So bearbeiten und erstellen Sie benutzerdefinierte Memoji in iOS 13 und iPadOS

Jeder erinnert sich, wie großartig es war, diese kleinen anpassbaren Bitmoji-Charaktere zu haben, oder? Sie waren überall in Snapchat und dann expandierten sie weiter und waren bald überall zu finden.

Als Apple das iPhone X und iOS 12 herausbrachte, beschloss das Unternehmen Cupertino, mit Memoji und Animoji noch einen Schritt weiter zu gehen. Memoji sind personalisierte Emoji, die genau wie Sie aussehen sollen und Ihnen die Möglichkeit geben, jeden Aspekt anzupassen und sogar Nachrichten mit ihnen aufzuzeichnen.

Mit iOS 13 hat Apple einige neue Funktionen für Memoji eingeführt. Die größte dieser Funktionen sind die treffend benannten Memoji-Aufkleber, die direkt in iOS integriert sind, während Sie Ihren benutzerdefinierten Avatar verwenden können.

Was ist neu bei Memoji?

Mit der Veröffentlichung von iOS 13 hat Apple neue Optionen für Hautfarbe, Gesichtsbehaarung, Make-up, Haardesign und mehr eingeführt. Es gibt Schieberegler, mit denen Sie einzigartige und manchmal wilde Kombinationen erstellen, um Ihr Memoji wirklich einzigartig zu machen.

Eine weitere Ergänzung ist die Aufnahme neuer Zubehöroptionen dank neuer Ohrringe, Piercings, Brillen und mehr. Aber vielleicht ist meine Lieblingsergänzung die Möglichkeit, Ihrem Memoji AirPods hinzuzufügen, sodass Sie sich bei Ihren Freunden, die keine AirPod-Besitzer sind, stärker als je zuvor bewegen können.

So passen Sie Ihr Memoji in iOS 13 an

Möglicherweise haben Sie bereits ein Memoji erstellt, als Apple iOS 12 veröffentlichte, und dies überträgt sich auf iOS 13.

Sie können jedoch auch wieder hineingehen und Änderungen vornehmen, wenn sich Ihr Aussehen seit dem letzten Jahr geändert hat. Außerdem erhalten Sie jetzt noch mehr Anpassungsoptionen als jemals zuvor.

Passen Sie Ihre Memojis mit diesen Schritten einfach an

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Ihr Memoji anzupassen:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone oder iPad
  2. Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Neue Nachricht
  3. Wenn es sich um eine neue Nachricht handelt, geben Sie den Kontakt in das Feld "An" ein
  4. Wenn die App-Schublade nicht unter Ihrer Nachrichteneingabeleiste angezeigt wird, tippen Sie auf das App Store-Symbol, um die App-Leiste einzublenden

  5. Scrollen Sie und wählen Sie das Memoji-Symbol aus - es ist das dreiköpfige Symbol

  6. Tippen Sie unter der App-Schublade auf die dreipunktige Schaltfläche Mehr, um einen neuen Memoji-Aufkleber zu erstellen

Bevor Sie beginnen, sehen Sie eine Reihe verschiedener Animoji zur Auswahl. Sie möchten jedoch auf das Symbol „…“ auf der linken Seite tippen. Von hier aus sehen Sie eine leere Leinwand, auf der Sie Ihr eigenes Memoji erstellen können.

Im ersten Bereich finden Sie folgende Optionen:

  • Hautfarbe
  • Sommersprossen
  • Wangen
  • Schönheitsfleck

Während Sie weiter durch die Optionen gleiten, wählen Sie Ihre Frisur, Brauen, Augen, Kopfform und Alter, Nase, Mund und vieles mehr aus. Sobald Sie den Bereich Kopfbedeckungen erreicht haben, können Sie mit diesen AirPods beginnen, sich zu biegen.

Wie bearbeite ich mein Memoji?

Wenn Sie befürchten, dass Sie bei demselben Memoji bleiben und ein neues erstellen müssen, wann immer Sie eine Änderung vornehmen möchten, fürchten Sie sich nicht.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Memoji zu bearbeiten:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone oder iPad
  2. Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Neue Nachricht
  3. Wenn es sich um eine neue Nachricht handelt, geben Sie den Kontakt in das Feld "An" ein
  4. Wenn die App-Leiste ausgeblendet ist, tippen Sie auf das App Store-Symbol
  5. Scrollen Sie und wählen Sie das Memoji-Symbol
  6. Tippen Sie auf die drei Punkte links neben der Aufstellung von Animoji

Nachdem Sie diese drei Punkte getroffen haben, wird Ihr Memoji angezeigt und Sie haben die folgenden Optionen:

  • Neues Memoji
  • Bearbeiten
  • Duplikat
  • Löschen

Tippen Sie einfach auf „ Bearbeiten “ und Sie können die verschiedenen Aspekte durchgehen, um alles und jeden anzupassen.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Fertig “. Alle Änderungen werden gespeichert.

So senden Sie einen Memoji-Aufkleber in iOS 13

Wenn Sie Ihr Memoji bereits erstellt und bearbeitet haben, aber jetzt einige Aufkleber versenden möchten, ist dies ganz einfach. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass Sie sich in der richtigen Nachricht befinden, und auf das App Store-Symbol neben der Nachrichtenblase tippen.

Anschließend sollten Sie sicherstellen, dass Ihr neu erstelltes Memoji ausgewählt ist und eine Reihe von Optionen angezeigt wird. Tatsächlich gibt es 24 Aufkleber, die auf Ihrem Charakter basieren und über Nachrichten gesendet werden können.

Vielleicht ist das Beste daran, dass sogar Ihre Freunde, die ein Android-Handy besitzen, sie sehen können. Das heißt, Sie können ein bisschen mehr spielen und zeigen, wie großartig diese sind.

Magst du keine Memojis? So verstecken Sie Memoji-Aufkleber in iOS 13 und iPadOS 13

Abhängig von der verwendeten iOS-Version können Sie Memoji-Aufkleber entweder ausblenden oder deaktivieren.

So verstecken Sie Memoji-Aufkleber auf Ihrer iPhone- oder iPad-Tastatur mit iPadOS und iOS 13 in allen Versionen

Diese Methode verbirgt Memoji-Aufkleber im Emoji-Menü Ihrer Tastatur.

  • Öffnen Sie eine App, die die Bildschirmtastatur verwendet
  • Tippen Sie auf das Emoji-Symbol (Smiley- oder Globus-Symbol) und öffnen Sie die Emoji-Tastatur Ihres Geräts
  • Wischen Sie nach links, bis keine Memoji-Aufkleber mehr angezeigt werden, und tippen Sie dann erneut auf das Emoji-Symbol, um die Emoji-Tastatur zu schließen
  • Wenn Sie das nächste Mal Ihre Emoji-Tastatur öffnen, wird standardmäßig das letzte Layout verwendet - diese Memojis bleiben verborgen!

Befreien Sie sich von Memojis mit iPadOS und iOS 13 aller Versionen

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App
  2. Tippen Sie auf eine Ihrer Konversationen
  3. Wischen Sie in der App-Schublade ganz nach rechts, bis Sie die dreipunktige Schaltfläche Mehr sehen
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche (…) Mehr

  5. Tippen Sie auf Bearbeiten
  6. Tippen Sie unter Favoriten auf das rote Minuszeichen neben Memoji-Aufklebern
  7. Bestätigen Sie durch Tippen auf Aus Favoriten entfernen

  8. Tippen Sie auf Fertig

Wenn Sie das nächste Mal Ihre Tastatur verwenden, sind Memoji-Aufkleber nicht in der App-Schublade verfügbar

Deaktivieren Sie Memoji-Aufkleber vollständig mit iPad und iOS 13.3+

Wenn Sie auf iOS 13.3 aktualisiert haben, haben Sie Glück. Sie können Memoji-Aufkleber deaktivieren!

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Tastatur
  • Scrollen Sie nach unten und schalten Sie die Memoji-Tastatur aus. Dadurch werden Memojis in allen Apps deaktiviert

  • Schließen Sie alle Ihre Apps und starten Sie neu

Fazit

Wir erwarten weitere Änderungen an Memoji und Animoji, sobald neue iOS-Versionen verfügbar sind. Vorerst können Sie Spaß haben und zeigen, wie großartig diese mit Ihren Freunden, Familienmitgliedern, Kollegen und wem auch immer sind.

Ein großartiger Aspekt dabei ist, dass keine zusätzlichen Apps heruntergeladen werden müssen. Apple hat all dies direkt in iOS integriert, und Sie haben alle Optionen, die Sie benötigen, bequem von Ihren Fingerspitzen aus.

Wenn Sie während des gesamten Prozesses auf Probleme stoßen, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit. Wir werden Ihnen dabei sicher weiterhelfen. Zeigen Sie in der Zwischenzeit Ihr Memoji und haben Sie Spaß damit!