So deaktivieren Sie macOS High Sierra-Upgrade-Benachrichtigungen

Ist es nur ich oder stören diese täglichen Upgrade-Benachrichtigungen für das Upgrade auf macOS High Sierra Sie? Jedes Mal, wenn ich mein MacBook (2017) einschalte, beginnt sofort die ärgerliche Mitteilung von High Sierra, auf High Sierra zu aktualisieren, damit ich „die neuesten Technologien und Verbesserungen genießen kann“. Und es taucht sogar auf meinem iMac (2015 mit Fusion Drive) auf, dass Apple selbst empfiehlt, NICHT auf High Sierra zu aktualisieren. Und ich möchte jetzt auf keinem meiner Macs wirklich auf macOS High Sierra upgraden!

High Sierra Upgrade kann nicht geschlossen oder verworfen werden?

Am schlimmsten ist, dass es keine Möglichkeit gibt, es dauerhaft zu schließen. Die einzigen Optionen sind Installieren und Details, keine Schaltfläche zum Schließen oder X verfügbar. Wenn Sie auf Installieren klicken, wird High Sierra offensichtlich heruntergeladen und installiert. Dies ist also keine Option. Und Details öffnet nur den Mac App Store. Keine der beiden Optionen bietet eine Möglichkeit, diese High Sierra-Upgrade-Benachrichtigung dauerhaft zu entfernen, wenn ich das nächste Mal meine Macs starte. Was ich wirklich möchte, ist ein dauerhafter Weg, um zu verhindern, dass Benachrichtigungen von High Sierra überhaupt angezeigt werden.

Also, was muss ein Mädchen tun, um dieses verdammte Ding loszuwerden?

Glücklicherweise entschied ich, nachdem ich es monatelang satt hatte, diese Benachrichtigung zu sehen, dass ich genug hatte und fand einige Möglichkeiten, sie endgültig auszuschalten - ich meine dauerhaft. Und es ist auch verdammt einfach, obwohl definitiv nicht offensichtlich.

Option 1: Deaktivieren Sie die High Sierra Upgrade-Benachrichtigung über den Mac App Store

Warum macht Apple das Einfachste so schwer zu entdecken? Nachdem ich viel Zeit damit verbracht hatte, Dinge auszuprobieren, stieß ich auf die einfachste Lösung, die alle im Mac App Store durchgeführt wurde.

  • Klicken Sie auf die Option Mac Sierra High Sierra-Benachrichtigungsdetails oder öffnen Sie einfach den Mac App Store
  • Wählen Sie die Registerkarte "Updates" aus der Liste der Optionen für die App Store-Seite
  • Klicken Sie im Banner für macOS High Sierra bei gedrückter Ctrl-Taste auf eine beliebige Stelle in diesem Banner
  • Wählen Sie Update ausblenden und Bingo, keine Benachrichtigung mehr!

Option 2: Liebe DYI? Lassen Sie es uns nutzen!

Einige Mac-Leute lieben es einfach, ihre Macs manuell zu verwalten. Probieren Sie es also aus und sehen Sie, ob es die High Sierra-Benachrichtigung endgültig löscht.

Öffnen Sie MacintoshHD (oder wie auch immer Sie Ihr Laufwerk genannt haben).

  • Öffnen Sie den Bibliotheksordner (dieser befindet sich nicht in Ihrer Benutzerkontobibliothek, sondern auf der obersten Ebene).
  • Suchen Sie den Bundles-Ordner und öffnen Sie ihn
  • Suchen Sie die Datei mit dem Namen OSXNotification.bundle
  • Werfen Sie es in Ihren Papierkorb ODER werfen Sie es an einen anderen Ort (z. B. Ihren Desktop), wo Sie es bei Bedarf später abrufen können, wenn Sie Bedenken haben, es zu löschen
  • Starten Sie neu und prüfen Sie, ob die Benachrichtigung weg ist!
  • Leeren Sie den Papierkorb, wenn beim Entfernen dieser Datei keine Probleme auftreten

Was ist mit diesen macOS-Benachrichtigungen überhaupt los?

Soweit ich mich erinnere, gab es in früheren Versionen von macOS oder OSX keine ständige Benachrichtigung über die Aktualisierung Ihres Betriebssystems. Und nach einigem Lesen stellte sich heraus, dass mein Gedächtnis tatsächlich korrekt war.

Hier ist was los. Laut Apple wird für Benutzer von OS X El Capitan v10.11.5 oder höher „High Sierra bequem im Hintergrund heruntergeladen, wodurch das Upgrade Ihres Mac noch einfacher wird. Nach Abschluss des Downloads erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass High Sierra zur Installation bereit ist. “

Apple lädt das standardmäßig herunter, installiert aber NICHT das neueste macOS auf Ihrem System, ohne Sie zu fragen, ob Sie es möchten! Dies liegt an einer Einstellung in Ihren App Store-Systemeinstellungen, die automatisch neu verfügbare Updates im Hintergrund herunterlädt - UND Sie benachrichtigt, wenn diese Updates zur Installation bereit sind. Es ist der zweite Teil des Prozesses, der für diese nervigen Upgrade-Benachrichtigungen verantwortlich ist!

Ändern Sie Ihre App Store-Standardeinstellungen

Wie bereits erwähnt, ist dieses automatische Herunterladen im Hintergrund standardmäßig auf EIN gesetzt, wenn Sie Ihr macOS installieren oder aktualisieren. Glücklicherweise ist das Ausschalten dieser Einstellung schmerzlos und einfach!

Deaktivieren Sie automatische Downloads im Hintergrund

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen (unter dem Apple-Symbol oben links).
  • Wählen Sie App Store
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Neu verfügbare Updates im Hintergrund herunterladen

    • Stellen Sie sicher, dass App-Updates installieren und MacOS-Updates installieren nicht aktiviert sind
    • Lassen Sie die Installationssystemdatendateien und das Sicherheitsupdate aktiviert

Lesertipps

  • Wenn Sie die Benachrichtigung zum Upgrade von macOS High Sierra erhalten, tippen Sie einfach auf Details. Das öffnet die App Store App. Dann schließen Sie einfach die App. Presto the High Sierra Benachrichtigung ist weg! Apple sagt, dass sie versuchen, die Dinge einfach zu machen, obwohl sie es tatsächlich viel zu kompliziert machen!
  • Sie können den Terminalbefehl sudo mv /Library/Bundles/OSXNotification.bundle ~ / Documents / verwenden und zur Bestätigung Ihr Administratorkennwort eingeben. Starten Sie dann Ihren Mac neu. Dieser Befehl unterdrückt alle zukünftigen macOS-Benachrichtigungen
  • Es gibt keine Möglichkeit, die High Sierra-Upgrade-Benachrichtigungen zu schließen, auszublenden oder zu schließen. Laden Sie stattdessen das Installationsprogramm herunter. Wenn dieses Installationsfenster geöffnet wird, schließen Sie es, anstatt mit der Installation von High Sierra fortzufahren. Dies bedeutet, dass sich alle Installationsdateien in Ihrem Anwendungsordner befinden (für mich sind das etwas mehr als 5 GB Daten). Ich habe diese lästige Benachrichtigung beseitigt, indem ich die folgenden Schritte ausgeführt habe