlten Preises. “

Kürzlich habe ich eine Fax-App aus dem Mac App Store heruntergeladen, um Faxe über meinen Mac zu senden. Diese App sollte mich nach erfolgreichem Senden der Faxnachrichten aufladen. Als ich versuchte, Faxe mit dieser App zu senden, wurden mir die Faxe in Rechnung gestellt, aber die App stürzte immer wieder ab, bevor diese Faxe tatsächlich gesendet wurden. Am nächsten Tag erhielt ich meine iTunes-E-Mail mit den Gebühren. Ich habe eine Rückerstattung beantragt und Apple hat mein Geld zurückerstattet. Wenn Sie also glauben, einen gültigen Grund zu haben, fordern Sie eine Rückerstattung an, um Ihr Geld zurückzubekommen. Beachten Sie auch, dass Sie keine Rückerstattung erhalten, wenn Ihr Kaufdatum vor mehr als 90 Tagen lag. Wenn Ihr App-Kauf weniger als 90 Tage alt ist und Sie einen gültigen Grund haben, können Sie hier eine Rückerstattung beantragen oder ein Problem mit Ihrem iTunes, iBookstore, iOS (iPad, iPhone oder iPod touch) oder Mac App Store melden Einkäufe:

1.Starten Sie Safari auf Ihrem Mac, PC oder iOS-Gerät, indem Sie die folgende URL aufrufen:

  • reportaproblem.apple.com

Wenn Sie alternativ Ihre E-Mail-Quittung von Apple erhalten, wird ein Link mit der Aufschrift "Problem melden" angezeigt. Sie können auch darauf klicken. Wenn Sie diese Option wählen, fahren Sie mit Nummer 4 fort.

2.Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden:

3.Hier sehen Sie alle Ihre Einkäufe (Bücher, Apps, Filme usw.). Suchen Sie die App und klicken Sie auf die Schaltfläche „Problem melden“:

4.Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü den Grund für die Rückerstattung aus und erläutern Sie Ihr Problem im Textfeld. Dann klicken Sie auf Senden.

Das ist alles dazu. Sie sollten eine automatische Antwort-E-Mail von Apple erhalten, in der angegeben wird, dass Ihre Anfrage eingegangen ist. Sie erhalten später (wahrscheinlich innerhalb eines Werktages) eine E-Mail mit der Entscheidung von Apple über eine Rückerstattung. Wenn Sie einen gültigen Grund haben, sollten sie die Gebühr für den Kauf stornieren.

Verwandte Themen: So melden Sie ein Problem für eine iPhone / iPad / iPod Touch-App