So löschen Sie iPhone-Nachrichten Dokumente und Daten mit iOS 11 und 12

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie gespeicherte Textnachrichtendaten wie Bilder, Videos, Aufkleber oder andere iMessage-Anhänge löschen können, die Speicherplatz auf Ihrem iPhone beanspruchen, ohne die gesamte Textkonversation zu löschen ? Wenn ja, bist du nicht allein.

Und jetzt, mit iOS 11+, gibt es endlich einige gute Neuigkeiten für alle, die gerne Text schreiben und Speicherplatz sparen! Insbesondere iOS verfügt jetzt über eine praktische Funktion zum individuellen Löschen von iPhone-Nachrichtendokumenten und -Daten.

Kleine Änderungen für iOS 11+ = GROSSE AUSWIRKUNGEN

Wenn Sie Ihr iPhone auf das neueste iOS von Apple aktualisieren, gibt es viele kleine Änderungen, die die meisten nicht bemerken oder beachten. Aber es sind oft diese kleinen, unangekündigten Veränderungen, die die größten Belohnungen einbringen. Dies ist in der aktualisierten Nachrichten-App von iOS der Fall.

In Ihren Einstellungen steckt ein potenziell großer Änderungsmacher - die Möglichkeit, Ihre Nachrichtendokumente und -daten zu verwalten.

Für diejenigen mit kleinen iPhones spart dieses iOS-Update möglicherweise ernsthaften Speicherplatz! Also aufgepasst!

Wenn Sie iOS 11.4 oder höher verwenden, gibt es einige wirklich gute Neuigkeiten. Sie können jetzt alle Ihre Nachrichten in iCloud behalten!

iMessage in iCloud

Mit iOS 11.4 ermöglicht Apple iCloud endlich das Speichern und Synchronisieren Ihres gesamten Nachrichtenverlaufs und stellt ihn auf allen Geräten zur Verfügung, die mit derselben Apple ID angemeldet sind (einschließlich Macs!).

Nach der Aktivierung werden Nachrichten in iCloud automatisch aktualisiert, sodass Sie überall, wo Sie iMessage verwenden, immer dieselbe Ansicht haben. Wenn Sie jetzt eine Nachricht, einen Anhang, ein Foto, eine Konversation usw. von einem Gerät löschen, werden sie von allen entfernt.

Ein weiterer Vorteil von Nachrichten in iCloud?

Platz. Apple hat in iCloud Nachrichten für Benutzer erstellt, die iPhones und iPads besitzen, deren interner Speicher begrenzt ist (es handelt sich um diese 16- oder 32-GB-iDevices.)

Mit dieser kleinen Änderung können Sie alle diese Texte auf Ihr iCloud-Speicherkonto übertragen. Denken Sie daran, dass das kostenlose Konto nur 5 GB Daten für alles enthält. Daher müssen Sie möglicherweise in Betracht ziehen, Ihr Konto auf einen kostenpflichtigen Plan zu aktualisieren.

Schneller Schnappschuss von Nachrichten in iCloud

  • Speichern Sie Ihre Nachrichten, Fotos und anderen Anhänge in iCloud
  • Geben Sie internen Speicherplatz auf Ihren Geräten frei
  • Alle Ihre Nachrichten werden angezeigt, wenn Sie sich bei einem neuen Gerät mit demselben iMessage-Konto anmelden
  • Wenn Sie Nachrichten und Konversationen löschen, werden diese auch von allen Geräten entfernt, die mit derselben Apple ID angemeldet sind
  • Um Nachrichten in iCloud zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen> Apple ID-Profil> iCloud
  • Alle Konversationen sind immer noch durchgehend verschlüsselt, sodass Apple und andere sie nicht lesen können!

In diesem ausführlichen Artikel erfahren Sie alles über Nachrichten in iCloud!

Der Name des Spiels für iOS11 + - Speichereinsparungen!

iOS 11 enthält eine erstaunliche neue Trickkiste zum Verwalten des Speichers Ihres iPhones (oder iPads)! Das Angebot reicht von neuen platzsparenden Bild- und Videodateiformaten bis hin zu intelligenten Speicherverwaltungstools.

Dies sind die Funktionen, die wir uns schon lange gewünscht haben - und schließlich sind sie mit iOS 11+ hier!

Für Benutzer von iOS10 oder sogar iOS9 haben wir einige großartige Tipps zum Speichern des Nachrichtenspeichers.

Sind Ihre iPhone-Dokumente und -Daten riesig?

Dann löschen Sie die Dokumente und Daten Ihrer Nachrichten-App!

Eine fantastische, aber übersehene Änderung ist die Möglichkeit, auszuwählen, was bleibt und was in den Dokumenten und Daten Ihrer Nachrichten-App enthalten ist. Wir alle wissen, dass Nachrichtendaten sehr schnell sehr fett werden können, da viele Benutzer erstaunliche 2-6 GB Text- und Nachrichtendaten in den letzten Jahren anzeigen!

Wenn Sie ein Telefon mit viel Speicherplatz haben, ist das keine große Sache. Aber die meisten von uns haben iPhones mit 16 oder 32 GB Daten, so dass die BIG FAT Message App so aussieht, als ob sie eine Diät braucht, wie JETZT.

Löschen wir also einige Nachrichten-App-Dokumente und -Daten

Wenn die Meldung angezeigt wird, dass der Speicher Ihres iPhones fast voll ist, Sie kein Foto aufnehmen können oder wenn Sie nicht einmal auf das neueste iOS aktualisieren können, weil auf Ihrem Telefon nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, ist es Zeit zu organisieren und zu bereinigen raus aus all dem Durcheinander.

So löschen Sie Dokumente und Daten auf dem iPhone, ohne die App zu löschen

Wenn Sie ein begeisterter Texter sind und gerne umfangreiche Nachrichten mit vielen Bildern, Videos, Aufklebern und anderen Schnickschnack senden / empfangen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihre Nachrichten-App enorm ist.

Schauen Sie sich Ihre Nachrichten-App an und klicken Sie unter Dokumente und Daten.

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher (für ältere iOS siehe Speicher & iCloud-Nutzung> Speicher verwalten.) Sehen Sie sich zunächst die Gesamtmenge an Speicher an, die Nachrichten derzeit verbrauchen.

Tippen Sie dann auf, um etwas tiefer in Nachrichten einzutauchen (gespeichert).

Diese Nummer ist Ihre Nachrichten-App-Dokumente und -Daten und enthält beispielsweise heruntergeladene Bilder, Videos und andere gesendete / empfangene Dateien Ihres Textes.

In früheren iOS-Versionen gab es keine Möglichkeit, Nachrichten-App-Dokumente und -Daten außerhalb der einzelnen Konversationen zu löschen und angehängte Dateien manuell zu bereinigen.

Aber iOS 11+ ändert alles!

Jetzt können wir tatsächlich alle oder einige dieser Nachrichtenanhänge mit dem neuen Speicherverwaltungssystem von iOS 11 + löschen.

Löschen Sie Nachrichtenanhänge wie Fotos, Videos, GIFs, Aufkleber und andere Medienanhänge.

Löschen Sie alle unerwünschten Nachrichtenanhänge manuell

Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher> Nachrichten.

Sie sehen eine Momentaufnahme aller Mediendateien Ihrer Nachrichten nach Kategorien wie Fotos, Videos, GIFs und anderen. Tippen Sie auf das, was Sie verwalten möchten.

Wischen Sie dann in einer einzelnen Datei nach links und tippen Sie auf Löschen.

Oder wählen Sie oben rechts Bearbeiten und markieren Sie die Dateien, die Sie löschen möchten. Und sie wegwerfen! Tun Sie dies für alle Arten von Medien oder Konversationen - alles über Ihre Einstellungs-App! Löschen Sie sogar PDFs, Audiodateien und andere Arten von Dokumenten über die Kategorie Andere.

Löschen Sie automatisch alle diese alten Gespräche

Eine weitere großartige Funktion in Ihren Nachrichtenspeichereinstellungen sind die Apple-Empfehlungen.

Basierend auf Ihrer einzigartigen Verwendung bietet Apple bestimmte Empfehlungen, mit denen Sie den Speicher Ihres Geräts verwalten können. Es gibt eine Reihe von Optionen für Benutzer schwerer Nachrichten, darunter das automatische Löschen alter Konversationen und das Überprüfen großer Anhänge.

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher und suchen Sie den entsprechenden Abschnitt mit dem Titel "Empfehlungen".

Sie finden auch einige Empfehlungen in Ihrer Nachrichteneinstellung direkt über Dokumente und Daten.

Weitere Informationen zu allen Apple-Speicherempfehlungen finden Sie in unserem Artikel Schnelle Freigabe von iPhone- und iPad-Speicher in den iOS-Einstellungen.

Benötigen Sie weitere platzsparende Tipps für Nachrichten?

Lesen Sie unseren Artikel zum Löschen gespeicherter Textnachrichten, die mit iOS12 Speicherplatz auf Ihrem iPhone belegen. 11, 10 und sogar darunter.

Speichern Sie Ihre SMS-Bilder in Ihrer Foto-App

Wenn Sie Ihre Nachrichtenfotos nicht speziell in Ihrer Foto-App speichern, werden Ihre Text- / Nachrichtenfotos nirgendwo anders gespeichert. Fotos, die über Ihre Nachrichten-Apps, E-Mail-Apps und andere Apps von Drittanbietern eingehen, werden nicht automatisch in Ihrer Foto-App gespeichert. Sie müssen dies absichtlich tun.

Schauen Sie sich diese beiden Artikel an, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Fotos in der Foto-App speichern!

  1. So teilen Sie Fotos in Nachrichten und iMessage mit iOS 12+
  2. So speichern Sie schnell alle Bilder aus Textnachrichten auf dem iPhone
  3. So speichern Sie Ihre iMessage-Bilder als Fotos auf Ihrem iPhone

Einpacken

SMS mit Freunden und Familie ist einfach und macht Spaß. Es macht das Teilen von fast allem so einfach wie eine Berührung und es wird direkt auf das Telefon oder Gerät übertragen. Aber all diese Fotos, Videos, Aufkleber und anderen Textdateien summieren sich schnell und beanspruchen möglicherweise sogar einen erheblichen Teil des Speicherplatzes unseres iPhones.

Aber iOS ist jetzt mit großartigen neuen Speicherfunktionen ausgestattet, einschließlich der Möglichkeit, Dokumente und Daten für iPhone-Nachrichten zu löschen. Darüber hinaus bietet iOS 11 auch Möglichkeiten, alle unerwünschten Text- und Nachrichtenanhänge automatisch zu entfernen. Und alles, was Sie tun müssen, ist diese Schritte zu befolgen - UND FERTIG, SPACE SAVED.