Weiterleiten von Textnachrichten, Bildern oder Anhängen an ein anderes Telefon

Sie fragen sich, wie Sie Textnachrichten an ein anderes iPhone oder sogar ein Android-Telefon weiterleiten können? Manchmal erhalten wir Textnachrichten oder Bilder, die wir wirklich mit Freunden, Familie oder sogar Kollegen teilen möchten. Vielleicht ist es etwas lustiges, supersüsses oder tiefgründiges. Vielleicht ist es ein Foto oder eine andere Art von Nachrichtenanhang, der für die Arbeit entscheidend ist.

Was auch immer die Nachricht ist, wir möchten sie teilen, indem wir sie schnell an alle unsere Besucher weiterleiten. Aber dann stellen wir fest, dass es nicht so transparent ist, wie genau wir etwas über die Nachrichten-App an jemand anderen weiterleiten!

Genau das ist mir vor ein paar Tagen passiert - ich wollte schnell einen Text und ein Bild weiterleiten, die eine Freundin an eine andere Freundin geschickt hatte, weil ich wusste, dass sie einen Kick davon bekommen würde. Aber wie auch immer, ich konnte nicht herausfinden, wie ich diese verdammte Nachricht und dieses Bild an sie weiterleiten sollte! Und ja, es war frustrierend.

Aber die gute Nachricht ist, dass ich diese Nachricht tatsächlich weiterleiten konnte, nachdem ich mir etwas Zeit genommen hatte, um zu lernen, wie. Um die Frage zu beantworten, wie ich Textnachrichten an ein anderes iPhone weiterleiten kann. Oder irgendein anderes Telefon, hier ist, wie wir es machen.

Das Beste von allem ist, dass es verdammt einfach ist, wenn Sie es einmal wissen!

Also lasst uns loslegen!

Befolgen Sie diese schnellen Tipps, um Textnachrichten an alle Personen weiterzuleiten, die Sie auswählen!

  1. Halten Sie die Nachrichtenblase gedrückt, die Sie weiterleiten möchten
  2. Tippen Sie auf Mehr
  3. Wählen Sie andere Textnachrichten aus, die Sie weiterleiten möchten
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter (gebogener Pfeil).
  5. Geben Sie alle Personen ein, die die Texte erhalten möchten
  6. Tippen Sie auf Senden

Leiten Sie diese iPhone-Texte weiter! Und Bilder oder Anhänge auch

  1. Navigieren Sie zu dem Konversationsthread mit der Nachricht und / oder dem Bild usw., die Sie an eine andere Person weiterleiten möchten
    1. Dies funktioniert für iMessages und SMS / MMS (blaue oder grüne Blasen)
  2. Lang Drücken Sie eine Nachrichtenblase, bis ein Popup-Menü mit den Optionen Kopieren und Mehr angezeigt wird
  3. Drücken Sie Mehr

  4. Leere Kreise werden neben all Ihren Texten und Bildern angezeigt
  5. Tippen Sie auf den Kreis, um die Nachrichten, Bilder und alles andere auszuwählen, die Sie weiterleiten möchten
    1. Neben jeder ausgewählten Nachricht oder jedem ausgewählten Bild wird ein blauer Kreis mit einem weißen Häkchen angezeigt
    2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter - den gebogenen Pfeil rechts unten auf dem Bildschirm
  6. Ein neuer Textnachrichtenbildschirm mit allen von Ihnen ausgewählten Nachrichten, Nachrichten oder Fotos wird angezeigt
    1. Geben Sie den Namen, die Telefonnummer oder die E-Mail-Adresse der Person (en) ein, an die Sie diese Nachricht weiterleiten möchten
    2. Oder tippen Sie auf das Pluszeichen (+), um Ihre Kontakte zu durchsuchen
  7. Tippen Sie auf Senden (der blaue oder grüne Pfeil im Nachrichtenfenster).

Weiterleiten von Textnachrichten an mehrere Empfänger

Es ist einfach! Befolgen Sie einfach dieselben Schritte, außer dass Sie mehrere Namen, Telefonnummern, E-Mails usw. eingeben, wenn Sie Schritt 6.1 und 6.2 erreichen. So einfach ist das.

Weiterleitung von Aufklebern, Emoji, Links, Videos und anderen Nachrichtenanhängen per SMS

Es ist alles das Gleiche. Und einfach.

Wenn Ihnen jemand ein Video, einen Aufkleber, ein Emoji oder so ziemlich alles andere schreibt, können Sie dies mit genau denselben Schritten weiterleiten.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie alle Elemente auswählen, die Sie weiterleiten möchten, indem Sie den leeren Kreis auswählen und einen blauen Kreis mit einem weißen Häkchen neben dem gesamten Inhalt erhalten, den Sie weiterleiten möchten.

Denken Sie daran, dass Emoji, Animoji und Memoji nicht genau gleich aussehen, wenn Sie sie an Geräte anderer Hersteller senden.

Glücklicherweise sollten Aufkleber genauso aussehen, wie Ihr iDevice den Aufkleber als Bild sendet.

Möchten Sie die Textnachrichten Ihres iPhones automatisch weiterleiten?

Diese Frage hören wir oft: Kann ich Textnachrichten automatisch an ein anderes Telefon weiterleiten?

Viele Leute möchten ihre Texte automatisch weiterleiten, z. B. von einem Arbeitstelefon auf ein persönliches Telefon oder umgekehrt.

Oder vielleicht reisen Sie in ein anderes Land und verwenden unterwegs ein anderes Telefon, ABER Sie möchten immer noch alle Ihre Nachrichten.

Im Gegensatz zu Android-Handys bieten iPhones derzeit leider keine App (auch keine Drittanbieter-App) an, um dies für Sie zu tun.

Aber es gibt einige Problemumgehungen, hier ist unser Bestes!

Wenn Sie sich an das Apple-Ökosystem halten, können Sie dieselben iMessages auf zwei oder mehr iDevices erhalten, wenn Sie sich mit derselben Apple-ID anmelden oder Nachrichten in iCloud verwenden, um den Nachrichtenverlauf auf dem neuesten Stand zu halten und zu synchronisieren auf allen Ihren Geräten.

Verwenden Sie Nachrichten in iCloud

Wenn Sie in iCloud auf Nachrichten umschalten, werden alle Ihre Nachrichten automatisch auf allen Geräten aktualisiert, die mit derselben Apple ID und mit in iCloud aktivierten Nachrichten angemeldet sind.

Das bedeutet, dass Sie überall, wo Sie iMessage verwenden, immer dieselben Nachrichten haben.

Wenn Sie eine Nachricht, ein Foto oder eine Konversation auf einem Gerät löschen, entfernt iCloud sie von allen Ihren Geräten.

So aktivieren Sie Nachrichten in iCloud

Auf Ihrem iPhone und iPad

  1. Gehen Sie zu Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Ihre Apple ID
  3. Tippen Sie auf iCloud
  4. Nachrichten einschalten

  5. Wiederholen Sie dies für alle Geräte

Auf Ihrem Mac

  1. Nachrichten öffnen
  2. Wählen Sie " Nachrichten"> "Einstellungen"> "iMessage"
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Nachrichten in iCloud aktivieren

  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang für weitere Macs

Oder nutzen Sie die Kontinuitätsfunktion von Apple für SMS!

Wenn Sie ein iPhone haben, können alle Textnachrichten, die Sie auf Ihrem iPhone senden und empfangen, auch auf Ihrem Mac, iPad und iPod touch angezeigt werden.

Mit Continuity setzen Sie Ihre SMS-Gespräche von jedem Gerät in der Nähe fort.

So richten Sie Kontinuität für iDevices und Macs ein

  • Stellen Sie sicher, dass jedes Gerät mit derselben Apple ID bei iCloud angemeldet ist
  • Gehen Sie auf dem iPhone zu Einstellungen> Nachrichten> Senden und Empfangen . Überprüfen Sie, ob die Apple ID mit der Apple ID übereinstimmt, die Sie für iMessage auf allen anderen Geräten verwenden.
    • Fügen Sie Ihrer Telefonnummer und E-Mail-Adresse ein Häkchen hinzu, damit Sie von iMessage in beiden Fällen erreicht werden können
    • Wiederholen Sie den obigen Schritt für alle anderen Geräte, auf denen Ihre Texte angezeigt werden sollen
  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen> Nachrichten> Weiterleitung von Textnachrichten

    • Wählen Sie aus, welche Geräte Sie Textnachrichten von diesem iPhone senden und empfangen möchten
    • Wenn Sie für Ihre Apple ID keine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, wird auf jedem Ihrer anderen Geräte ein Bestätigungscode angezeigt: Geben Sie diesen Code auf Ihrem iPhone ein
  • Öffnen Sie auf dem Mac Nachrichten und wählen Sie dann Nachrichten> Einstellungen
    • Klicken Sie auf Konten und wählen Sie dann Ihr iMessage-Konto aus
    • Stellen Sie sicher, dass die hier gezeigte Apple ID mit der Apple ID übereinstimmt, die Sie auf Ihren anderen Geräten verwenden
    • Fügen Sie Ihrer Telefonnummer und E-Mail-Adresse ein Häkchen hinzu, falls dies noch nicht geschehen ist

Sie sehen die Einstellung für die Weiterleitung von Textnachrichten auf Ihrem iPhone nicht?

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten und deaktivieren Sie iMessage

    Sie können iMessage in den Nachrichteneinstellungen vollständig deaktivieren.
  • Warten Sie 1-2 Minuten
  • Schalten Sie iMessage wieder ein
  • Tippen Sie auf Senden und Empfangen

    Tippen Sie auf Senden und Empfangen, um Ihre Daten zu bearbeiten.
  • Verwenden Sie Ihre Apple ID für iMessage
  • Melden Sie sich mit derselben Apple ID an, die auch auf Ihren anderen Geräten verwendet wird

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Spediteur

Wenn keine dieser Optionen möglich ist oder Sie Textnachrichten automatisch vom iPhone an Android weiterleiten möchten, prüfen Sie, ob Ihr Mobilfunkanbieter eine Art Textweiterleitungsoption anbietet.

Derzeit gibt es in iOS oder über eine Drittanbieter-App keine Option, die automatisch alle SMS-Texte von einem iDevice an Android oder ein anderes mobiles Betriebssystem sendet.

Optionen für Android

Es gibt jedoch eine App für Android-Telefone, mit der Texte automatisch an iPhones weitergeleitet werden können.

Wenn Sie also sowohl ein Android-Telefon als auch ein iPhone haben, versuchen Sie, eine Drittanbieter-App wie AutoForwardSMS auf Ihrem Android-Telefon zu verwenden.

Mit diesen Apps können die SMS-Texte von Android automatisch an jeden anderen Telefontyp weitergeleitet werden, einschließlich iPhones. Viele leiten Ihre eingehenden Textnachrichten sogar an Ihre E-Mail-Adresse weiter.

Für Leute, die sowohl Android als auch iPhone verwenden, gibt es Optionen, sodass Sie nicht immer 2+ Mobiltelefone mit sich führen müssen.

Oder versuchen Sie es mit einer Drittanbieter-App, um Textnachrichten weiterzuleiten

Viele Leute, die eine automatische SMS-Weiterleitung zwischen mehreren Telefonen benötigen, schwören auf Google Voice. Der Nachteil ist, dass Sie eine neue Telefonnummer benötigen - Sie können Ihre aktuelle iPhone-Nummer nicht verwenden. Google bietet diese Telefonnummer einschließlich einer Ortsvorwahl jedoch kostenlos an.

Anschließend können Sie die Google Voice App mit derselben Nummer auf einer beliebigen Anzahl von Smartphones und Computern installieren. Auf diese Weise werden alle Ihre Texte, Anrufe und Voicemails zwischen allen Gerätetypen aller Hersteller synchronisiert.

Ihre Google Voice-Texte werden also auf jedem Gerät angezeigt, ohne dass mehr als ein Gerät gleichzeitig mitgeführt werden muss. Auf iPhones zählen jedoch alle mit Google Voice getätigten Anrufe als Minuten in Ihrem Mobiltelefonplan, wenn dies ein Problem darstellt. Google Voice ist derzeit nur in den USA verfügbar.

Andere ähnliche Optionen sind Apps wie Sideline, LineUp, Second Phone Number, Hushed Second Number und viele andere. Anstatt eine bestimmte App zu empfehlen, empfehlen wir unseren Lesern, den App Store zu besuchen und Bewertungen und Beschreibungen zu lesen, um festzustellen, welche App gegebenenfalls ihren spezifischen Anforderungen entspricht.

Wenn Ihnen die Weiterleitung von Text wichtig ist oder wenn Sie mehrere Geräte mit mehreren Nummern jonglieren, sind diese Lösungen von Drittanbietern möglicherweise die richtige Wahl.