So laden Sie Fotos von iCloud auf ein externes Laufwerk (USB-Laufwerk) herunter

Sie haben versucht, Fotos von der iCloud-Website von Apple herunterzuladen, und festgestellt, dass Sie aus irgendeinem Grund nicht mehr als ein Foto gleichzeitig aus Ihrer iCloud-Fotobibliothek herunterladen können? Ja… es ist frustrierend, besonders für Leute mit großen Fotobibliotheken. Für die meisten von uns sind das Stunden und Stunden mühsamer und sinnloser Arbeit!

Nach zahlreichen Beschwerden von Nutzern können wir jetzt mit Apple mehrere oder sogar alle unsere Fotos von der iCloud-Website herunterladen, was das Teilen und Speichern von Fotos erheblich vereinfacht.

Und manchmal möchten Sie einfach Bilder von iCloud auf Ihren persönlichen Flash- oder USB-Stick oder ein anderes externes Laufwerk (USB-Laufwerk) herunterladen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie dies in einfachen fünf Schritten tun.

Was ist iCloud Photo Library?

Mit dem Aufkommen von iCloud und seinem Potenzial haben viele Menschen damit begonnen, verschiedene Arten von Informationen wie Fotos und Musik zu speichern.

iCloud Photo Library speichert jedes Foto und Video, das Sie aufnehmen, und hält sie auf allen Ihren Geräten auf dem neuesten Stand. Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden überall automatisch aktualisiert. Mit iCloud Photo Sharing können Sie Fotos und Videos ganz einfach mit genau den Personen teilen, die Sie sehen möchten.

Die iCloud-Bibliothek speichert die Fotos und Videos in Originalauflösung und eine Lightweight-Version auf Ihrem Gerät. Diese Funktion ist eine hervorragende Ergänzung, da sie viel Speicherplatz auf Ihrem Gerät spart.

Infolgedessen haben viele Benutzer in den letzten Jahren eine Zunahme der Anzahl der Fotos in ihrem iCloud-Konto festgestellt. Obwohl die iCloud es einfach macht, die Bilder mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen, möchten Sie sie manchmal einfach auf Ihr persönliches Laufwerk herunterladen und griffbereit halten. Nur für den Fall ... Sie wissen es nie.

Wie kann ich Fotos von iCloud auf eine externe Festplatte herunterladen?

Hier sind die erforderlichen Schritte, um alle Ihre Fotos von iCloud herunterzuladen und auf einem USB- oder Zip-Laufwerk zu speichern:

Schritt - 1. Ändern Sie den Standard-Download-Speicherort

Wenn Sie mit Safari auf icloud.com zugreifen, ändern Sie zuerst die Standard-Download-Bibliothek und verweisen Sie sie auf Ihr USB-Laufwerk. Gehen Sie zu Safari> Einstellungen> Allgemein . Denken Sie auch daran, den Standardspeicherort des Download-Ordners wieder in die ursprüngliche Position zu versetzen, sobald Sie alle iCloud-Fotos heruntergeladen haben.

In allen Browsern können Sie Ihren Standard-Download-Speicherort ändern. Am häufigsten wird diese Einstellung in den Einstellungen des Browsers gefunden, die sich normalerweise unter dem Namen des Browsers in der Menüleiste befinden.

Durch Drücken der Befehlstaste (⌘) + Komma (, ) wird das Einstellungsmenü für die meisten Browser angezeigt, einschließlich Safari und Chrome sowie für andere.

Schritt - 2. Melden Sie sich bei iCloud an

Melden Sie sich mit Ihrem Computer bei icloud.com an und geben Sie Ihre Apple-Anmeldeinformationen (ID und Passwort) ein.

Schritt - 3. Öffnen Sie die Foto-App

Sobald Sie sich in Ihrem iCloud-Konto angemeldet haben, wird der Bildschirm mit allen verschiedenen iCloud-Ordnern angezeigt. Klicken Sie auf Fotos

Schritt - 4. Wählen Sie Fotos zum Herunterladen aus

Klicken Sie auf das ausgewählte Foto, um es zum Herunterladen hervorzuheben. Um mehrere Bilder auszuwählen, halten Sie die Befehlstaste (⌘) gedrückt und halten Sie die Taste gedrückt, bis alle Fotos ausgewählt sind.

Wenn Sie ein Foto markiert haben, das Sie nicht herunterladen möchten, drücken Sie die Befehlstaste (⌘) auf diesem Foto erneut, um die Auswahl aufzuheben.

Wie lade ich alle Fotos von iCloud herunter? So wählen Sie mehrere iCloud-Fotos mit einem Mac aus

Wählen Sie alle Ihre Fotos aus Ihrer Bibliothek zum Download aus

  • Drücken Sie Befehlstaste + A, um jedes Bild in Ihrer Bibliothek auszuwählen

Wählen Sie eine Reihe aufeinanderfolgender Fotos aus Ihrer Bibliothek aus

  • Wählen Sie das erste gewünschte Foto
  • Halten Sie die Umschalttaste gedrückt
  • Wählen Sie das letzte gewünschte Foto

Wählen Sie nicht aufeinanderfolgende Bilder aus Ihrer Bibliothek

  • Wählen Sie das erste gewünschte Foto aus
  • Um weitere hinzuzufügen, halten Sie die Befehlstaste gedrückt und klicken Sie auf die anderen gewünschten Fotos

Schritt - 5. Fotos herunterladen

Nachdem Sie alle Bilder ausgewählt haben, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf die Download-Cloud (Cloud mit dem Pfeil nach unten).

Jetzt werden alle von Ihnen ausgewählten Fotos an Ihren Standardspeicherort heruntergeladen (normalerweise die Standard-Downloadbibliothek für Ihren Browser). Wenn Sie Safari verwenden, führen Sie die oben aufgeführten Schritte aus, um diesen Speicherort auf Ihr externes Laufwerk zu ändern.

Wenn Sie diese Downloads nicht finden können, klicken Sie auf die Schaltfläche Downloads, um die letzten Downloads zu öffnen, und wählen Sie die Lupe aus, um den Speicherort zu ermitteln.

Vergessen Sie nicht, den Standardspeicherort für den Download-Ordner wieder auf die ursprüngliche Position zu verschieben, sobald Sie alle iCloud-Fotos heruntergeladen haben

Willst du einen anderen Weg? Übertragen Sie Ihre Fotobibliothek mit der Foto-App Ihres Mac

  • Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem Mac
  • Wählen Sie alle Ihre Fotos mit Befehl + A aus
  • Wählen Sie im Menü Datei die Option Exportieren
  • Entscheiden Sie, ob Sie bearbeitete (Standard) oder unveränderte Originalversionen Ihrer Fotos exportieren möchten (empfohlen).
    • Bearbeitete Versionen behalten ihre Änderungen beim Importieren bei und Sie können nicht zu ihrer frühesten Vorimportversion zurückkehren
    • Unveränderte Originale zeigen keine Änderungen an, die Sie in der Quellbibliothek vorgenommen haben. Sie müssten alle Änderungen neu erstellen
  • Navigieren Sie zu Ihrem externen Laufwerk, erstellen Sie bei Bedarf einen neuen Ordner auf Ihrem Laufwerk und exportieren Sie Ihre Fotos

Kopieren Sie Ihre Fotos-App-Bibliothek manuell auf Ihr externes Laufwerk

  • Ziehen Sie Ihre Fotos-App-Bibliothek (normalerweise im Ordner "Bilder" des Benutzers) auf Ihr Speichergerät, um eine Kopie für die Archivierung zu erstellen
  • Es ist eine gute Idee, die Fotobibliothek umzubenennen, damit Sie wissen, dass es sich um ein Archiv handelt
  • Alle neuen Fotos, die Ihrer Systembibliothek hinzugefügt wurden, werden NICHT automatisch synchronisiert. Sie müssen sie manuell hinzufügen

Verwenden Sie mehrere Fotobibliotheken auf Ihrem Mac?

Einige Leute haben unterschiedliche Fotobibliotheken, wie separate Bibliotheken für persönliche Fotos und Arbeitsfotos.

iCloud Photos lädt nur die Fotos und Videos in Ihrer Systemfotobibliothek hoch und synchronisiert sie. Wenn Sie also zusätzliche Fotobibliotheken in der Foto-App haben, müssen Sie diese manuell auf einem externen Laufwerk sichern oder manuell in iCloud hochladen.

Laden Sie iCloud-Fotos von einem Windows-PC herunter

  • Laden Sie alle Dateien manuell von der iCloud-Website von Apple in einen Ordner auf Ihrem PC herunter und kopieren / fügen Sie sie ein oder verschieben Sie sie auf Ihr USB-Laufwerk
  • Laden Sie iCloud für Windows herunter und suchen Sie den iCloud-Ordner in Ihrem Datei-Explorer. Kopieren Sie dann die Fotos aus dem iCloud-Ordner Ihres PCs und fügen Sie sie auf Ihrem USB-Laufwerk ein

In diesem Fall verwenden Windows und Mac fast den gleichen Prozess

  1. Öffnen Sie die Website von iCloud
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an
  3. Geben Sie den Sicherheitscode für die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein, falls aktiviert
  4. Tippen Sie auf, um die Foto-App zu öffnen
  5. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie auf Ihren Windows-PC herunterladen möchten
  6. Tippen Sie auf das Download-Symbol in der iCloud-Website

  7. Wählen Sie den kleinen Pfeil unter dem Wolkensymbol, um Optionen für unveränderte Originale (ohne Änderungen) oder am besten kompatible (einschließlich Änderungen) auszuwählen.

  8. Drücken Sie die Download-Taste
  9. iCloud erstellt eine Zip-Datei Ihrer ausgewählten Fotos

  10. Am unteren Rand Ihres Bildschirms wird ein Banner mit Optionen zum Öffnen, Speichern oder Abbrechen des Downloads angezeigt. Wählen Sie Speichern, um es im Download-Ordner Ihres PCs zu speichern, oder tippen Sie auf den Pfeil neben dem Speichern, um einen anderen Speicherort einschließlich Ihres externen Laufwerks auszuwählen

  11. Ein weiteres Banner zeigt an, dass iCloud den Download abgeschlossen hat. Wählen Sie Öffnen, um die Fotos anzuzeigen, oder Öffnen Sie den Ordner, um sie zu finden
  12. Wenn Sie alle gewünschten Fotos von iCloud heruntergeladen haben, suchen Sie in Ihrem Download-Ordner nach einem Ordner namens iCloud Photos

  13. Entpacken Sie den Ordner und übertragen Sie ihn auf Ihre externe Festplatte

So wählen Sie mehrere iCloud-Fotos mit einem Windows-PC aus

Wählen Sie alle Ihre Fotos aus Ihrer Bibliothek zum Download aus

  • Drücken Sie STRG + A, um jedes Bild in Ihrer Bibliothek auszuwählen

Wählen Sie eine Reihe aufeinanderfolgender Fotos aus Ihrer Bibliothek aus

  • Wählen Sie das erste Foto in der Gruppe aus
  • Halten Sie die Umschalttaste gedrückt
  • Wählen Sie das letzte gewünschte Foto

Wählen Sie nicht aufeinanderfolgende Bilder aus Ihrer Bibliothek

  • Wählen Sie das erste gewünschte Foto aus
  • Um weitere hinzuzufügen, halten Sie die STRG-Taste gedrückt und klicken Sie auf die anderen gewünschten Fotos

Zusammenfassung

Apples iCloud ist größtenteils ein sicheres Laufwerk. Das Risiko, Ihre Lieblingsbilder und -fotos zu verlieren, kann sehr groß sein, wenn Ihrem iCloud-Konto etwas passiert. Einige Leute haben Tausende und Abertausende von Fotos, die über mehrere Jahre gespeichert wurden.

Befolgen Sie diesen Vorgang, wenn Sie einige Ihrer Fotos auf einem externen Laufwerk speichern möchten. Es ist am besten, sicher zu sein und sicher zu sein, dass Sie ein Backup für einen regnerischen Tag haben. Und wenn etwas mit Ihrem iCloud-Konto passiert, sind Sie abgesichert und können Ihre Bilder jederzeit abrufen.