Aktivieren oder Deaktivieren Nicht stören während der Fahrt auf dem iPhone

Eine sehr nützliche iOS-Funktion (für iOS 11 und höher) ist "Beim Fahren nicht stören" (DNDWD). Mit dieser Funktion hofft Apple, Treiber mit iPhones sicherer zu machen und vom iPhone abgelenkte Treiber zu reduzieren. Aber natürlich will (oder braucht) nicht jeder diese Funktion! Obwohl es eine großartige Idee ist, eine Nachricht zu erhalten, die sie jedes Mal einschaltet, wenn Sie in ein Fahrzeug steigen, selbst als Passagier, kann es ziemlich ärgerlich sein. Aus diesem Grund haben uns viele unserer Leser gefragt, wie Sie "Nicht während der Fahrt stören" deaktivieren oder die Einstellungen in "Manuell" ändern können. Und es gibt viel Verwirrung darüber, wie man einschaltet, nicht stören, auch während der Fahrt!

DNDWD erklärt

Die Funktion „Während der Fahrt nicht stören“ (DNDWD) verbirgt automatisch alle Benachrichtigungen und schaltet eingehende Anrufe, bestimmte Warnungen und Texte während der Fahrt (oder in einem fahrenden Fahrzeug) stumm. Auf diese Weise werden Fahrer nicht durch Texte, E-Mails usw. abgelenkt. und Anrufe, wenn sie auf die Straße gehen.

Hier erfahren Sie, wie DNDWD funktioniert und was wir denken. Lernen Sie sogar Tipps zum Deaktivieren von "Nicht während der Fahrt stören", wenn Ihnen diese iOS 11-Funktion einfach nicht gefällt.

Während der Fahrt nicht stören (DNDWD)

Während Apple standardmäßig "Beim Fahren nicht stören" deaktiviert, benachrichtigt Sie Ihr Telefon automatisch, wenn es denkt, dass Sie fahren, und fordert Sie auf, es einzuschalten. Sie können es auch selbst (manuell) in der Einstellungs-App unter Nicht stören aktivieren. Wenn Sie DNDWD einschalten, ist Ihr iPhone stumm und der Bildschirm bleibt dunkel. Sie erhalten keine Texte oder andere Benachrichtigungen, aber Sie erhalten ALLE Apple Maps App-Navigation, einschließlich Turn-by-Turn-Anweisungen, ALLE Notfallbenachrichtigungen und zuvor festgelegte Timer oder Alarme.

Und Ihre Telefonanrufe folgen den gleichen Regeln wie normale Nicht stören. Das heißt, Sie erhalten Anrufe von Ihren festgelegten Favoriten. Und wenn dieselbe Person zweimal hintereinander anruft, erhalten Sie auch diesen Anruf.

Wie es funktioniert

DNDWD erkennt die Bewegung eines Autos, insbesondere die Beschleunigung.

Da es nicht zwischen Transportmitteln oder Fahrer und Beifahrer unterscheiden kann, wird "Nicht während des Fahrens stören" auf jedem iPhone angezeigt, auch wenn Sie nicht fahren.

Nach dem Einschalten erhalten Sie keine Benachrichtigungen, wenn Sie fahren

Stattdessen wird alles stummgeschaltet, mit Ausnahme Ihrer letzten oder bevorzugten Kontakte, wenn Sie diese in den Einstellungen auswählen. Wenn DNDWD aktiviert ist und jemand Ihnen während der Fahrt eine SMS sendet, erhält er automatisch die Antwort: „Ich fahre mit aktivierter Funktion„ Nicht stören “. Ich werde deine Nachricht sehen, wenn ich dahin komme, wohin ich gehe. “

Es ist ein Notfall

Wir hoffen, dass dies nie der Fall ist, aber es passieren Dinge und es gibt Zeiten, in denen Texte und Benachrichtigungen eingehen müssen, egal ob Sie fahren oder nicht. Wenn es sich um einen Notfall handelt, bietet Apple dem Absender eine Möglichkeit, die Funktion "Nicht stören" zu durchlaufen, indem er für einen Notfall mit "dringend" antwortet.

Wenn der Absender dringend eingibt, wird die Benachrichtigung durchlaufen, obwohl "Während der Fahrt nicht stören" aktiviert ist. Bitten Sie Siri an diesem Punkt, es Ihnen vorzulesen, oder lesen Sie diese wichtige Nachricht.

So aktivieren Sie Nicht während der Fahrt stören

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Nicht stören
  2. Scrollen Sie nach unten, um während der Fahrt nicht zu stören
  3. Tippen Sie auf Aktivieren und wählen Sie aus, wie es aktiviert werden soll
    1. Wählen Sie Automatisch, damit Ihr iPhone erkennt, wann Sie möglicherweise fahren, und schalten Sie es für Sie ein
    2. Wählen Sie Wenn mit dem Auto verbunden Bluetooth, wenn und DNDWD eingeschaltet wird, wenn Ihr Telefon eine Verbindung zur Freisprecheinrichtung Ihres Autos herstellt
    3. Tippen Sie auf Manuell, wenn Sie über das Control Center steuern möchten, wann es ein- oder ausgeschaltet ist
      1. Wenn Sie "Während der Fahrt nicht stören" nicht verwenden möchten, stellen Sie "Manuell" ein
  4. Wählen Sie Ihre Optionen für die automatische Antwort aus, wenn Kontakte (alle, Favoriten oder zuletzt) ​​eine Nachricht anzeigen sollen, für die DNDW aktiviert ist
    1. Wenn Sie keine automatische Antwort wünschen, wählen Sie Niemand, um sie zu deaktivieren

Wenn Sie nicht festlegen möchten, dass "Während der Fahrt nicht stören" automatisch aktiviert wird, fügen Sie es dem Control Center hinzu, um einen einfachen Zugriff zu erhalten.

Schalten Sie Nicht stören ein, während Sie mit dem Control Center ein- oder ausschalten

  • Wischen Sie über das Control Center
  • Tippen Sie auf das Autosymbol, um DNDWD einzuschalten
    • Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, die bestätigt, dass Sie während der Fahrt nicht stören
    • Das DND-Halbmond-Symbol wird automatisch aktiviert

Sehen Sie das Autosymbol nicht im Kontrollzentrum?

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Control Center> Steuerelemente anpassen
  2. Tippen Sie auf das grüne Pluszeichen (+) neben Beim Fahren nicht stören

  3. Wischen Sie über das Control Center und überprüfen Sie, ob DNDWD vorhanden ist

Möchten Sie nicht, dass Ihr jugendlicher Fahrer DNDWD ausschaltet?

Wenn Sie Eltern oder Erziehungsberechtigte eines jungen Fahrers sind, können Sie "Beim Fahren nicht stören" einstellen und mithilfe von Einschränkungen sperren

  1. Gehen Sie auf dem iPhone Ihres Teenagers zu Einstellungen> Allgemein> Einschränkungen
    1. Wenn Sie zuvor noch keine Einschränkungen verwendet haben, geben Sie einen neuen Passcode ein
    2. Sie müssen sich diesen Passcode merken, um Änderungen vorzunehmen oder ihn zu deaktivieren
  2. Tippen Sie unter Änderungen zulassen auf Während der Fahrt nicht stören
    1. Wählen Sie Änderungen nicht zulassen

How to To Disable Nicht während der Fahrt stören?

Wenn Sie diese Funktion auf Ihren iPhones (oder dem iPhone Ihres Kindes) deaktivieren möchten, ist dies ziemlich einfach. Gehen Sie zurück zu Einstellungen> Nicht stören> Während der Fahrt nicht stören> Aktivieren> Manuell. Derzeit gibt es keine Möglichkeit, diese Funktion vollständig zu entfernen oder zu deaktivieren. Wenn Sie dies jedoch auf manuell einstellen, können Sie es nur aktivieren, indem Sie es absichtlich einschalten, normalerweise über das Control Center. Sie müssen es also zu Ihrem Control Center hinzufügen, indem Sie zu Einstellungen> Control Center> Steuerelemente anpassen> gehen und DNDWD zu Ihren INCLUDE-Optionen hinzufügen .

Befreien Sie sich von dieser Störung nicht während der Fahrt Benachrichtigung

Selbst wenn Sie DNDWD manuell einstellen, bleibt die Benachrichtigung zum Aktivieren dieser Funktion bestehen! Und das wird sehr bald alt. Wir haben gemischte Berichte darüber erhalten, wie man diesen DNDWD-Nörgler loswird. Einige Leser finden, dass das Deaktivieren von standortbasierten Warnungen (unter Einstellungen> Datenschutz> Standortdienste> Systemdienste> Standortbasierte Warnungen ) für sie funktioniert und sie diese nervige DNDWD-Nachricht nicht mehr auf ihren Bildschirmen erhalten! Einige Leser sagen uns jedoch, dass das Deaktivieren von standortbasierten Warnungen für sie nicht funktioniert hat.

Nicht stören, während das Fahren nicht funktioniert?

Versuchen Sie, Motion & Fitness Tracking einzuschalten. Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz, Bewegung & Fitness und aktivieren Sie es. Viele Leser berichten, dass DNDWD nach dem Einschalten dieser Motion & Fitness-Funktion seine Arbeit aufgenommen hat!

DNDWD FAQs

Wie können Sie feststellen, ob Sie während der Fahrt nicht stören?

Immer wenn Sie während der Fahrt nicht stören, wird oben auf dem Bildschirm ein Halbmond angezeigt, der Sie darüber informiert, dass diese Funktion derzeit aktiviert ist.

Ich bin nur ein Passagier!

Sie bewegen sich in einem Fahrzeug und Ihr iPhone weiß nicht, wer fährt. Wenn Sie DNDWD auf automatisch einstellen, wird es immer dann eingeschaltet, wenn Ihr iPhone die Fahrzeugbeschleunigung erkennt. Dies schließt Zeiten ein, in denen Sie ein Passagier im Auto Ihrer Familie sind und sogar in der Stadt oder im Fernbus oder Zug! Also ja, DNDWD kann sehr unpraktisch sein. Am besten stellen Sie es in den DND-Einstellungen manuell ein, fügen es Ihrer Control Center-Anpassung hinzu und wischen Sie dann über das Control Center, um es zu deaktivieren. Eine andere Option ist das Tippen auf die Option "Ich fahre nicht" im Popup, das angezeigt wird, wenn DNDWD automatisch aktiviert wird.

Haben Sie Auto spielen und möchten Sie nicht, dass DNDWD aktiviert wird?

Für Leute mit CarPlay ist "Nicht während der Fahrt stören" nicht aktiviert, wenn Sie Ihr iPhone an Ihr Auto anschließen. Daher sollte diese Funktion Ihre Apple CarPlay-Erfahrung nicht beeinträchtigen.

Haben Sie Probleme mit CarPlay?

Wenn Sie Probleme mit CarPlay und DNDWD haben, stellen Sie es auf Manuell ein und prüfen Sie, ob dadurch Probleme behoben werden.

Was ist mit Bluetooth-Autoverbindungen?

Wenn Ihr iPhone über ein Bluetooth-System eine Verbindung zu Ihrem Auto herstellt, werden alle Ihre Anrufe wie gewohnt weitergeleitet. Nicht während der Fahrt stören Die Verwendung der Tasten, Mikrofone und Lautsprecher Ihres Autos zum Annehmen von Anrufen ist nicht eingeschränkt. Bei Verbindung mit dem Auto Bluetooth: Nicht stören während der Fahrt beginnt, wenn Ihr Telefon eine Verbindung zur Freisprecheinrichtung Ihres Autos herstellt.

Sie sollten DNDWD jedoch so einrichten, dass bei Verbindung mit Auto-Bluetooth eine Verbindung hergestellt wird. Auf diese Weise Nicht stören während der Fahrt wird aktiviert, wenn Ihr Telefon eine Verbindung zur Freisprecheinrichtung Ihres Autos herstellt. Stellen Sie sicher, dass Sie Fitness Tracking auf unserem iPhone aktivieren. Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Bewegung & Fitness> Fitness-Tracking> EIN.

Haben Sie Probleme mit Bluetooth und DNDWD Ihres Autos?

Wenn Sie Probleme mit dem BT-System und dem DNDWD Ihres Autos haben, versuchen Sie, es auf Automatisch einzustellen, und prüfen Sie, ob dadurch Probleme behoben werden. Oder versuchen Sie es manuell.

Können Sie die Auto-Replay-Nachricht ändern?

Sie können sicher! Aktualisieren Sie es auf das, was Ihnen gefällt. Gehen Sie zu Einstellungen> Nicht stören> Automatische Antwort (Sie sehen diese Option nur, wenn die automatische Wiedergabe an mit Kontakten, Favoriten oder zuletzt ausgewählt ist.) Tippen Sie auf Automatische Antwort und anschließend erneut in der Nachricht. Ändern Sie es in das, was Ihre Kontakte sehen sollen, wenn Sie DNDWD aktiviert haben.

Sie können den Wortlaut der DRINGENDEN Nachricht für Notfälle nicht ändern .

Was ist mit Google Maps oder Waze?

Gute Nachrichten! Mit iOS können Navigations-Apps von Drittanbietern mit DNDWD arbeiten, solange Sie diese Apps öffnen, bevor DNDWD aktiviert wird (dh mit dem Fahren beginnen). Wenn Sie also "Während der Fahrt nicht stören" aktivieren, erhalten Sie weiterhin Ihre Turn-By-Turn-Anweisungen von Google Karten, Waze usw. Benutzer melden jedoch, dass sie keine Benachrichtigungen über Reisen erhalten. Wenn Sie für Lyft, UBER, Taxifahrer und andere Carsharing-Dienste die Option "Nicht stören" während der Fahrt aktivieren, erhalten Sie KEINE Benachrichtigungen über Ihre Reisen. Nicht gut fürs Geschäft!

Nicht stören, während das Fahren nicht funktioniert?

  • Wenn die DNDWD-Einstellung abgeblendet ist, überprüfen Sie, ob Sie keine Einschränkungen aktiviert haben
  • Wenn DNDWD nicht automatisch aktiviert wird, öffnen Sie Einstellungen> Datenschutz, Bewegung und Fitness und aktivieren Sie es
  • Wenn eine Aktivierungseinstellung nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einer anderen
  • Setzen Sie alle Einstellungen zurück, um Probleme mit DNDWD zu beheben. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen
    • Dies wirkt sich nicht auf Daten aus, stellt jedoch die Werkseinstellungen wieder her, z. B. gespeicherte WLAN-Kennwörter, Einstellungen für die Barrierefreiheit und Hintergrundbilder

Erfahrungen mit Stören Sie nicht während der Fahrt

Während konzeptionell nicht stören während des Fahrens eine großartige Idee ist, habe ich festgestellt, dass sie in der Ausführung nicht ideal ist. Apple besteht darauf, dass Sie diese Funktion aktivieren, wenn Sie mit Ihrem Telefon fahren, auch wenn Sie es ausschalten. Da es eine autoähnliche Bewegung erkennt, erhalten sogar Passagiere die Erinnerung, DNDWD einzuschalten. Wenn Ihr Auto also mit anderen Personen mit iPhones gefüllt ist (z. B. Fahrgemeinschaften oder Familienausflüge), erhält jeder die Meldung, DNDWD einzuschalten - mindestens einmal nach der Installation von iOS 11. Viele unserer Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel berichten, dass ihre iPhones immer wieder auftauchen Machen Sie sich mit DNDWD-Erinnerungen vertraut, während Sie mit Bus, Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, bei denen Sie mit Sicherheit KEIN Fahrer sind.

Was ist mit Musik?

Ein weiteres Problem mit DNDWD ist, dass alle Benachrichtigungen stummgeschaltet werden. Ich kann mein iPhone nicht als Musikplayer verwenden, wenn es mit Bluetooth verbunden ist.

Und es ist auch fehlerhaft!

Während unserer Tests haben wir festgestellt, dass es relativ fehlerhaft ist. Insbesondere während einer Erfahrung fuhr ich mit aktivierter Funktion, während ich Maps verwendete, um mich an einen Ort zu leiten, an dem ich vorher noch nicht gewesen war. Während ich auf der Autobahn war, stürzte meine Maps-App ab, was bedeutete, dass ich keine Ahnung hatte, wo ich aussteigen sollte, und DNDWD verlangte von mir einige zusätzliche Schritte, um zu bestätigen, dass ich nicht mehr fuhr, obwohl ich es war. Als ich versuchte, mit Siri Anweisungen wieder zu aktivieren, ließ ich das auch nicht zu.

Selbst wenn ich DNDWD absichtlich auf Manuell eingestellt habe, wird dieses nervige Popup angezeigt, das mich daran erinnert, dass "Beim Fahren nicht stören" aktiviert werden kann.

Apple sollte verstehen, dass ein Fahrer, der die Funktion aktiviert, das Telefon während der Fahrt nicht erneut verwendet, es sei denn, dies ist erforderlich. Infolgedessen ist es eher schlecht für Notsituationen geeignet, in denen der Fahrer (oder jemand im Auto) dieses iPhone verwenden muss, um Hilfe zu suchen oder einen Vorfall zu melden. Letztendlich sehen wir DNDWD als in Arbeit und freuen uns darauf, dass es in den kommenden Jahren als Feature reifen wird.

Zusammenfassung

Wir alle sind uns bewusst, dass abgelenktes Fahren ein echtes Problem ist, egal in welchem ​​Land Sie leben. Im Zeitalter mobiler Geräte werden viel zu viele Unfälle durch SMS und andere Ablenkungen mobiler Geräte verursacht. Und wir begrüßen Apple dafür, dass er mit der Funktion „Nicht beim Fahren stören“ von iOS 11 etwas dagegen unternommen hat. Es ist nicht perfekt - vielleicht sogar alles andere als perfekt. Aber das Ziel ist immer noch golden und notwendig. Trotz der Herausforderungen, des Ärgers von DNDWD-Popups und einiger Fehler habe ich diese Funktion immer noch aktiviert. Wir empfehlen Ihnen, es auszuprobieren. Wenn Sie es nicht so einstellen möchten, dass es die Arbeit automatisch für Sie erledigt, sollten Sie es manuell verwenden. Es ist etwas, das sehr gut Leben, Gliedmaßen und sogar kleinere Unebenheiten auf der Straße retten könnte.